erste hilfe

Diskutiere erste hilfe im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; für 2 abgabeamazonen (extreme rupfer) gesucht. bis unser ta am montag wieder aufhat, brauche ich rat zur erstversorgung für sehr trockene,...

  1. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    für 2 abgabeamazonen (extreme rupfer) gesucht.

    bis unser ta am montag wieder aufhat, brauche ich rat zur erstversorgung für sehr trockene, rissige vogelhaut.

    coco zeigt auffälliges schlagen der flügel.
    er ist sehr nervös.
    seine haut auf den füßen ist schuppig und blättrig.
    zwischen bauch und schenkel sind blutige stellen.

    leider kann ich die fotos noch nicht zeigen, weil mein herr und meister erstmal schauen muß, warum der pc das lesegerät nicht erkennen will...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 10. Juni 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Annette

    Könnte eine schwere Leberschädigung sein, wäre ziemlich typisch. Auch einen massiven Hautpilz kann ich mir vorstellen.

    Vorübergehende Abhilfe könntest Du mit Ringelblumensalbe oder -öl schaffen.
    Entweder aus der Apotheke die Calendula-Wundsalbe von Weleda oder eine andere Ringelblumensalbe auf Melkfettbasis. Bekommst Du eventuell auch in einer Drogerie. Muß aber unbedingt parfümfrei sein.
    Diese Salbe wirkt juckreizstillend, entzündungshemmend, heilungsfördernd und ist absolut ungiftig.
    Habe selber damit sehr gute Erfahrungen gemacht, liegt bei mir jederzeit griffbereit im Schrank.
     
  4. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    dankeschön!!!
     
  5. #4 Gruenergrisu, 10. Juni 2006
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    falls der Vogel nicht handzahm ist bzw. ein Beißer, dann kann man bis zur Behandlung der Ursache sich mit Eucerin Akutspray behelfen. Eine Lebererkrankung ist aufgrund der Beschreibung leider sehr wahrscheinlich.
    Grüße
     
  6. #5 dunnawetta, 10. Juni 2006
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Wenn der Vogel baden möchte, empfielt sich Ringelblumentee.
    Liebe Grüße
    Annw
     
Thema:

erste hilfe

Die Seite wird geladen...

erste hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...