Es war einmal ?

Diskutiere Es war einmal ? im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Ich hoffe die kleine Chantal muss nie wieder schlechte Erfahrungen in ihrem Leben machen... Ich muss sagen, dass mich dieses Schicksal ganz...

  1. BonnyO

    BonnyO Geiermami

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Ich hoffe die kleine Chantal muss nie wieder schlechte Erfahrungen in ihrem Leben machen...

    Ich muss sagen, dass mich dieses Schicksal ganz besonders beschäftigt....:(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Amigo03

    Amigo03 Guest

    Ich hoffe auch, dass die kleine Maus es geschafft hat. Da hat sie in Euch aber einen lieben Weihnachtsengel gefunden.
    Wir drücken die Daumen das alles klappt.:S
     
  4. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Es war einmal

    Hallo Karin,Bonny Amigo !

    Chantals Zustand wird immer besser,heute hat sie schon gepfiffen und das Telefon nachgemacht.Hirse und Pretty Bird
    hat sie auch gefressen.Abgenommen hat sie auch nicht mehr.
    Ich würde auch sagen das ist ein schönes Weihnachtsgeschenk.
    Sie putzt sich auch täglich und ich besprühe sie dann ein wenig.Sie sieht schon viel besser aus.Nun muß das mit der Leber noch in Ordnung gehen,die Federn wachsen ja wieder.
    Ab Samstag bekommt sie wegen der langen Einnahme von Antibiotika,Bird Bene- Bak,zur Wiederherstellung der Darmflora.
    Hoffe das die Bakterien alle weg sind,werde berichten wenn ich zurück bin.
    Wo sie mal hinkommt steht noch in den Sternen,wenn ich sie überhaupt hergebe.Auf alle Fälle möchte ich nicht wieder so eine Pleite erleben und das arme Tier muß darunter leiden.
    Bin schon froh das ich gerade noch rechtzeitig gekommen bin um sie zu retten.
    Allen vielen Dank für die guten Wünsche,und ein gesegnetes Weihnachtsfest
    Wünscht Euch Marni
    Chantal heute 16 Uhr
     

    Anhänge:

  5. Amigo03

    Amigo03 Guest

    Ist wirklich ein kleines Wunder wie schnell sich Chantal erholt.
    Marni, es gibt doch hier bei den Edels auch alleinstehende "Edelmänner".:D
    Vielleicht möchte einer die Chantal als Partner haben.
     
  6. #45 katrin schwark, 24. Dezember 2003
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Marnie

    Auch Dir ein Frohes Weihnachtsfest, und alles alles Gute für die kleine Maus.Du schaffst das.
     
  7. #46 BonnyO, 24. Dezember 2003
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2003
    BonnyO

    BonnyO Geiermami

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Hätte ich nur den notwendigen Platz wäre sie vielleicht was für meinen Bubi
     

    Anhänge:

  8. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Es war einmal

    Hallo Bonny,Hallo Amigo!

    Ja sicher gibt es auch Singels unter den Grünen,Bonny, Deiner ist ja ein ganz schöner.Jetzt muß sie erst mal ganz gesund werden und wieder ein schönes Gefieder bekommen.
    Gestern war ich zur Nachuntersuchung,drei Stunden Wartezeit
    und eine Stunde Fahrt.Die arme Maus,ich hab sie dann trotz aller Hunde auf meiner Schulter sitzen lassen.
    Abstrich nach den Bakterien ,Ergebnis Morgen.Haut, ohne Schuppen,war wieder in Ordnung.Die TA war sehr zufrieden, mit Ihrem Zustand.Bis jetzt habe ich ja noch immer gefüttert,alle 4 Stunden.Heute ist sie das erste mal nach unten zum Futter
    geklettert und hat auch bischen gefressen.Nun reduziere ich mal füttern auf morgens und abends.Mal sehen ob es gut geht?
    Liebe Grüße Marni
     
  9. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Abstrich

    Hallo!
    Also das Ergebnis war eigentlich gut,kaum Bakterien,steril
    ist der Kropf ja nicht.
    Sie bekommt noch Bird Bene Bak und Korvimin.Dies füttere ich gleich mit der Spritze damit ich auch sicher bin das sie es nimmt.
    Trotzdem mache ich mir Sorgen,sie frisst kaum und Obst oder Gemüse nimmt sie garnicht.
    Sie hat 23gramm abgenommen,so bleibt mir nichts anderes übrig, wie wieder mittags zu füttern.Ich hatte gedacht es wird nun besser,aber leider frißt sie immer weniger?
    Guten Rutsch wünscht Marni
     
  10. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    Oje, das hört sich aber nicht gut an!
    Hoffentlich erholt sich die kleine Maus bald wieder. Gut das ihr euch solche Mühe mit ihr gebt. Die kleinen Wesen sind es einfach wert!
    Ich wünsche euch trotzdem einen guten Rutsch und Chantal ein gesünderes neues Jahr!
    Ute
     
  11. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Marni

    oh, das hört sich wirklich nicht gut an, aber vielleicht hat der TA-Besuch sie ziemlich gestresst. Oder sie lässt sich lieber per Futterspritze verwöhnen. Obst und Gemüse war sie bestimmt in den letzten Monaten auch nicht gewöhnt 0l
    Alles Gute, auf dass das nächste Jahr für sie besser werde
     
  12. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Chantal

    Heute hat sie bischen gefressen,ein paar Körner und ein Stückchen Mandarine.Ich füttere wieder füh,mittags und abends.Sie wiegt noch 319 gramm.
    Montag fahre ich wieder in die Klinik.Früher hat sie so gern gespielt und ist geklettert.Jetzt sitzt sie den ganzen Tag nur
    auf einer Stelle.
    Heute hab ich sie auf den Freisitz gesetzt,sie hat sich den ganzen Nachmittag nicht gerührt.Ich hoffe jeden Tag das es besser wird.
    Liebe Grüße Marni
     

    Anhänge:

  13. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Und noch eins,man kann die struppigen Federn gut sehen
    Marni
     

    Anhänge:

  14. BonnyO

    BonnyO Geiermami

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Hallo Marnie,

    war jetzt eine Woche Skifahren und hab nun ganz gespannt nachgeschaut wie es der roten Maus geht...
    Ist wohl schon besser, aber wohl noch lange nicht zufriedenstellend.
    319 g sind natürlich eindeutig zu wenig. Meine Edelhenne hatte vor Jahren ne schwere Vergiftung und ist auch auf 300 g abgemagert. Es hatte damals Monate gedauert bis sich das Gewicht wieder in normale Bahnen bewegt hatte. Auch wir mussten wochenlang mit der Futterspritze füttern.

    Ich wünsche euch alles erdenklich Gute!!!!
     
  15. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Füttern

    Hallo Bonny !

    Das beruhigt mich ja etwas,füttere ich eben weiter.Obwohl gestern hat sie bischen gefressen und sogar mit meinem
    Mann Banane gefressen.Heute hab ich das erste mal gesehen das sie trinkt,hat sie bis jetzt nicht.Ich habe ihr immer etwas
    Kümmel-Fenchel -Tee eingeflößt.
    Ich hoffe aber es geht langsam besser.Die Frau Doktor meint auch es braucht eben Zeit.
    Ich hab sie auch fast den ganzen Tag auf dem Freisitz dann kann mein Mann beobachten wenn sie frißt.
    Liebe Grüße Marni
     
  16. BonnyO

    BonnyO Geiermami

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Schön Marnie,

    dann geht es jetzt aber doch aufwärts, zwar in kleinen Schritten, aber in die richtige Richtung!!!! Wie schon erwähnt es braucht viel Geduld! Bei Chantal war das ja echt "5 vor 12".

    Was ist denn jetzt eigentlich mit der Amazone????
     
  17. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    das schrieb Marni am 20-12-2003 15:41

    Hallo Bonny
    vermutlich weiss Marni darüber leider nichts näheres 8(
     
  18. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Amazone

    Hallo Karin hallo Bonny !

    Die Frau hat sich am Freitag nach Chantal erkundigt.Dabei sagte sie mir, den anderen gehe es gut, und sie hätte sie schon einige male besucht.Mehr weiß ich auch nicht.
    Liebe Grüße Marni
     
  19. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Chantal

    Hallo!
    Ich hab eine gute Nachricht zuverkünden!
    Chantal frißt wieder und wie,gestern ist sie schon geklettert und heute früh ist sie mich angeflogen.Zumindest versucht,sie kann nur nach unten fliegen,bei den Federn auch kein Wunder.
    Gestern abend hat sie ganz zufrieden geplappert.Komm mal her und Mama und Papa,ganz deutlich.Bin ich foh das es ihr wieder gut geht.
    Liebe Grüße Marni
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Amigo03

    Amigo03 Guest

    Ist das schön,
    ich wünsche der kleinen Maus das es dauerhaft aufwärts geht!
     
  22. BonnyO

    BonnyO Geiermami

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Puuuh Marnie,

    da habt ihr aber noch mal die Kurve gekratzt!!!!!!!
    Da bin ich aber echt froh.

    Mache mir trotzdem so meine Gedanken was die verbliebenen Geier machen. Ob es denen auch wirklich besser geht????? Ist wohl auch schlecht nachzuprüfen:?

    Wenigstens hat sich Chantal wieder erholt. Ob sie wohl irgendwelche Folgeschäden von Leber/Niere zurückbehalten wird???
     
Thema:

Es war einmal ?