erwachsene ratten zaehmen

Diskutiere erwachsene ratten zaehmen im Ratten Forum im Bereich Nager und Kaninchen; hallo ich habe mir vergangenen mittwoch zwei weibliche haubenratten geholt. es sind meine ersten ratten. sie sind schon erwachsen aber noch...

  1. #1 all about eve, 28.06.2009
    all about eve

    all about eve birdbrain

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schweinfurt
    hallo

    ich habe mir vergangenen mittwoch zwei weibliche haubenratten geholt. es sind meine ersten ratten. sie sind schon erwachsen aber noch nicht so alt. nun habe ich gehoert dass erwachsene ratten schwer zu zaehmen sind.
    sie sind aber sehr freundlich und neugierig vom wesen her. sie putzen schon meine hand und beklettern mich auch, nur wenn sie mir ausbuechsen wirds schwer weil sie evtl meine hand als leiter benutzen, aber sich nicht greifen lassen, da machen sie nen satz vorwaerts..
    ich wuerde ihnen liebend gerne schon auslauf gewaehren, nur traue ich mich nicht, solange sie sich nicht von mir greifen lassen. ich probiere es mit eine hand unterm bauch und eine hinten. aber sie huepfen weg:D
    (habe ihnen eine socke von mir mit ins haeuschen , die sie vergoettern)

    legt sich das wegspringen bald oder weiss jemand rat??
    lg sarah
     
  2. #2 das LUMP, 29.06.2009
    das LUMP

    das LUMP Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    1.672
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich würde vil einfach die Hand hinhalten das sie drauf laufen. Meine Missi mochte auch nciht so getragen werden, also kam den Kompromiss das sie auf meine Hand hüpft udn ich sie so in den Käfig setzten kann.

    Oder nimm sich doch mal mit einer Hand um den ganzen Bauch und Rücken und die andere Hand an den Po.

    Oder bei den beiden einen eigenen Auslauf in dem sie laufen dürfen und selbst in den Käfig können:)
     
  3. #3 BigPapaPap, 04.04.2010
    BigPapaPap

    BigPapaPap Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo

    Also ich hatte mal 15 Männliche. Und kann dir noch sagen nimm die die sich besser greifen läst. Setz dich auf dein Sofo und lass die andere da laufen .Und gib der anderen leckerlis. Du wirst sehen dann kommt die andere von ganz aleine zu dir. Denn sie will wissen was es da denn schönes gibt. Dann must du sie jedes mal anfassen aber nicht greifen bis sie nicht mehr weg springt. Wenn das geschaft ist hast du gewonnen und kannst sie greifen. Sollte so 2 bis 3 tage dauern.

    Mfg: Alexander
     
  4. #4 Huenchen, 15.05.2010
    Huenchen

    Huenchen Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    hmm also ich weiß ja nicht wie "alt" deine Ratten sind, ich habe damals auch zwei Ratten geholt, die waren jetzt auch keine echten babyies mehr. Also der jüngere war 6 Wochen alt ( er war schon noch eher das Baby ) , aber der ältere immerhin schon stolze 12-14 Wochen.
    Sie waren beide nicht wirklich zahm, sollten eigentlich als Schlangenfutter enden aber ich hab drauf bestanden sie mitzunehmen. Sind 2 Brüder gewesen, nur aus 2 verschiedenen Würfen. Der größere ( Oscar ) hatte immer das Problem mit dem "zahm werden", da er sich immer als Beschützer von seinen kleinen Bruder Wusel gesehen hatte. Sobald man seinen Wusel berührte, wurde er wirklich wild und agressiv!
    Die beiden mochten das auch nicht wirklich, in die Hand genommen zu werden, daher haben meine Freund und ich uns in ein Zimmer gesetzt wo die zwei nicht unter irgendwelchen Schränken verschwinden können aber trotzdem frei rum laufen dürfen. Wir haben uns auf den Boden gesetzt und die beiden waren dann schon echt neugierig, und sind irgendwann von selbst auf unseren Schoß geklettert. Habe die 2 auch anfangs sehr viel mit mir rum geschleppt, sie haben es geliebt im Pulli zu schlafen oder auf meinen Schultern zu sitzen. Die Anfangszeit ist glaube ich seeehr entscheidend, meine beiden haben jetzt ihr eigenes Rattenzimmer und wenn man da rein kommt dann schießen die auf einen los, klettern einem die Beine hoch - und ganz ehrlich, nehme ich sie mit in mein Zimmer ( dort wo auch Schränke sind zum Verstecken ) muss ich mich nur davor hinsetzen und sie ein bisschen mit meiner Stimme Locken, und sie kommen herausa aus ihrem Versteck!

    Das braucht alles seine Zeit, hätte damals auch nie gedacht dass mein wilder Oscar eines Tages so zahm werden kann dass er mir nach läuft wenn ich aus dem Rattenzimmer gehe :p

    Habe jetzt noch eine dritte Ratte, aber die hatte ich von klein auf ;)

    Das einzige was du brauchst ist viel Zeit und Gedult ;) Dann wird das schon mit den zwei Rabauken :trost:

    liebe Grüße, Caro
     
Thema: erwachsene ratten zaehmen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ratten zähmen

    ,
  2. kann man erwachsene ratten noch zahmen

    ,
  3. Ältere Ratten zähmen

Die Seite wird geladen...

erwachsene ratten zaehmen - Ähnliche Themen

  1. Meine Wellis machen Rückschritte?!

    Meine Wellis machen Rückschritte?!: Hallo, Vor einigen Monaten habe ich mir meine Sittiche Heroin und Wasabi geholt. (Ursprünglich hatte ich Ziegensittiche im Sinn, aber Wasabi hat...
  2. Erwachsener Sperlingspapagei 79853 suche oder biete

    Erwachsener Sperlingspapagei 79853 suche oder biete: Hallo zusammen Wir haben einen 8 Jahre alten Blaugenick-Sperlingspapageienhahn. Seine Partnerin ist leider verstorben und nun ist er sehr einsam....
  3. Nymphensittich „zähmen“

    Nymphensittich „zähmen“: Hallo zusammen, Ich hoffe dass ich hier Hilfe finden kann. Vorab bitte ich von Kommentaren wie: geistig Behinderte sollten keine Tiere halten,...
  4. Welche Vogelart passt zu uns?

    Welche Vogelart passt zu uns?: Hallo Ihr lieben, mein Name ist Elisa und ich bin neu hier :) ich habe mich extra in diesem Forum angemeldet, um mich in einer wichtigen Frage von...
  5. Rosellapaar hat ein komisches Verhalten

    Rosellapaar hat ein komisches Verhalten: Schönen Abend euch allen! Ich hab seit 10 Tagen ein Rosellapaar erhalten und inzwischen sehr viel über sie gelesen. Jedoch hat sich ihr Verhalten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden