Erste NZ-erfolg

Diskutiere Erste NZ-erfolg im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; nichts anderes war gemeint

  1. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    nichts anderes war gemeint
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Moinsen,

    müsste ja bald so weit sein ... bin gespannt wie sich die Kleinen inzwischen gemacht haben. :freude:
     
  4. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    das bin ich durchaus auch, dieses WE wird zumindest das erste Tier seinen Ring bekommen.
    Mal sehen wieviele es dann sind und wie es mit dem Größenunterschied ist.
     
  5. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    fünf küken aus fünf Eiern sitzen heute im NK.
    beringt wurden heute die beiden ältesten, wobei es beim erst geschlüpften schon schwierig war den Ring noh überzuziehen.
    Beim 3. habe ich es schon versucht, da ist dr Ring allerdings nach ein paar Minuten schon wieder runtergerutscht, also in den nächsten Tagen nächster Versuch.

    Beim letzten bin ich mir ziemlich sicher, dass es nicht durchkommen wird, die Konkurrenz dürfte zu groß sein.
    Eventuell ist es noch einen Versuch wert, es dem 2. Paar unter zu schieben.

    Bilder folgen.
     
  6. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Ich bitte darum. :zwinker:
     
  7. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
  8. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Also ich sehe 4 Küken. Meine Brille ist aber selten sauber :+pfeif:
     
  9. #28 claudia k., 13. Oktober 2012
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2012
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Da ich selber leider nicht züchten kann, finde ich die Entwicklung immer wieder sehr spannend. Ich würde mich freuen, wenn Du mit Fotos weiter berichtest. :jaaa: Gerade mit Erdbeerköpfchen, diese kleinen Schönheiten sieht man hier selten.
     
  10. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    das siehst du richtig, da das 5. Tier gerade seinen Ring bekommt, als dieses Foto entstand.
     
  11. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    Nr. 5, das kleinste habe ich heute tot aus dem NK geholt. alle anderen 4 sind wohl auf und 3 von ihnen beringt.
    Mittwoch ist dann der letzte dran mit dem Ring.....Fummelkram bei so kleinen Krabben.
     
  12. #31 Tanygnathus, 15. Oktober 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Schade dass es der Kleinste nicht geschafft hat.:traurig:

    Das glaub ich Dir, denke da hätte ich so meine Probleme bei den Minifüßchen...
     
  13. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    ich habe mich mehr über die prallen Kröpfe der anderen gefreut, als mich über den toten zu ärgern.
    Es war ja abzusehen, schliesslich hat die Henne vom 2 Ei an fest gebrütet.

    Das mit den "miniringen" ist wirklich eine Umstellung, Königssittiche und co sind da doch leichter.
    Schliesslich sind meine Hände auch eher Granit, Betonbruch und Schaufelstiel gewohnt ;)

    Die zweite Henne sitzt übrigens noch immer auf ihrem Gelege!
     
  14. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Schön, dass es vieren gut geht, schade um das fünfte, aber das ist eben der Lauf der Natur.
    Hoffentlich geht alles gut, bevor der Winter richtig los geht, und sie umgesiedelt werden müssen. *Daumen drück*
     
  15. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Ich musste immer die Kanarienvögel von meinem Vater beringen, der hatte noch dickere Finger als ich :huh:
    Ist ja auch nicht so einfach. Man hatt oft die drei Vorderen im Ring, und dann zuckte dat Kleine und mind eine Kralle ist wieder draussen :?
     
  16. morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Jippieh jemand der Tarantas hat :)

    Das Auf und Ab bei manchen Züchtern kann ich bestätigen. Auch, dass es bei anderen Züchtern gar keine Probleme gibt. Zwei Vereinskollegen haben je ein Paar Tarantas und warten schon seit vielen Monaten darauf, dass mal was passiert. Bei einem zeigen sie gar kein Interesse am Brutgeschäft, beim anderen sitzt die Henne den ganzen Tag im Kasten, legt aber keine Eier. Und das macht sie nun schon seit fast einem Jahr. Hab schon spaßeshalber angeboten, ihr Eier von meinen Tarantas unterzulegen :D

    Dafür kommen meine nun grade wieder in Brutstimmung - aber wie! Der Hahn balzt sogar uns an und die Schlafhöhle wird nun auch wieder mehrmals über den Tag hinweg von innen und außen genauestens inspiziert. Da hört man es ständig rattern und der Hahn dreht sich wie ein Tänzer im Kreis. Die scheinen immer dann besonders arg in Brutstimmung zu kommen, nachdem sie ein paar Tage im kleinen Urlaubskäfig unterwegs waren und dann wieder in ihr Vogelzimmer dürfen. Letztes Jahr war es so und dieses Jahr schon wieder. Vielleicht erinnert das den Hahn (6jähriger Zuchthahn) ans Umsetzen in die Zuchtbox?

    Wann wirst du die Zuchtpaare mitsamt Küken und Gelege in die Innenvolieren verfrachten? Erstmal soll es ja wieder etwas milder werden, sagt der Wetterdienst. Vielleicht kannst du es noch bis Anfang November herauszögern. Darf ich fragen, was Du für Nistkästen verwendest?


    Viel Erfolg weiterhin!
    morrygan
     
  17. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    so, das letzte Jungtier ist beringt.
    Da ich gleich nach der Arbeit aus dem Auto ins Schutzhaus bin, hatte ich natürlich keine Kamera dabei.
    Das Älteste wird langsam aber sich zu einem Vogel, werde die Tage nochmal aktuelle Bilder schiessen.
    Augen haben sie nun alle geöffnet.

    Umsetzen wollte ich die Vögel spätestens anfang November.

    Klar wird es sicherlich noch einmal schönere Tage geben, aber nachts ist es eigentlich jetzt schon zu kalt.
    Heute morgen um halb 5 hatten wird gerade mal 4 Grad.

    Es muss noch einiges vorbereitet werden, bevor ich umsetzen kann, aber im letzten Okt. Wochenende sollte es klappen.

    NK sind einfache Sperrholzkästen im Hochformat (Eigenbau), bei den lilianae.

    Die Vögel fahren im Käfig mit in den Urlaub???
     
  18. morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Danke!

    Unsere Vögel fahren sicher nicht mit in den Urlaub, aber bei der (noch) überschaubaren Anzahl von Piepsern haben wir sie teils in Urlaubskäfige verfrachtet und zu ihren Betreuungspersonen gebracht. Die Schönsittiche blieben zu Hause, weil die grad Mausern und ich ihnen den Transportstress ersparen wollte; sie wurden von einer Kollegin versorgt.

    Wer nimmt denn bitte seine Vögel mit in den Urlaub?
     
  19. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    da sieht man wieder schön die Abstammung vom T-Rex. :D
     
  22. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Lach, meine bergische Claudia
    Daran musste ich auch gerade denken. Aber es ist schön zu sehen, welchen Unterschied dat Gefieder zwischen vier Tagen schon erkennbar ist.
    Klar sind die Agaschnäbel schon zu sehen. Dat es keine Kanaris sind, sieht doch wo jeder :freude:
    Eher ein kleiner T- Rex:zwinker:
     
Thema: Erste NZ-erfolg
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erdbeer agaponide

    ,
  2. agaponiden geschlüpfte Eier

Die Seite wird geladen...

Erste NZ-erfolg - Ähnliche Themen

  1. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  2. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  3. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...