Es wird langsam...

Diskutiere Es wird langsam... im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo an alle... viele von Euch kennen ja unseren Herrn Wuschel. Er ist mittlerweile fast vier Jahre bei uns und war immer sehr scheu. Aber...

  1. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Hallo an alle...

    viele von Euch kennen ja unseren Herrn Wuschel.
    Er ist mittlerweile fast vier Jahre bei uns und war immer sehr scheu.

    Aber so langsam wird er "mutig". Gestern morgen saß er beim Frühstück auf meiner Stuhllehne und gestern nachmittag konnte ich dann endlich einen schnellen Schnappschuss machen, als Herr Wuschel das dritte Mal auf meinem Knie landete.

    Ihr glaubt gar nicht, wie stolz ich auf ihn bin.
    Könnte mir ein zweites Loch in den A.... freuen :D
    Er sitzt zwar nicht lange da und hat auch immer Durchfall danach vor Aufregung, aber ich freue mich riesig über diese kleinen Fortschritte :zustimm:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    :prima: :prima: Das ist doch wunderbar.

    Ich freu mich für euch.

    hat er sich bestimmt von Poldi abgeschaut.:prima: :prima:
     
  4. Gabi.B

    Gabi.B Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46325 BORKEN/WESTF.
    Das ist Doch TOLL:zustimm: und ich glaube,das ist auch das was Du jetzt gut gebrauchen kannst!!!

    Übrigens ist er ein sehr hübscher!!!
     
  5. #4 thorstenwill, 15. Januar 2007
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Respekt für deine Geduld, nach so einer langen Zeit freut man sich ja um so mehr.

    Schön und viel Erfolg weiterhin.

    Gruß Thorsten
     
  6. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Wie teuer man sich doch manchmal das Vertrauen der Geier erarbeiten muss.
    Aber so kannst Du das auch werten. Als Vertrauensbeweis.
    Schön zu lesen.

    Gruß Frank
     
  7. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Ich habe so manches mal gedacht, dass das mit dem Wuschel nie was wird.
    Aber jetzt wird es wirklich von Tag zu Tag besser. Er hat sich so einiges von Poldi abgeguckt. Natürlich auch die Dummheiten :D aber das ist egal.
    Herr Wuschel fliegt mittlerweile sogar ins Badezimmer zum duschen :zustimm:
    Früher haben wir immer das Wohnzimmer mit Handtüchern ausgelegt, weil Wuschel sich von seinem Fleck nicht weggetraut hat.
    Als ich gestern die Blumenspritze geholt habe und sie ihm gezeigt habe, war er der erste auf der Dusche und hatte schon seine Flügel ausgespreizt :prima:

    Könnte wirklich heulen vor Freude! Vier Jahre ist soooo eine lange Zeit!
     
  8. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Sandra,
    manchmal sind es die kleinen Freuden die einen richtig glücklich machen. Es ist ein superschönes Bild, wie er da so ein wenig misstrauisch äugend auf Dir thront. :beifall: :beifall:
    Viele Grüsse
    Barbara
     
  9. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Ich glaube so langsam hat er es echt verstanden!

    Gestern abend beim Abendbrot saß er auch wieder auf der Stuhllehne und neugierig zugeguckt, wie wir gegessen haben.
    Wenn das weiter so geht muss ich in Zukunft aufpassen, dass er mir nichts vom Teller klaut :zustimm:
     
  10. oetzi099

    oetzi099 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Sandra,

    Ist doch Super dass der Herr Wuschel endlich Vertauen in dich gefunden hat.:-))

    Pass mal auf,der zieht dir sicher auch irgendwann die Wurst vom Brot..dass dauert sicher nicht mehr lange.
     
  11. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Werde heute abend mal versuchen ein Foto von Herrn Wuschel zu machen, wenn er auf dem Tisch oder auf dem Sofa landet. :zustimm:
     
  12. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Ich glaub auch, daß das nicht mehr lange dauert und du mußt um dein Brot kämpfen.

    Wenn er schon so weit geht dann ist der Rest für ihn auch nicht mehr schwer.

    Warte nur ab.

    Toll wie er sich entwickelt hat und Vertrauen aufbaut.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Hat ja auch lang genug gedauert :prima:
     
  15. coci

    coci Guest

    hallo und :zustimm: nach so langer zeit (bei einem bangeämchen)ist es erstaunlich und erfolgreich.du wirst sehen ,dein wuschel wird mit der zeit noch mutiger.
     
Thema:

Es wird langsam...

Die Seite wird geladen...

Es wird langsam... - Ähnliche Themen

  1. Venezuela Amazone 'Lora', ich weiß langsam nicht mehr weiter

    Venezuela Amazone 'Lora', ich weiß langsam nicht mehr weiter: Hallo in die Runde, ich habe langsam ein echtes Problem: Lora, männlich, fast 30 Jahre alt, aus Guyana importiert, hier im Einzelhandel gelandet...
  2. langsam verzweifelt... :-(

    langsam verzweifelt... :-(: Hallo alle zusammen, hoffe es kann uns jemand helfen bzw. einen Rat geben. Unsere Kanarienvogelhenne gibt die für Luftsackmilben typischen...
  3. ich krieg langsam die Krise....

    ich krieg langsam die Krise....: vor ca 3 Wochen fiel plötzlich der neue 1.0 Ringel vom November 2013 von der Stange. . Etwas früh :+schimpf - mit ca 5 Jahren. Aber man...
  4. Die Schlinge zieht sich zu...und das Ende der Geduld ist so langsam erreicht!

    Die Schlinge zieht sich zu...und das Ende der Geduld ist so langsam erreicht!: Nicht nur in Deutschland sind wir und unsere Tiere teilweisen unakzeptablen Übergriffen durch sogenannte Tierschützer und ihren Auswüchsen die...