"Erstens kommt es anders..." DB81 verabschiedet sich

Diskutiere "Erstens kommt es anders..." DB81 verabschiedet sich im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Freunde... hiermit verabschede ich mich hier aus dem Forum, vielleicht nicht für immer, aber wenn kein Wunder geschieht (Ich bin zwar...

  1. #1 Dragonsbreath81, 11. Juni 2005
    Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 Guest

    Hallo Freunde...

    hiermit verabschede ich mich hier aus dem Forum, vielleicht nicht für immer, aber wenn kein Wunder geschieht (Ich bin zwar Christ, aber auch ich glaube nicht alles!) sicherlich fürs erste.

    Gerade habe ich unsre Voliere aufgebaut:
    [​IMG]
    Tolles Ding. Antrzit Hammerschlag, Schön geräumig, riesige Türen, unten so ne Schublade wo der Dreck reifällt, xtrane Türchen um die Näpfe auszutauschen...

    Da denk ich mir: "Hey der Vogelzüchtermann hat sich noch nicht gemeldet obwohls langsam mal Zeit währe, ruf doch mal an und frag wie die Sprößlinge von Rubino+ Prachtrosella so ausschaun..!"

    Das Gespäch lief dann ungefähr so:
    (Ich nat. stinkfreundlich und bester Laune: )
    "Hallo Herr ****, ich wollt mich mal nach den Vögeln erkundigen."

    "Ach... jo... do hammer aber Pech! Das Pärchen hat eins ausgebrütet und nicht gefüttert, das is gestorben, die andern 3 Hab ich meinen Ziegensitichen untergeschoben, davon sind dann nomma 2 verendet... Aber einer erfreut sich bester Gesundheit.
    Ach, den behallt übrigens ich.
    Danke für den Anruf, schönen Tag noch.."
    Tut..Tut..Tut..Tut..

    Danke schön... Auf nimmer Wiedersehn!

    Da das leider der einzige Züchter mit Prachtrosella war, den ich auftreiben konnte, wars das dann für uns von wegen Vögel.
    Hauptsache die Voliere is zusammengebaut und nimmt Platz weg... kann sie nichtmal mehr zurückgeben.

    200? weg... und Vögel bekommen wir auch keine.

    Baumärkte haben sich erledigt, Züchter kenn ich keine und auf diverse Anfragen auf HPs, Züchterverzeichnissen, via e-Mail und auch hier im Forum meldet sich niemand.

    Aus der Traum.

    Danke an alle, die sich stets Mühe gemacht haben meine Fragen so nett und schnell zu beantworten, allen voran Fam. Fieger, aber nat. auch allen anderen.

    Ich werd wohl öfter mal reinschaun, aber nichtmehr Aktiv. Eher bissel zum Lesen und Fotos schaun.
    Vielleicht meldet sich ja doch mal ein Züchter ("Ich bin zwar Christ...")...

    In diesem Sinne

    Danke

    MfG

    Dragonsbreath81
    MR
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sunny31

    sunny31 Guest

    Hallo Dragonsbreath81,
    ich hoffe ich kann dir helfen, ich versuche es mal.ich habe mir vor 3 wochen auch eine neue rosellahenne gekauft,und der züchter wo ich meine paula herhabe hatte gerade neue junge im nest . ich weiß ja nicht wo du herkommst! ich könnte ja mal bei dem züchter anrufen ob er noch ein pärchen hat. nur wenn du interrese hast.meld dich einfach,wenn du magst :D
     

    Anhänge:

  4. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Dragon


    Gib doch nicht auf . :trost: Auch wenn es dauert .


    Im Tierflohmarkt ( Kleinanzeigen )
    läuft oben ein Ticker . Dort steht ein Rosellapaar drin.

    Rosellas gibt es oft als Abgabevögel.

    Wenn Du Dir 2 Jungvögel von einem Züchter holst, kannst Du nur nach einer Federanalyse wissen , ob Du ein Paar hast .

    Bei einem Abgabepaar sofort ... und die Vögel bekommen bei Dir ein gutes Zuhause.

    In den Anzeigen - sonstige Sittiche bitte schauen - stehen viele Rosellas drin . Da findest Du mit Sicherheit ein Paar . ;)
     
  5. #4 Dragonsbreath81, 12. Juni 2005
    Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 Guest

    "Erstens kommt es anders..." Aber ich gebe noch nicht auf!

    Ach Mist... aufgeben war noch nie meine Stärke...

    Ich versuchs mal mit den Adressen, die mir Pine u.a. gegeben haben.

    Zusätzlich hab ich aber noch Fragen, da ich meine Interessen vielleicht etwas ausweiten muss um befriedigende Ergebnisse zu erziehlen.

    Kennt ihr Glanz- und Schönsittiche?
    Könntet ihr mir mal Vor- und Nachteile dieser Kerlchen zu unseren Rosellas sagen?
    Sind sie zutraulicher oder Scheuer? Nagen sie weniger?
    Ich hätt halt gern nen großen, schön bunten Vogel, der auch mal zu einem kommt. Wenigstens sollte die Potentielle Möglichkeit bestehen, das er das tut. Außerdem würde mich interessieren, wie sie singen und ob es schreier sind. Das währ nämlich negativ.

    Danke für eure Hilfe.
     
  6. #5 Dragonsbreath81, 13. Juni 2005
    Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 Guest

    Heute haben sich 2 Züchter gemeldet, die mir Rosella verkaufen möchten...
    Vielleicht klappt es ja doch noch! :freude:
     
  7. #6 FamFieger, 13. Juni 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    NA siehste,... nur den Kopp nich hängen lassen!! Wärst ja der erste mensch der seinen "traumvogel" nicht bekommt!! schmunzel
     
  8. #7 Dragonsbreath81, 13. Juni 2005
    Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 Guest

    Na die elende Warterei (jetzt sind es schon 4 Züchter ;) ) und rumsucherei nach nem Ausweichvogel hat aber noch ein Problem mit sich gebracht.
    Ich bin jetzt ganz verunsichert ob ich mir so nen Rosella holen soll oder doch nen Glanzsittich (natürlich immer als Paar, auch wenn ich in Sg. rede/schreibe) holen soll.
    Angeblich sind die Glanzs. unkomplizierter und eher zutraulich und Rosella solleneher Agressiv sein.
    Glanzsittiche sollen eher zum Menschen, an ihm rumklettern und futter aus der Hand nehmen halt schmusen kommen.
    Rosella sollen Morgens n Mordsradau machen... und ich such halt immernoch ne möglichkeit den kleinen das Nagen an unbehandelten Holzmöbeln abzugewöhnen.
    Was sagst/sagt ihr/du denn dazu?


    Das die Vögel ab und zu auch mal zum Menschen kommen und auf Kopf oder Schulter rumklettern währ uns schon wichtig, da wir uns auch viel mit den beiden beschäftigen werden.
    Machen die Rosella das?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 FamFieger, 13. Juni 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Auf dem Menschen rumklettern, tun die wenigsten Vögel... dazu müssten schon Handaufzuchten sein !!!
    Bis ein Vogel so zutraulich ist das er auf deiner Schulter Platz nimmt vergeht vieeeeel zeit...
    das ist aber nicht nur bei Rosellas so, das ist bei jedem anderen Vogel auch so!!!
    Es gibt Vögel die sind nach 2 Wochen zutraulich es gibt Vögel die werden in 10 jahren nicht zutrulich, das hängt auch immer von Charakter des Vogels ab... das kann man nicht auf eine Art "festmachen".......

    Aggresiv sind Rosellas nur während der Paarungszeit, und da auch nicht dem Menschen gegenüber, sondern gleichgesinnten gegenüber!!
    Möbel Knabbern/Schreddern tuen Rosellas eigentl. nicht!! Solange du ihnen immer artig frische Zweige, Obst/Gemüse usw. anbietest werden sie kaum interesse an deinen Möbeln haben!
     
  11. #9 Dragonsbreath81, 13. Juni 2005
    Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 Guest

    Na das beruhigt.
    Du ich mach gleich nen Thread auf in dem ich mich über ein Angebot erkundige, währ nett, wenn du da mal drüberschaust und mir sagst was du davon hällst.
     
Thema:

"Erstens kommt es anders..." DB81 verabschiedet sich

Die Seite wird geladen...

"Erstens kommt es anders..." DB81 verabschiedet sich - Ähnliche Themen

  1. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  2. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  3. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...