Es sieht so aus als ob meine alte Fetel doch noch mal fliegen darf in ihrem Leben

Diskutiere Es sieht so aus als ob meine alte Fetel doch noch mal fliegen darf in ihrem Leben im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ihr Lieben Nymphenliebhaber, gestern ist etwas wunderbares passiert und ich hoffe ich langweile euch nicht damit. Und zwar meine an...

  1. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo ihr Lieben Nymphenliebhaber,
    gestern ist etwas wunderbares passiert und ich hoffe ich langweile euch nicht damit.

    Und zwar meine an Gicht erkrankte Coco, 12 3/4 Jahre alt kann ja seit dem Gichtanfall im Dezember nicht mehr fliegen, jedesmal ist sie auf den Boden gesegelt bei einem Flugversuch, naja habe ich gedacht soll wohl nicht sein.

    Aber da meine Nymphin eine Kämpfernatur ist kann sie sich nun mal nicht so einfach mit diesem Schicksal abfinden und kämpft wieder wie ein Berseker und gestern Abend kam dann die Belohnung für sie.

    Ich saß auf meinem Gartenstühlchen(man will es ja schließlich auch bequem im Vogelzimmer haben) und meine Coco bei mir auf der Brust und hat wieder mal wie wild an meiner Halskette rumgenagt, ich habe als schon gesagt die ist früher bestimmt mal eine Elster gewesen:D !
    Na ja der Gartenstuhl steht am anderen Ende des Zimmers und Scooty hat gerufen und meine Coco sich umgedreht und weggeflattert, ich habe nur gedacht , oh nein jetzt klatscht sie gleich wieder auf dem Boden auf, aber Fehlanzeige, meine Coco ist zwar im Tiefflug aber immerhin bis zu der Voliere gekommen und hat sich dann seitlich an das Gitter gekrallt, ich glaube sie konnte es selbst nicht fassen daß sie es geschafft hat und ich war einfach nur sprachlos, wow !

    Wie es aussieht schafft sie es vielleicht doch noch wieder ein flugfähiger Vogel zu werden, ich bin mächtig stolz auf sie !

    Liebe Grüße

    Petra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BuffySnoop

    BuffySnoop Guest

    Hallo Petra,

    das hört sich ja toll an! *freumit*

    Mein Welli den ich damals hatte, ist auch nach 2 Jahren voller Bruchlandungen auf einmal wieder geflogen.

    Ich wünsch dir und deiner Coco noch viele solcher tollen Flugstunden. :) :D


    Liebe Grüße


    Svenja
     
  4. Bördie

    Bördie Guest

    Hallo Nymphie !

    Nein, Du langweilst uns überhaupt nicht (ich sprech` jetzt einfach mal für alle... ), ganz im Gegenteil !

    Das freut mich wirklich wahnsinnig für Coco - und Dich ! - Als Tierliebhaber leidet man ja immer schrecklich mit seinen Piepsern mit... es ist so schlimm, mitansehen zu müssen, wie sein Tier leidet und ihm nicht helfen zu können !

    Wie lange hat Coco denn schon Gicht, und weißt Du, auf was das zurückzuführen ist ?
    - Wie alt sind denn Deine anderen Vögel ?

    Viele liebe Grüsse,
    Bördie
     
  5. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Petra
    das ist ja toll. kämpfen zahlt sich eben doch aus. Ich freu mich für coco und dich:D :D :D
     
  6. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.246
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Petra

    Wow, super, das freut mich total für die kleine Coco, und für Dich natürlich auch.

    Wenn Deine Coco jetzt so ein Erfolgserlebnis hatte, dann vielleicht ist sie dadurch noch mehr motiviert, als sie es ja ohnehin schon war.

    Vielleicht gibt ihr das noch mehr Kampfgeist, und sie schafft es noch häufiger ohne Bruchlandung.

    Ich wünsche es Euch jedenfalls von ganzem Herzen, dass die kleine Coco ihre Ausflüge in Zukunft ohne Bruchlandungen schafft.
    Drücke Euch die Daumen und Krallen.

    Bestelle Deine Coco ein ganz dickes Lob :0-
     
  7. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo,
    habe Coco die Glückwünsche ausgerichtet, sie ist ganz rot geworden vor stolz:D ! Und natürlich auch Danke an die Glückwünsche von mir !

    @Bördie

    Gicht hat meine Coco seit letztem Jahr im Dezember und zurückzuführen laut TA ist es auf das Alter, obwohl sie ja wirklich noch nicht zu alt ist, aber ist ist ein Lutino und vielleicht sind die irgendwie anfälliger ? Den bis auf dieses Datum hatte meine Coco noch keinen Krankheitstag. Auslöser war ein Fußbiß von einem Agaporniden, die TA hat gemeint daß es manchmal so Auslöser gibt, seitdem habe ich meine Coco getrennt von den Aga`s, den dadurch daß sie gehändicapt ist wird sie doch gar zu gerne daß Opfer von den Aga`s, die frechen Schlingel !8( , die anderen Nymphies lassen nämlich meine Aga`s in Ruhe !

    Also die Älteste im Bunde ist meine Coco, sie wird im Oktober 13 Jahre alt, mein Benny-Nymph(so nenne ich ihn immer) ist jetzt 4 Jahre alt und dann habe ich mir letztes Jahr im Sommer noch einen anderen Nymph Scooty aus dem Tierheim geholt, leider weiß ich da daß Alter nicht, dürfte aber meiner Einschätzung nach nicht mehr ganz jung sein aber auch noch nicht zu alt, also gerade so in der Mitte.

    So dann kommt meine Chica Halsbandsitichdame mit 4 Jahren und mein Rosenkopfmädchen Micksy mit 9 1/2 Jahren, dann kommt mein Schwarzkopfmädel Speedy mit 1 1/2 Jahren, mein Rosenkopfmännchen Teddy ist jetzt 1 3/4 Jahre genauso wie mein Schwarzkopfmännchen Rocky. So jetzt habe ich alle aufgezählt, leider kann ich für mein Halsbandweibchen kein Männchen dazuholen da ich einen ansteckenden Virus im Bestand habe, die Tragik dabei ist ja daß ich meine Halsbanddame für meinen Halsbandhahn geholt habe, der aber leider im Dezember dem Virus erlegen ist, leider habe ich erst im Oktober erfahren gehabt daß ich den Polyoma-Virus im Bestand habe, nun sitzt meine Halsbanddame alleine bei mir rum und ich kann sie noch nicht mal weggeben weil ich habe sie gleich testen lassen und der Test war positiv und sie ist somit nicht am Virus erkrankt scheidet die Erreger aber aus und ist somit für andere Vögel hoch ansteckend.

    Liebe Grüße

    Petra
     
  8. Aliseah

    Aliseah Guest

    Liebe Petra!!

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch an Coco und natürlich auch an Frauchen, du bist ja sicherlich nicht ganz unbeteiligt.

    Freue mich total, daß Coco es geschafft hat. Es geht jetzt bestimmt weiter bergauf. Mit ein bißchen Übung klappt das mit dem Fliegen bestimmt. Außerdem war es bestimmt schwer für die arme Coco, immer nur den anderen beim Fliegen zusehen zu können und es nicht selber zu tun!!

    Ich drück euch jedenfalls weiter die Daumen!
     
  9. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo Bördie,
    da du dich so für meine Bande interessierst werde ich sie dir jetzt mal nach und nach vorstellen, ich hoffe ich langweile dich damit immer noch nicht !:) (natürlich auch für alle anderen die es interessiert)

    Also auf dem ersten Bild seht ihr meine Dreierbande die Nymphen
    auf ihrer Luftschaukel, ich habe einfach einen Ast an die Deckenleuchte gebunden und das ist halt der Lieblingsplatz von meinen Geiern.

    Also links der Benny, in der Mitte meine Coco und rechts Scooty
     
  10. Nymphie

    Nymphie Guest

    uups Bild vergessen.
    Nochmal:
     

    Anhänge:

    • a2.jpg
      Dateigröße:
      9,8 KB
      Aufrufe:
      73
  11. Nymphie

    Nymphie Guest

    So weiter im Text !

    Auf dem nächsten Bild seht ihr wieder mal meine Coco und mein Benny und mein Schwarzkopfmädel Speedy auf dem Planschplatz.
     

    Anhänge:

    • a6.jpg
      Dateigröße:
      17,6 KB
      Aufrufe:
      74
  12. Nymphie

    Nymphie Guest

    So und nun meine Schönheit von Halsbandsittichdame, mal wieder bei ihrer Lieblingsbeschäftigung dem Klau der Kolbenhirse aus der Voliere, danach hängt die Hirse immer irgendwo im Vorhang oder auf dem Boden, tststs gar nicht damenleik;)
     

    Anhänge:

    • a4.jpg
      Dateigröße:
      16,6 KB
      Aufrufe:
      58
  13. Nymphie

    Nymphie Guest

    So auf dem Bild seht ihr mein Rosenkopfmännchen Teddy mit seiner Micksy, mein Schwarzkopfmännchen Rocky und mein Benny mußte sich auch mal wieder auf`s Bild schmuckeln, der ist ja sowas von eingebildet, tststs.
     

    Anhänge:

  14. Nymphie

    Nymphie Guest

    So und zu guter Letzt noch mal mein Rosenkopfpärchen Micksy und Teddy, die beiden haben nicht`s als Unsinn im Sinn, da haben sie gerade entdeckt daß da ein Loch ist wo man hervorragend sich verstecken kann, mein Freund hat nämlich Leintücher an die Wand genagelt damit sie nicht an der Tapette nagen, aber wie man sieht ist alles vergebene Liebesmüh, die Kleinen sind doch wieder mal gewitzter als es der Freund vermutet hat:p

    Liebe Grüße

    Petra
     

    Anhänge:

  15. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo Aliseah,
    ja das glaube ich auch daß es für einen Vogel doch nicht so einfach ist wenn die anderen einem um den Kopf sausen und man nur zuschauen darf.

    Ich war gar nich beteiltig*unschuldig guck*, gut ich habe sie unterstützt wo ich nur konnte, aber das meiste hat ja meine Coco selbst gemacht,den wenn sie keinen Kampfgeist gehabt hätte, dann wären auch meine Bemühungen nicht von Erfolg gekrönt gewesen.

    Liebe Grüße

    Petra

    :) :)
     
  16. Aliseah

    Aliseah Guest

    Aber ihr dürft euch den Erfolg trotzdem beide einheimsen!!

    Ich hoffe, meine beiden Wellis schaffen es auch, wieder ans Fliegen zu kommen. Sie können es beide nicht. Hoffentlich sind sie genauso motiviert, wie deine Coco!! :)
     
  17. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Schöne Nachricht

    Hey Petra - hab grad Deinen tollen Beitrag über Coco gesehen - toll, ich freu mich für Euch :) - ihr habt's echt verdient :)
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Bettina 2000

    Bettina 2000 Guest

    Hallo Petra,
    ich find es toll, das dein Nymphie wieder fliegen kann (freu). Habe seit 1 Woche 2 junge Nymphen zwei ganz schöne rabauken, aber wahnsinnig lieb.

    Also ich drücke die Daumen, das sie wieder lang fliegen kann.

    Bettina:D
     
  20. Bördie

    Bördie Guest

    Hallo Nymphie !

    Vielen Dank für die tollen Fotos !
    - Und ob mich Deine Rasselbande interessiert !!! ;)
    Da hast Du ja wirklich gaaanz süße Rabauken zu Hause !
    - Aber dass das mit der Gicht vom Alter kommt, kann ich mir ja fast nicht vorstellen... Soo alt ist Coco doch noch wirklich nicht ! Mein Strolchi ist 16, aber neugierig und verspielt wie ein Jungvogel und gottseidank kerngesund (3 mal Holz...).
    Na ja egal, Hauptsache, Coco lässt sich nicht unterkriegen und übt fleißig weiter !

    Tschüss,
    Bördie
     
Thema:

Es sieht so aus als ob meine alte Fetel doch noch mal fliegen darf in ihrem Leben

Die Seite wird geladen...

Es sieht so aus als ob meine alte Fetel doch noch mal fliegen darf in ihrem Leben - Ähnliche Themen

  1. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  2. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  3. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  4. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  5. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...