Erster Vogelkauf - auf was achten????????

Diskutiere Erster Vogelkauf - auf was achten???????? im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Wo kommst Du her? Ein Vereinskollege von mir hat noch 2 Pennantsittich-Herren von 2011 abzugeben. Zu dem anderen Problem kann ich Dir nur raten...

  1. charly0402

    charly0402 Guest


    Hallo MickiBo,

    ich komme aus Hannover :)

    Wie unten geschrieben, werde ich es auf jeden Fall bei einem vogelkundigen TA versuchen. Am besten an der Tierärztlichen Hochschule hier in Hannover.


    LG, charly0402
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MickiBo

    MickiBo Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Naja, von Hannover ist es vielleicht doch ein bisschen zu weit. Obwohl.... Eigentlich ist man schnell über die A2 in Hamm.... :-)
     
  4. charly0402

    charly0402 Guest



    Also falls ich hier in der Nähe nichts finden sollte, überleg ich's mir mit Hamm nochmal :)
    Was soll denn einer kosten??
     
  5. MickiBo

    MickiBo Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi charly0402,

    ich erkundige mich mal.
     
  6. MickiBo

    MickiBo Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi charly0402,

    ich habe Dir bezgl. Preis eine PN geschickt.
     
  7. charly0402

    charly0402 Guest

    Hallo an alle :)


    Ich wollt mal kurz vom neuesten Stand bei mir berichten..
    Einen Hahn habe ich gefunden :freude: Erst vorgestern gekauft..

    Nur haben sich meine Befürchtungen bestätigt; die zwei verstehen sich überhaupt nicht :(
    Der neue ist zwar total scheu und ängstlich, aber will ständig hinter meiner Henne her und ahmt ihr auch alles nach, nur lässt sie das nicht zu:schimpf:
    Am ersten Tag wars sogar ganz schlimm-sie war total eifersüchtig auf ihn. Und obwohl sie sich normalerweise nie streicheln lässt, war sie an dem Tag total ruhig und hat sich ganz lange streicheln lassen..

    Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll..:traurig:

    Habe auch nochmal den Züchter kontaktiert, von dem ich meine Henne habe, aber der hat nur noch einen Pennant und das ist wohl zu 80% auch eine Henne. Nun steht überall, dass gegengeschlechtige Paare besser sind zu halten, weil gleichgeschlechtige sich nicht verstehen, aber der Züchter meinte, dass das egal ist und die sich schon verstehen werden.. Es wäre dann übrigens die Schwester..


    Soll ich abwarten was passiert, oder was anderes unternehmen??

    Bitte helft mir :((((
     
  8. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Hallo CHARLY-

    um Dir zu helfen, müsstes Du beschreiben, wie Du die Zusammenführung der Vögel gestaltet hast.

    Eigentlich solltest Du sie zunächst getrennt halten, damit sie sich langsam aneinander gewöhnen können- dh. sich aus einem sicheren Abstand erst mal beäugen und lautmäßig austauschen können.

    Vielleicht trennst Du sie erst mal wieder und fängst ganz vorsichtig von vorn an.
    Bist Du dir sicher, dass beide Vögel gesund sind?

    Eine gewisse Quarantänezeit sollte auch immer eingehalten werden- da können Dich aber andere User besser beraten, als ich.

    Geduld und einen langen Atem wünscht barbara
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #28 charly18blue, 8. November 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo charly0402,

    hast Du Dir mal ein wenig Literatur besorgt über Pennantsittiche? Hast Du den Hahn und die Henne sofort zusammengesetzt? Wie alt ist denn der Hahn?
    Vorerst solltest Du beide trennen und sich erstmal aneinander gewöhnen lassen. Nach 1 Tag kannst Du noch keine Aussage treffen, ob die beiden sich vertragen oder nicht. Bist Du bei den beiden auch sicher gegengeschlechtliche Tiere zu haben?
    Ich denke du solltest Fabian, den Moderator hier bitten, Dein Thema zu den Plattschweifsittichen zu verschieben.
    Meine persönliche Meinung: Pennantsittiche gehöre in kein Haus sondern in eine geräumige Außenvoliere mit einem vernünftigen Schutzhaus.
     
  11. charly0402

    charly0402 Guest

    Hallo und danke für die Antworten :)


    Ich halte sie seit Anfang schon getrennt.
    Zusammengesetzt habe ich sie erst nach ca ner Woche. Nur da hat meine Henne ihn angegriffen und ich hab sie da sofort rausgeholt.
    Beim ersten Freiflug ist es so gewesen, dass meine Henne ihn so sehr verscheucht hat, dass er am Ende auf meinem Schrank ganz weit in der Ecke saß und sich nicht mehr traute runterzukommen :(
    Mittlerweile ist es zwar nicht mehr sooo schlimm, da sich mein Hahn auch schon in meine Nähe traut (wenn meine Henne auf meinem Lappi sitzt, kommt er auch zu mir und beobachtet alles), aber verstehen tun die sich immernoch nicht.
    Komisch ist auch, dass mein Hahn total gerne mit ihr ist, nur dass sie immer nur weg von ihm will :S
    Wenn sie mal nicht im Zimmer ist, schraut er auch ziemlich laut und ist mucksmäuschen still wenn sie wieder da ist. Nichtmal meine Anwesenheit beruhigt ihn dann-sie muss her!

    Zum Altersunterschied: Meine Henne soll vom Mai diesen Jahres sein und mein Hahn vom August. Also knapp ein halbes Jahr Unterschied..

    LG
     
Thema: Erster Vogelkauf - auf was achten????????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. worauf achten beim vogelkauf

Die Seite wird geladen...

Erster Vogelkauf - auf was achten???????? - Ähnliche Themen

  1. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  2. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  3. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...