Es nervt

Diskutiere Es nervt im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; dieses Piep. Seit etwa 2 Monaten, vielleicht in paar Tage weniger, hat Pedro eine nervende Angewohnheit. :traurig: Er sitzt stundenlang da,...

  1. Anatoli

    Anatoli Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    593 00 Alexandria Griechenland
    dieses Piep.

    Seit etwa 2 Monaten, vielleicht in paar Tage weniger, hat Pedro eine nervende Angewohnheit. :traurig:

    Er sitzt stundenlang da, schlaegt mit den Fluegeln und macht piep piep piep.
    :D :D :D

    Das geht auch so wenn er in der Foliere am Balkon ist, wenn er in der Wohnung ist und auch wenn er Freiflug hat.

    Zwischendurch ist er dann wieder ganz normal, spricht, singt, pfeift, bis ihn wieder eine Attacke packt und er anfaengt piep piep piep, in Abstaenden von etwa 5 Sekunden.

    Was kann das nur sein? Er ignoriert es wenn man dann mit ihm spricht und macht sein piep piep weiter. Auch schimpfen hilft nichts.

    Wie kann man ihm das abgewoehnen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Unsere können das auch und es ist 100% unser Rauchmelder.:~
    Einmal gehört und sofort nachgemacht.Sehr nervig,vor allem morgens um 6 Uhr wenn man durch so ein Geräusch wach wird und denkt "FEUER"8o .
    Raus aus den Betten,und nachgesehen,Herzklopfen bis zum Hals(weil Freunde von uns abgebrannt sind und ich das alles miterlebt habe) und dann sitzen da zwei Graue und machen "piep------piep-------piep"........."na duuuuuuu?" Fröhliche Begrüßung.:k
    Und ich muß ja jedesmal nachsehen,denn es könnte ja auch einmal wirklich Rauch sein.So bestätige ich aber die ollen Viehcher und sie machen sich da einen Spaß draus.:zwinker:
    Bei uns hilft nur:neue Melodien üben.Jetzt werden wir morgens mit dem "River Quai Marsch" geweckt und mit "durch den Monsun"-da kann ich mich doch beruhigt wieder umdrehen.:D
    Liebe Grüße,BEA
     
  4. #3 Reginsche, 13. Juni 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Ich hatte auch gerade den Rauchmelder in Verdacht.

    Kann es sein, daß das Teil bei euch eine neue Batterie braucht.

    Meine Mama hat letztens verzweifelt einen Vogel in ihrem Haus gesucht der ständig piep machte.
    Als ich dann kam und auch noch mal suchte machte es wieder piep.
    Es war der Rauchmelder.

    Aber vielleicht ist auch bei irgend einem Telefon der Akku leer.

    Ja, so etwas den Rackern wieder abzugewöhnen dürfte gar nicht so einfach sein.

    Da hilft auch kein Schimpfen.

    Sie wissen doch gar nciht wofür sie ausgeschimpft werden.

    Da mußt du wohl mal mit ein paar Pfeifliedern nachhelfen.:D
     
  5. Anatoli

    Anatoli Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    593 00 Alexandria Griechenland
    Einen Rauchmelder haben wir nicht. Aber es kann ohne weiteres sein, dass er das das Geraeusch der leeren Batterie vom Telefon nachmacht. Daran hatte ich ja auch gedacht, aber mit dieser Ausdauer?? stundenlang? Und unabhaengig von der Umgebung.

    Schimpfen hilft ja nichts, da sagt er ja nur: Pedro, sei leise, das tut man nicht, und dann piept er weiter.

    Aber ich will mal versuchen ein neues Lied zu singen wenn er so anfaengt.
    :idee:
    :idee: Er singt ja gerne und kann auch einiges. Ob das klappen koennte? Oder hat er sich dieses piep schon zu lange angewoehnt?
     
  6. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Anatoli,

    ich hätte auch wie die anderen auf irgendeinen Ton getippt, den dein Kleiner imitiert.
    Meist ist es ja so, dass die Grauen das, was sie neu gelernt haben, zunächst in das ständige Repertoire aufnehmen. Es könnte also durchaus sein, dass Pedro sich dann mehr dem neu Gelernten (dem Lied o.ä.) zuwendet. Kann allerdings auch sein, dass ihm dieser Piepton so sehr gefällt, dass er erst einmal nicht so schnell davon lässt. Auch wird er es immer mal wieder ins Geprappel aufnehmen.
    Es käme auf einen Versuch an.:zwinker:
     
  7. Anatoli

    Anatoli Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    593 00 Alexandria Griechenland
    Diesen Piepton hat er auch schon frueher ab und zu gemacht. Und zwar folgend:

    erst hat er gelaeutet wie das Telefon, dann hat er mit einem klicken abgehoben, bitte gesagt und dann irgendwas gebrabbelt. Zum Schluss hat er mit einem piep aufgelegt.

    Aber da hat er es in Verbindung mit seinem Telefongespraech gemacht deshalb ist es uns nicht auf die Nerven gegangen.

    Wie dem auch sei, ich versuche es mit mit einem neuen Lied. Werde halt jedesmal wenn er piept zu singen anfangen. Muss mir nur ein Lied aussuchen, was ihm auch gefaellt. Er singt bis jetzt:

    Happy birthday, happy birthday tu yuuu
    Das Maedchen Karina (nur bis hierher)
    2 griechische Lieder die schwer zu uebersetzen sind
    dann improvisiert er auch viel mit dubi dubi du.

    Hier kann er minutenlang vor sich hinsingen und tanzt auch dabei.

    Auf gehts zum singen :+party:
     
  8. #7 Reginsche, 13. Juni 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Unser Coco pfeift perfekt

    PIPI LANGSTRUMPF

    voll niedlich:D
     
  9. Anatoli

    Anatoli Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    593 00 Alexandria Griechenland
    Heute morgen habe ich gleich beim ersten Piepton angefangen zu singen.
    Er war so erstaunt dass ich nicht geschimpft habe sondern gesungen, dass er aufgehoert hat zu piepen.:?

    Zwar gings dann gleich wieder los, aber ich habe es ignoriert und dauernd, als Antwort quasi, gesungen.

    Mal sehen ob es was hilft. Ich meine, ich bin ja auch nicht immer zur Stelle oder zu Hause wann es mal wieder piept.

    liebe Gruesse
    Anatoli
     
  10. Gesswein

    Gesswein Guest

    Grauer Imitator

    Alo mein Gris Gris hat alles nachgemacht. Das Telefonklingeln und anschliessend auch ein kurzes Gespräch. Den Piepser vom Herd in bester Nachahmung auch. Leicht zu erkennen, da er diese Nachahmungen anfangs immer kurz nach dem Origanalton versuchte. So konnten wir das immer gut zuordnen. Das geht mir jetzt leider sehr ab, es ist richtig still geworden bei uns. Er ist uns letzten Freitag entflogen.

    Grüße ein sehr trauriger Charly aus München Ost.
     
  11. #10 wuermchen, 25. Juni 2006
    wuermchen

    wuermchen Mitglied

    Dabei seit:
    4. März 2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hy.
    Unser Grauer hat auch mal den Rauchmelder nachgemacht.
    Es lag nicht daran das die Batterie leer war sondern da er mal los gegangen ist.
    Es ging eine Woche ca so, aber mitlerweile macht er das nicht mehr!
    Gott sei dank!!!!
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Naschkatzl, 25. Juni 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Leute,

    also das muss ich Euch erzählen. Eine Bekannte von mir ist ein paar Tage weggefahren und ich habe die Geier versorgt.

    Gut ich machte mich gestern auf den Weg zu meiner Bekannten um die Geier zu versorgen, vorher bin ich noch an der Schule meines Juniors vorbeigefahren und hab den abgeholt. Es war ja Zeugnistag und entsprechend gutgelaunt sind wir Beide bei meiner Bekannten angekommen.

    Ich stieg aus und hörte schon die ALARMANLAGE........ach Du Scheisse dachte ich nur.....ich meinem Sohn den Autoschlüssel zugeschmissen und losgespurtet. Junior rief nur "Mama nicht reingehen da sind Einbrecher drin".....EINBRECHER egal die armen Geier !!!!

    Erst fand ich den Schlüssel nicht zum Gartentor, dann schob ich ihn zittrig ins Schloss, offen war das Tor und ich hechtete los, doch dann .......hmmm irgendwas stimmt nicht..*grübel

    Der Ton der Alarmanlage war irgendwie nicht direkt am Haus. Das Herz schlug mir noch bis zum Hals doch irgendwie wurd ich ruhiger und lief richtig Voliere und siehe da

    Die Hansi ein bezauberndes Grauenmädel sass auf Jacko seinem Sitzast und spielte Alarmanlage was das Zeugs hielt.

    Ich kann euch sagen mir ist ein ganzes Gebirge vom Herzen gefallen. Ich musste mich erstmal bei meiner Bekannten auf die Gartenmöbel setzen und ganz in Ruhe eine rauchen um wieder runterzukommen. Mein Junior lag in der Zeit auf dem Rasen und wollte sich todlachen

    Eigentlich wollte ich dann mit Hansi schimpfen weil sie mich so veräppelt hat aber die Süsse kam als ich dann in die Voliere ging sofort angeflogen und hielt mir ihr Köpfchen hin und wer kann dann noch böse sein.

    Aber ich kann euch sagen ich bin immer noch irgendwie mit zittrigen Knien heimgefahren.

    Grüssle
    Corinna
     
  14. #12 Monika.Hamburg, 25. Juni 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Huhu,

    ja unsere Geier sind wahre Meister !!!!:D :D

    Harald hat die ganzen Fenster vom Wintergarten mit diesen Alarmdingern versehen .:)

    Selbstverständlich ist auch die große Schiebtür mit einem solchem Teil ausgestattet und ich , vergesse es zu 99 % -jedesmal auszustellen !

    Ich glaube es dauerte keine zwei Tage und Mausi war der totale Alarmmelder !:D

    Wie bei Bea, morgens ab ca. 5 Uhr , da sie selber viel Licht in ihre Voli bekommen, sind die Beiden dann fit und Mausi legt los.

    Die erste Zeit hat mein Mann sich noch aus dem Bett gerollt , doch mittlerweile darf ich immer aufstehen -:D :D

    Ich denke mir, vielleicht bricht doch mal jemand ein und klaut meine Geier und einfach liegen bleiben - nee -nee

    Stehe sowieso immer gerne früh auf - warum dann nicht gleich um ca. 5 Uhr , da habe ich noch viel vom Tag !:)
     
Thema:

Es nervt