Erster Freiflug, wann ???

Diskutiere Erster Freiflug, wann ??? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Habe meinen Kasi jetzt eine Woche. Er ist zwar noch nicht Handzahm, aber schon ein wenig zutraulich. Wann kann ich ihn das erste mal fliegen...

  1. #1 larsmose, 05.01.2001
    larsmose

    larsmose Guest

    Habe meinen Kasi jetzt eine Woche. Er ist zwar noch nicht Handzahm, aber schon ein wenig zutraulich. Wann kann ich ihn das erste mal fliegen lassen ??? Habe Angst, daß ich ihn einfangen muß, und er wieder Angst vor mir hat.
     
  2. SiCidi

    SiCidi Guest

    Freiflug

    Hallo Lars,

    such dir am Wochenende einen Tag, an dem du nichts vor hast. Dann mach das Zimmer absolut vogelsicher (Fenster verhängen usw), und dann los. Beste Zeit dafür ist gleich morgens um 9 Uhr nach seinem Frühstück. Dann ist er abends mit hoher Wahrscheinlichkeit total ausgehungert und geht zurück.

    Normalerweise wird dein Nymphie automatisch in den Käfig zurückgehen, sobald er Hunger hat. Und dann musst du nur noch das Törchen zumachen.
    Nur brauchst du dafür halt Geduld und jede Menge Zeit, denn es kann durchaus bis abends um 10 dauern, bis dein Vogel endlich merkt, dass er heim gehen sollte.

    Stell dich aber auch darauf ein, dass er möglicherweise die erste Nacht draussen bleiben wird. Kommt selten vor, aber ist nicht ausgeschlossen.
    Wie Karin schon sagte: Nicht draussen füttern, dann geht er freiwillig irgendwann zurück.

    Auf keinen Fall darfst du ihn jagen! Denn dann kannst du das mit der Zutraulichkeit vergessen. Am besten lässt du ihn beim ersten Freiflug ganz in Ruhe und beobachtest ihn nur aus der Entfernung. Wenn er Kontakt möchte, kommt er schon von alleine.

    Viel Glück. :)

    Liebe Grüße,
    Katrin
     
  3. #3 D_aniel, 05.01.2001
    D_aniel

    D_aniel Guest

    Wenn alle Stricke reissen:
    Mit Kolbenhirse kleben unsere beiden Racker immer sofort an
    uns ;-)

    Also Idefix, unser neuer nicht reinwollte haben wir ihn
    draussen einmal probieren lassen (wirklich nur eine minute)
    und dann die Hirse in den Käfig gehangen. Das ging dann
    total schnell ;-)

    gruß,
    Daniel
     
  4. SiCidi

    SiCidi Guest

    Hallo Daniel,

    Stimmt. :D
    Kolbenhirse hatte ich vergessen. Seit kurzem hat unser Kölle Zoo Stuttgart, wo ich den Sand kaufe, auch halbreife, rote Hirse im Gefrierfach. Meine Viecher sitzen in geschlossener Front auf meinem Arm, wenn ich das präsentiere.
    Ausserdem riecht die Hirse ganz toll. Hätte nicht gedacht, dass Hirse wirklich duftet! Leider steht so ein Strauss allerdings nicht lange genug, dass der Duft sich verteilen könnte.

    Liebe Grüße,
    Katrin
     
  5. zwille

    zwille Guest

    Denke vor dem ersten Freiflug auch an die Lücken hinter Schränken.
    Die können deinem Nymphen zur Falle werden.
    "Vogelsicher" ist es vieleicht Pappe oder ähnliches in die Lücken zu stopfen.
    Unser "Loco" versuchte bei seinem ersten Flug immer auf der Tapetenborde zu landen was aber leider nicht funktionierte.
     
Thema:

Erster Freiflug, wann ???

Die Seite wird geladen...

Erster Freiflug, wann ??? - Ähnliche Themen

  1. Erster Freiflug. Wann?

    Erster Freiflug. Wann?: Hallo, ich habe seit 4 Tagen zwei junge Singsittiche. Ich wollte sie eigentlich erst nach einer Woche rauslassen. Nur fangen sie jetzt schon an...
  2. Erster Graupapagei- Erster Freiflug

    Erster Graupapagei- Erster Freiflug: Hallo. Ich bin neu hier und seit gestern eine neue Graupapageien Besitzerin. Ich habe mich zwar im Vorfeld gründlich informiert, allerdings...
  3. erster Freiflug mit blinder Henne?

    erster Freiflug mit blinder Henne?: Moin moin, einige von euch kennen ja aus dem letzten Beitrag unsere Geschichte. Jetzt haben wir unsere beiden Schätze seit 4 Wochen und würden...
  4. Erster Freiflug wenn ?

    Erster Freiflug wenn ?: Hallo ihr lieben, Seit Freitag -3 Tagen- habe ich einen 2 Monate alten Goldbugpapagei. Geboren 1.11.18. Sie hat gestutze Flügel und kommt...
  5. erster freiflug in der ganzen Wohnung

    erster freiflug in der ganzen Wohnung: Hallo nun sind paar Tage vergangen . Kumba (Kuba amazone) hat sich gut eingelebt und Sammy (weißstirnamazone) hat ihn akzeptiert. Nun hab ich...