Es jährt sich

Diskutiere Es jährt sich im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, heute vor einem Jahr ist unser Rico bei uns eingezogen. Wir waren mehr als aufgeregt, als wir auf dem Weg waren, ihn zu holen. Am...

  1. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    heute vor einem Jahr ist unser Rico bei uns eingezogen.

    Wir waren mehr als aufgeregt, als wir auf dem Weg waren, ihn zu holen.

    Am Anfang war er ja nur an einer Stelle gesessen und zwar am Spielkäfig. Dort fühlte er sich wohl und diesen hat er voller Elan verteidigt. Wir durften den nur berühren, wenn er nicht gerade in direkter Nähe gesessen hat. Tat man es dann doch, dann konnte man direkt einen Biss erhaschen.

    Wasser und Futter konnte man nur noch wechseln, wenn wir einen Ast vor ihn gehalten haben.

    Sein nächster Aufenthaltsort war dann unterm Waschbeckenschrank. Oh was vermisse ich den schönen Schrank, der von ihm soweit bearbeitet wurde, dass wir schon Bausteine drunter legen mussten, weil dieser keine Füße mehr gehabt hat. Die waren alle zernagt und schöne Löcher hatte er neben den eigentlichen auch abbekommen. Rico fand den wohl so schöner.

    Ins Bad konnten wir ohne Schutz an den Füßen auch nicht mehr. Wir können uns noch gut an die Zeiten erinnern, wo wir mit hoch gestreckten Beinen auf der Toilette gesessen haben und der kleine "Satansbraten" unter dem Hänge-WC gewartet hat, bis wir aufstehen. Wenn wir Pech gehabt haben, hatten wir ihn an der Ferse hängen.

    Auch werde ich den Biss in meinen Hintern nicht mehr vergessen. Erst in den Fuß, dann turnte er am Wäschekorb hoch, wo ich mich noch abstützen musste, um aufstehen zu können, da packte er mich erst am Hintern und direkt im Anschluss an der Hand.

    In der Anfangszeit haben wir schon oft gedacht, ob es richtig war, ihn aufgenommen zu haben. Nur wäre eine Abgabe auch nicht mehr in Frage gekommen. Im Team wurde er ja direkt aufgenommen und er hat dieses angenommen.

    Zwischenzeitlich wissen wir aber, dass es mehr als richtig war. Hier fühlt er sich wohl, er hat er sich integriert, kommt mit allen zurecht, entdeckt immer wieder etwas neues. Nur, was er und Micky bis dato nicht begriffen haben, ist die Tatsache, dass ich den Rico gekauft habe, damit sie einen eigenen Partner hat und er eben auch. Aber egal, was nicht ist, muss man nicht erzwingen.

    Doch sie kommen miteinander aus. Sie können auch nebeneinander stehen und wenn es Leckerlies wie Walnüsse gibt, dann sind sie beide ratzfatz um mich herum und die anderen natürlich auch.

    Mittlerweile hat er auch wieder im Bad einen Lieblingsplatz. Wir mussten uns ja wegen ihm einen neuen Badezimmerschrank kaufen. Rico meinte es einfach zu gut mit uns und hat uns die Rollen vom Rollcontainer abmontiert. War uns dann zu gefährlich und so wurde ein neuer angeschafft. Der steht jetzt auf höheren Rollen und hat über die ganze Tiefe eine Querstange und höhere Rollen und er steht nun auf unserem Badezimmerteppich.

    Genau unter diesem Schrank sitzt er nun tgl. und arbeitet wie ein Nimmersatt. Er zoppelt dann am Teppich, den wir vermutlich auch bald austauschen müssen. Ein neuer liegt hier schon parat. Selbst an einem heiligen Sonntag, macht er keine Pause.

    Sonst ist Rico sehr neugierig geworden. Er begutachtet nun tgl. die ganze Wohnung. Abends, wenn ich schlafen gehe, geht er stöhnend mit ins Schlafzimmer. Sobald ich dann mein Licht aus mache, geht er brav an seinen unbequemen Schlafplatz.

    in der Früh unterhält er sich dann mit den anderen und bekommt auch Befehlstöne von Pauli ab. Da kommt dann ein energisches "Rico, komm her" und der Rico sagt dann "Ja". Aber zum Pauli geht er dann doch nicht. Auch Micky ruft nach ihm.

    Gestern wachte er auf und das Erste, was Rico sagte war "Guten Morgen". Na, so hat der Tag dann gut angefangen.

    Wie schon einmal erwähnt, kommt er nun auch mit in die Küche und schaut mir zu, wenn ich deren Napf richte. Er wartet dann, bis ich ihm den Napf hin halte, nimmt sich etwas heraus und futtert es dann.

    Auch sitzt er tagsüber und am Abend bei mir am Couchtisch und wartet einfach ab, was passiert. Dabei läuft er dann auch um den Tisch herum, schaut unters Sofa, entdeckt Spielsachen und beschäftigt sich ein wenig und dann sitzt er wieder neben mir.

    Ach, Jörg wurde noch eine Weile im Bad attackiert. Ich meinte dauernd, dass ich davon ausgehe, dass es an seinen lauten Clogs liegt und ich sollte Recht behalten. Jörg kaufte sich vor Kurzem diese Gummi-Gartenclogs und siehe da, Jörg kann jetzt auch ins Bad gehen, ohne, dass Rico vorgeschossen kommt.

    Ihr seht, man braucht einfach nur viel Geduld, starke Nerven, darf dem Tier gegenüber keine Erwartungen haben, ihn zu nichts zwingen, dann baut sowohl der Halter als auch das Tier Vertrauen zueinander auf.

    Wir haben seit geraumer Zeit ein schönes miteinander und wollen Rico keinen Tag mehr missen, die anderen natürlich auch nicht.

    Rico ist hier auf jeden Fall angekommen.

    Bilder werde ich später noch einstellen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Karin G., 8. März 2015
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2015
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Monika

    was, schon ein Jahr vergangen? Wie schön, dass sich nun alles bei euch eingespielt hat.

    erinnert mich lebhaft an unsere erste Zeit mit der "Beisszange" Rita :D
     
  4. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Moni,
    ich kann mich auch noch gut an deine Berichte erinnern, als Rico bei euch eingezogen ist.
    Ich finde es schön, dass er sich so toll eingelebt hat und ein glücklicher Timneh ist.

    Weiterhin wünsche ich euch viele schöne gemeinsamen Jahre!
     
  5. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Karin,

    ja, es ist schon ein Jahr her, dass er bei uns eingezogen ist. Die Zeit ist wie im Flug vergangen.

    Na, da habt ihr euch ja auch so eine kleine Terroristin ins Haus geholt, die sich hoffentlich auch zu ihren Vorteilen entwickelt hat.


    Hallo Uschi,

    Danke dir und glaube mir, wir werden mit Sicherheit noch viele Jahre miteinander verbringen und hoffen natürlich, dass er sich weiterhin so toll entwickelt.

    Wir sind mehr als glücklich, ihn zu haben.
     
  6. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Bilder

    Und nun die versprochenen Bilder.

    Das war das Bild, was ich von ihm in der damaligen Verkaufsanzeige gesehen habe. Das passende Alter für Micky, sein süßer Blick, waren Grund genug, die Verkäuferin anzuschreiben und so hat sich dann alles entwickelt.

    Den Anhang Timmy 1.jpg betrachten

    Hier begutachtet Rico sich den neuen Schrank im Bad und seine Eroberung den Teppichboden.

    Den Anhang Bad Ikea 003.jpg betrachten

    Seine erste Landung auf dem Wäscheständer

    Den Anhang Rico 002.jpg betrachten

    Neues Spielzeug ist eingetroffen und er hat es direkt angenommen

    Den Anhang Spielzeug 020.jpg betrachten

    Das ist seine Spielecke. Die Truhe bleibt natürlich nicht verschont, aber schaut euch mal die Scheibe an, wie er diese bearbeitet.

    Den Anhang Spielzeug 022.jpg betrachten

    Rico ist aber auch schon über Stunden auf dem Freisitz im Schlafzimmer gesessen und hat die Gegend angeschaut. Doch ein anderer Ausblick als auf dem Fußboden

    Den Anhang Rico auf dem Freisitz 001.jpg betrachten
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Den Anhang Rico auf dem Freisitz 008.jpg betrachten

    Und hier ist er zu mir ans Sofa gekommen, wo er nun auch täglich anzutreffen ist

    Den Anhang Rico und Co 016.jpg betrachten

    Den Anhang Rico und Co 024.jpg betrachten

    Den Anhang Rico und Co 025.jpg betrachten

    Und das ist von heute. Auf den Balkon geht er leider noch nicht, aber immerhin stand er schon davor und hat geschaut, was die anderen dort machen

    Den Anhang Jahrestag 006.jpg betrachten
     
  9. Billy

    Billy Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Oktober 2014
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pohlheim/Gießen
    Hehe, cool...du sammelst auch seine Federn, bzw die der anderen..(Sind ja rote dabei)
    Ich hab eine als Glücksbringer im Auto...die anderen stecken in der Blumenerde auf der Fensterbank! :)
    Meine Paco hat jetzt schon fast ein halbes Jahr ihr Zuhause bei mir!
     
Thema:

Es jährt sich