Erster Vogel, erster Beitrag, erste Fragen

Diskutiere Erster Vogel, erster Beitrag, erste Fragen im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; @Psitacula: Das hab ich von unserem Zoohändler,... der mir übrigens auch erzählte, das man rosellas problemlos einzelhalten kann und das es kein...

  1. #21 Dragonsbreath81, 14. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Mai 2005
    Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 Guest

    @Psitacula:
    Das hab ich von unserem Zoohändler,... der mir übrigens auch erzählte, das man rosellas problemlos einzelhalten kann und das es kein Problem währe auch das 2 Jahre alte Männchen (das das einzige Tier war, das sie noch hatten) noch zahm zu kriegen, sowie das die Höhe vom Käfig zweitrangig währe, sondern nur die Bodenfläche zähle, weil sie lieger auf dem Boden rumrennen würden statt zu fliegen.
    Er sagte auch, das Stanleys beim Freiflug fast nicht fliegen, sondern fast ausschließlich laufen würden.

    @Fam.Fieger:
    Schreddermaterial. Meinst vermutlich Äste und Zweige, ja? Is eigentlich egal welches Holz oder gibt es da ne Blacklist?
    Neulich sah ich .. bei Bird-Box, wenn ich net irre... (1) son Spielzeug für die Geier, wo man Papier und Toilettenpapierrollen in den Käfig hängt, damit sie das dann auseinandernehmen können.
    (2) Ein spielzeug, das war ein Lochstreifen aus Metall, in den einige Flügelmuttern eingedreht werden. DAmit sollen die Vögel dann spielen.

    Was haltet ihr von 1 + 2? Ich seh bei so Metall"Spielsachen" ne rel große Verletzungsgefahr, oder?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 psittacula, 14. Mai 2005
    psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    wenn Rosellas im Käfig am Boden buddeln, dann machen sie dies nicht um dort zu brüten, höchstens wenn sie keinen Kasten haben! Evtl. solltest Du mal lesen, wie Rosellas in der Natur leben! Sorry aber die brüten nur in Bäumen. Es gibt nur wenige Sittiche (z.B. Felsensittich) die dies nicht tun.

    Nix für ungut

    Tobias
     
  4. #23 FamFieger, 14. Mai 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Tobias...

    das ist richtig, meine hat ein loch gebuddelt weil sie keinen kasten hatte!!! *zustimm*....

    @Dragonsbreath81

    finde beide Spiezeuge gut!!... meine "bearbeiten" halt lieber leere Toilettenpapier rollen..... ;) man muss nicht immer kaufe,.. kann das auch selbst basteln! :p
     
  5. #24 Dragonsbreath81, 15. Mai 2005
    Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 Guest

    @Psittacula:
    Musst nich nix für ungut wünschen. Ich weiß inzwischen, das ich nur Müll von dem erzählt bekam. Denke der wollte halt unbedingt seinen "Ladenhüter" loswerden, weil das arme Kerlchen schon so lange im Laden ist.
     
  6. #25 psittacula, 15. Mai 2005
    psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    gut ;)

    Tobias
     
  7. #26 FamFieger, 15. Mai 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern

    Tja so ist es leider viel zuoft... :traurig: Aber schön das es Halter bzw. BALD Halter wie dich gibt die sich Wissen anlesen und nachfragen!! :beifall:
     
  8. #27 Dragonsbreath81, 9. Juni 2005
    Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 Guest

    Die Dierschen, die da kommen werden sind ja Geschwister, also aus einem ... sagt man Wurf?

    Gibt das Probleme? Ichj hoffe nicht, muss ich mich auf irgendwas einstellen?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #28 FamFieger, 9. Juni 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,...

    ich glaube man sagt "aus einem Gelege" oder "aus einer Brut".... ganz sicher bin ich aber auch nicht, lach....

    Geschwister,.. hmm dürfte eigentl. keine Probleme geben... es gibt immer ausnahmen, kann natürlich schon passieren das sie sich iiirgendwann nicht mehr "riechen" können, evtl. wenn sie geschlechtsreif werden... das kann die aber bei zwei Blutsfremden auch passieren!!!
    Du darfst die beiden halt NIE brüten lasssen, das ist hoffentl. klar ;) (ohne ZG sowieso nicht!)
     
  11. #29 Désirée, 9. Juni 2005
    Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Hi!

    Zunächst mal was zum Brutverhalte:

    Rosellas sind nicht die wählerischsten Vögel. Ich hab mal gelesen, dass sie in der Natur schon mal die Höhle eines ausgezogenen Nagers als Bruthöhle nutzen, ist aber wohl eher nicht die Regel.

    Zu den Fragen:

    1) siehe FamFieger
    2) Wenn der Vogel sich an die Umgebung gewöhnt hat. Ich würde sagen das merkst Du, da ist jeder Rosella verschieden, aber eine Woche musst Du im Minimum einplanen.
    3)Ich glaub das stört ihn nicht die Bohne, etwas Unterhaltung mehr
    4)Vergiss es, wenn die drauf kacken, geht das nur mit waschen raus. Unbedingt schützen, wenn er wirklich so wertvoll ist. Sollte doch mal was drauf gehen, besser sofort wegmachen (schon schlechte Erfahrung in dem Bereich gemacht)
    Vergiss aber auch nicht teure elektodingsis zu schützen!
    5)siehe FamFieger
    6)Meiner mag alles was glitzert, Glöckchen und Seilchen sind toll. Schau mal bei eBay. Sittichspielzeug wird zu Hauf angeboten. Nimm die mittleren Varianten. Nicht zu globig, aber auch nicht unbedingt was für Wellis (obwohl das noch geht). Ansonsten kannst du alles mögliche selberbauen.
    7)Hab i net
    8)Also sie kapieren schon, dass sie das futtern können, was du ihnen zum Futtern gibst, aber manchmal bin ich zerrissen zwischen: mein Rosella ist strohdumm und: Vielleicht ist er ganz klug und nur tierisch gemütlich und leicht fasziniert/hypnotisiert von Dingen.
    9)Bye, bye Finger. Absolut tödliche Bisse, nein Scherz, aber Blut kommt definitiv.

    So meine Erfahrung:
    Mein Rosella fliegt total ungern. er klettert liebendgern und läuft auch lieber, aber nur beim Freiflug. auf den Boden in der Voli geht er nie! Keine Ahnung warum, ist groß genug der Käfig.

    Ich habe einen Rosella zeitweise allein halten müssen (andere sind verstorben, Nachschub kommt), würde das aber nicht empfehlen. Das sind Vögel die grössere Schwärme gewöhnt sind und da fühlen die sich auch am wohlsten.

    Die erste Voli kann ich nur empfehlen, die iss gut, die hab ich auch. Meine ist aber glaub ich grösser (170x92x70 cm). Habe ihn von eBay für 185 Euro (inkl. Versand). Schweres Packet (50 kg), das nicht die Treppe raufgeschleppt wird vom Lieferanten!!! Und die Stangen gegen Naturäste ersetzen, ja. Die kleine brauchst du aber noch für die Aufklappfläche oben, also nicht wegwerfen.

    Sooo, ich glaub mir fällt im Moment nichts mehr ein außer, wenn sich die Nachbarn beschweren, dass der Vogel "laut" ist, einfach drauf schei.... Die Können da nichts machen und meistens sind Rosellas auch nicht laut.

    Viele Grüße
    Dési
     
Thema:

Erster Vogel, erster Beitrag, erste Fragen

Die Seite wird geladen...

Erster Vogel, erster Beitrag, erste Fragen - Ähnliche Themen

  1. Welchen Vogel sollte ich wählen?

    Welchen Vogel sollte ich wählen?: Hallo! :) Ich möchte mir in naher Zukunft ein Vogelpärchen zulegen. Leider habe ich keine große Ahnung, welcher Art ich in meinem Lebensstand am...
  2. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  3. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  4. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  5. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]