erstes Gewitter erlebt

Diskutiere erstes Gewitter erlebt im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ihr, dank eurer Hilfe klappt das echt gut mit dem Lischen in die Box frühs raus in die AV und abends wieder rein zu mir. O.k. etwas Geduld...

  1. feni8

    feni8 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr, dank eurer Hilfe klappt das echt gut mit dem Lischen in die Box frühs raus in die AV und abends wieder rein zu mir. O.k. etwas Geduld brauchts zwar auch und leider knurrt sie machmal dabei aber ich hoffe inständig das dadurch unsere Beziehung nicht in mitleidenschaft gerät. Heute also war es soweit. Das Gewitter zog auf. Wir haben die AV halbseitig überdacht. Aber Lischen saß wie eine Fackel im Sturm mitten im Regen. Ich bin mal raus mit dem Regenschirm bewaffnet um nach ihr zu sehen und sie saß da und machte dieses klapp klapp mit den Flügeln. Ich glaube, ich hoffe sie hat sich total wohl gefühlt. Neuerdings ruft sie, auch wenn ich frühs an die Arbeit fahre ( kann sie aus der AV gut sehen ) KOMM HER ZU MIR !!! WEHE !!!! Was soll man machen. Jemand muß ja die Brötchen verdienen. Ja, und seitdem ich Lischen habe, das ist fast ein Jahr, hab ich schon fast 2000 € gelöhnt. Was macht man nicht alles für seine Liebe(n).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Püppchen, 1. Juni 2008
    Püppchen

    Püppchen Guest

    Was du machen sollst? Ihr vielleicht einen Partner gönnen, dann wird es Lieschen tagsüber nicht so langweilig. Einsamkeit macht krank. :+klugsche
     
  4. feni8

    feni8 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Echt ? Hab ich nicht gewusst. So viel dazu. Hier kriegt eben jeder erstmal einen auf den Deckel. Also die erste Vergesellschaftung ist gescheitert. Die nächste steht Anfang Juli an.
     
  5. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    hallo feni
    wie alt ist denn deine graue?
    was ist denn bei der ersten vergesellschaftung schief gelaufen?
     
  6. feni8

    feni8 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Lischen ist 1 1/2. Der charmante Herr hat an ihr rumgerupft. Ich schreibe nicht gern darüber. Vielleicht habe ich das ganze zu schnell abgebrochen aber wir haben ja noch einen Versuch beim gleichen Züchter. Lischen hat es so gut hier. Ich koche für sie, sie hat das beste Spielzeug, ich schleppe jeden Tag Äste ran. Sie hat an der AV eine Duschanlage. Gern würde ich dies noch einen zweiten bei mir gönnen. Wenn ich dann immer lese SCHON AN EINEN ZWEITEN GEDACHT, könnt ich sauer werden.
     
  7. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    nicht sauer sein. war eben ein wink mit dem zaunpfahl und gar nicht boese gemeint.
    du hast also die gelegenheit, dass sich lischen ihr herzblatt selbst aus einem schwarm aussuchen darf...das finde ich schon mal toll.
    unsere beiden sind nun 5 wochen zusammen. sie leben in friedlicher koexistenz- von verliebtheit kann nicht die rede sein- es sind 2 hennen.
    sie singen gemeinsam,fressen aus einem napf und schlafen jeder auf seiner eigenen stange in einem kaefig.
    du wirst begeistert sein, wenn bei dir erst mal 2 grue ihr unwesen treiben.
    der spassfaktor fuer alle beteiligten verdoppelt sich.
    lass lischen ein bischen zeit fuer die vergesellschaftung, auch wenn dir die trennung schwer faellt.
    ich drueck euch die daumen.
     
  8. feni8

    feni8 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Danke. Du hast mir den Tag gerettet.
     
  9. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo feni8
    warum du so empfindlich auf den Rat nach einem Partnervogel reagiert hast habe ich auch nicht verstanden.
    Wenn man deine Threads in der Vergangenheit nicht kennt dann muß man nach diesem Satz

    zu einem Partnervogel raten sonst würden wir fahrlässig handeln. schließlich ist Paarhaltung Pflicht.

    Wenn man aber deine älteren Threads liest erkennt man das du schon einiges versuchst hast damit es deinem Graupi gut geht (Neue Voliere innen, neue AV) und du hattest ja auch von einem Partner gesprochen)

    Nun aber zum eigentlichen Problem:
    Von einem Verpaarungsversuch hast du leider nichts geschrieben, deine Erfahrungen auch wenn negativ könnte anderen helfen. Egal auf welcher Seite da jetzt ein fehler passiert ist. Wir machen alle Fehler aber nur wenn wir darüber berichten können andere davon lernen.

    Abgesehen davon wäre es natürlich schön dein Lieschen mal auf einem Foto in der AV zu sehen :zwinker:
     
  10. feni8

    feni8 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hi, also ich sagte ja schon. Lischen bekommt einen Partner. Ich interessiere mich dafür das es ihr gut geht. Anfang Juli habe ich einen neuen Termin und sie kann sich dann nochmal einen Freund aussuchen. Ich musste ja erstmal diesen, meinen Vogel richtig kennenlernen. Das mir den Fotos , dass bekomme ich einfach nicht hin.
     
  11. feni8

    feni8 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ich nochmal. Wegen den Bildern. Bitte helft mir dabei. Bitte ohne diesen link. Ich habe so schöne Bilder von Lischen. Ich hatte ja auch diese Zimmervoliere anfertigen lassen. Der Anbieter wollte von mir ein Bild von der fertig aufgestellten Voliere für seinen Katalog per Mail haben. Hab ich auch noch nicht hinbekommen. Ich brauche dringend Hilfe in dieser Sache. Wegen der Vergesellschaftung. Lischen hat sich Franzl ausgesucht. Franzl war im Schwarm auch sehr charmant zu Lischen. Zu Hause dann. Ich hatte auch die Voliere neu umgestaltet, hat sich Franzl zum Macho entpuppt. Lischen durfte noch nicht mal fressen. Immer hat er auf ihr rumgehackt. Er hat sie vom Ast gehackt und auf diesem rumgeklopft wie blöd. Er saß oben und sie unten. Dann fing er an an Lischen rumzurupfen. Meine arme Maus. Lischen hat trotzalledem immer wieder seine Nähe gesucht und Schelte bekommen. So sind die Kerle. Ich hab also abgebrochen. Der Züchter bekommt nächste Woche zwei neue Hähne aus einem Tausch. Vielleicht klappts diesmal Anfang Juli dann. Bitte drückt mir die Daumen. Mein Lischen tut mir echt leid wenn ich mich frühs verabschieden muss. Ich sag ihr zwanzig mal TSCHÜß und dreh mich ebensoviel mal nach ihr um wenn ich geh. Ich bin echt nicht zickig. Vielleicht hat ich Sonntag einen schlechten Tag. Tschuldigung.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo feni
    Falls du mit den Angaben im Forum Werkstatt nicht klarkommst, guck doch mal im Testforum das an.
    Geht automatisch, sofern deine Fotos nicht zu gross sind.
     
  14. #12 DerGeier20, 3. Juni 2008
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Ist eigendlich ganz einfach:
    erst auf antworten klicken,
    dann auf anhänge verwalten,
    fotos aus der datei auswählen
    und dann (einzeln) hochladen.

    Hoffe das hilft dir weiter.
     
Thema:

erstes Gewitter erlebt

Die Seite wird geladen...

erstes Gewitter erlebt - Ähnliche Themen

  1. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  2. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  3. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...