ersten Fotos vom Freiflug

Diskutiere ersten Fotos vom Freiflug im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Laura :0- Gehe mal in "mein VB" unter "Einstellungen bearbeiten", dann "Anzeige der Themen" - "Angezeigte Grafiken ...." Hier...

  1. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Laura :0-

    Gehe mal in "mein VB" unter "Einstellungen bearbeiten",
    dann "Anzeige der Themen" - "Angezeigte Grafiken ...."
    Hier müsstest Du "Ja" anklicken.
    Dann sollte es eigentlich funktionieren - so hoffe ich wenigstens !

    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Laura :0-

    Und willkommen hier :p

    Du mußt es auch in Deinen Browser erlaubt haben. Lies mal hier nach. Sollte es nicht klappen frage am besten in der Werkstatt nach. Die kennen sich besser aus als wir hier.
     
  4. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi!

    War heute beim Tierarzt mit meinen Nymphen wegen der Nase von Soletti.......ich tu da ja jetzt seit Anbeginn mit Schnupfen rum. Jedenfalls ist das eine Nasenloch missgebildet und daher kann es eher zu Problemen kommen mit Dreck und so. Die TA meinte es könnte Verdacht auf Psittacose bestehen8( 8o Wir haben mal Proben genommen und am Montag erfahre ich die Ergebnisse.
    Oh nein...ich hoffe der Verdacht wird nicht bestätigt!

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  5. Lindi

    Lindi Guest

    Hi Jillie,

    also, ich weiß nicht, warum sollte Verdacht auf P. bestehen :?

    Hat sich bisher in den seltensten Fällen bewahrheitet, also laß Dich nicht verrückt machen!
     
  6. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Jillie,

    ich drücke Euch die Daumen, dass Soletti bald wieder ganz fit ist und sich der Verdacht nicht bestätigt !
     
  7. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo Jillie,

    Respekt, dass sie sich gleich so gut zurechtfinden, das ist auch nicht selbstverständlich:), v.a. dass die beiden nach dem Freiflug gleich wieder so brav zurückgehen.8o :)

    Ich kann auch nicht so recht an einen Psittacoseverdacht glauben, nur wegen den Nasenlöchern.
    Häufig wird auch nur unnötig Panik geschoben und, das muss man leider auch dazusagen, aus einer Mücke ein Elefant gemacht, was Krankheiten angeht. Viele TÄ nutzen besorgte Tierhalter gnadenlos aus, um abzukassieren, da wird dann hier eine Untersuchung und da ein Medikament verabreicht.

    Sei da bitte ganz vorsichtig! Denn auf den Fotos sehen Deine Kleinen ganz aufgeweckt und gesund aus, was Augen, Gefieder, die gesamte Erscheinung betrifft.
    Natürlich kann das täuschen, aber ich habe schon oft kranke Vögel gesehen, die sehen definitiv anders aus.
    Deshalb meine Bedenken gegenüber dem Psittacoseverdacht.

    Ich will den TA nicht schlecht machen, es soll nur ein Hinweis sein, lass Dich nicht verrückt machen. Auch hier gibt es schwarze Schafe en masse!
     
  8. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi,

    danke für eure aufmunternten Worte, ich hoffe ja auch, dass sich der Verdacht nicht bestätigt, aber es macht einem ein mulmiges Gefühl im Bauch vorallem weil die TA gesagt hat, dass sie selbst Psittacose-Nymphen hat und wenn sie sich den Kleinen nur so mal anschaut vom Gefühl her würde sie meinen er könne es eventuell haben ganz tief in seinem Inneren. Naja so oder so ähnlich hat sie es gesagt. Es beunruhigt einem doch sehr. Soletti ist ja aus dem gleichen Nest wie Lunetti, jedoch ist Soletti viel schmäler und kleiner und auch nicht so gut genährt. Naja ich mach mir jetzt eben viele Sorgen, weiß gar nicht was wäre wenn und wie das in Österreich eigentlich ist mit der Verordnung. In Büchern steht immer nur was über Deutschland.

    Soletti und Lunetti lieben es am Boden rumzulaufen. Sie suchen dann nach Körnern im BHG. Die TA meinte ich solle ihnen auch mal gekockten Reis und Nudeln anbieten damit sie sich schon von klein an an weichere Nahrung gewöhnen wegen der Schnabelfehlstellung.

    Werde den beiden heute wieder Freiflug gönnen und vielleicht auch wieder ein paar Bilder knipsen.:)

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  9. Anatoli

    Anatoli Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    593 00 Alexandria Griechenland
    Soletti-Lunetti

    Hallo Iillie,

    druecke dir beide Daumen dass alles gut ausgeht. Versuche nicht allzu pesimistisch zu sein. Es wird sich schon alles zum guten wenden. Ich bin sicher.

    Stell dir vor, ich habe die verlorengegangene Fotografie von Wuerstchen mit Grille gefunden.

    Wuensche dir und deinen kleinen alles Liebe

    Anatoli :)
     
  10. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi Anatoli!:D

    Bin immer noch am Zittern....

    Hey toll, dass du das Foto wieder gefunden hast! *hehe*:)

    Dir auch liebe Grüße zurück!
    Jillie
     
  11. clyde007

    clyde007 Guest

    das is der wahnsinn

    wow ich glaubs nich ich kann wieder bilder sehen!! also erstmal wowo zu deinen süßen schlümpfen! die sind ja ein traum von vogel!!!

    liebe grüße laura und ihre raubvögel
     
  12. Karinetti

    Karinetti Guest

    Vielen Dank Laura für deine Komplimente! :0-
     
  13. clyde007

    clyde007 Guest

    nix zu danken!

    eher sollten wir danken das du sie uns zeigst:D ;)
    leider haben wir keinen scanner sonst würde ich euch meine racker mal zeigen! übrigen ich bekomme am 6 september meinen 2 nymphy zu den 2 wellis und clyde! ich war gestern gucken der hobbiezüchter is bei uns im dorf!
    die sind seit 3 tagen ausm nest und naturfarben! ganz grau noch überall! soooooooooo... süß!:D :p
    ich muss bei meinen vater mal betteln das der uns einen scanner holt!
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi Clyde,

    hey das klingt ja super mit den kleinen Nymphies bei euch im Dorf! :) Allerdings musst du da noch so 2-3 Monate warten, aber das Warten hat auch seinen speziellen Reiz.:p
    Würde dir statt einem Scanner eine Digitalkamera empfehlen, das geht dann viel einfacher.8)

    Hier noch ein Foto von dem Glöckchenspiel......unter Aufsicht dürfen sie mit dem Glöckchen spielen und es hinterherschleifen, sie lieben glitzernden "Schmuck" ja so sehr:D
     

    Anhänge:

  16. Karinetti

    Karinetti Guest

    achso sagte ich nur ein Foto, natürlich hab ich auch noch ein zweites super Foto:D
     

    Anhänge:

Thema:

ersten Fotos vom Freiflug

Die Seite wird geladen...

ersten Fotos vom Freiflug - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. Vogelnetzwerk.de Fotos

    Vogelnetzwerk.de Fotos: Hallo! Vielleicht ist es schon jemanden aufgefallen? Es wurden einige Bilder neu eingestellt, die falsch betitelt sind. Wer ist als Modi für die...
  3. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  4. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  5. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...