essbare Nessel?

Diskutiere essbare Nessel? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi! Kann mir jemand bei der Bestimung von der Nessel auf den Bildern helfen und mir sagen, ob das ein geeignetes Wellensittichfutter ist? Die...

  1. snif

    snif Mitglied

    Dabei seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72074 Tübingen
    Hi!
    Kann mir jemand bei der Bestimung von der Nessel auf den Bildern helfen und mir sagen, ob das ein geeignetes Wellensittichfutter ist? Die wächst bei uns im Garten zu hauf, da wär die Beschaffung einfach, und garantiert ungespritzt sind sie auch ;-)

    snif
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. snif

    snif Mitglied

    Dabei seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72074 Tübingen
    ok, vermutilch ist es Lamium purpureum
    Hat das schon mal jemand verfüttert?
    :D
    snif
     
  4. #3 Ingrid Rö., 20. April 2009
    Ingrid Rö.

    Ingrid Rö. Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eisenach in Thüringen
    Bei Schnabl in "Vogelfutterpflanzen" wird die Taubnessel nur kurz zum Vergleich erwähnt, aber nicht als Futterpflanze geführt.

    Giftig ist sie nicht, aber wohl auch nicht schmackhaft.
    Ich kenne keinen, der sie füttert.
     
  5. #4 Ingrid Rö., 20. April 2009
    Ingrid Rö.

    Ingrid Rö. Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eisenach in Thüringen
    Eben habe ich bei Hohenberger in"Heilkräuter für gesunde Heimtiere" gefunden, dass man die Weiße Taubnessel(Lamium album) in der Volksmedizin"...älteren Tieren, die Probleme beim Wasserlassen haben,..." als Tee reicht.
    Auch nicht sehr hilfreich...
     
  6. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Man kann ja auch einfach Löwenzahn verfüttern...
     
  7. snif

    snif Mitglied

    Dabei seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72074 Tübingen
    ok, dann lass ich die Taubnessel mal einfach in Ruhe weiter blühen :~
    Ansonsten kriegen die Flattermänner grad (außer Löwenzahn ;) ) Spitzwegerich und den "mittleren" selbigen. Obstbaumäste natürlich. Zum Schreddern :D
    Und sobald die Kräuter wieder bißchen größer sind gibt's auch wieder Melisse - eine von den Hennen liebt es, sich damit zu "parfümieren" - anders kann ich's nicht nennen. Entweder sie badet im frisch gewaschenen Sträußchen (das machen alle), oder sie beißt rein und schmiert sich dann Schnabel für Schnabel voll Grünzeug in's Bauchgefieder :D

    Giersch müßt auch gehn, oder? Den hat's jedenfalls auch ausreichend...

    und was ist mit Frühlingsplatterbse? Dazu find ich sehr widersprüchliche Infos (mein Wellibuch sagt was von "Super! auf jeden Fall!", im Netz hab ich auch schon "Finger weg, giftig" gelesen), hat jemand Erfahrung?

    danke
    snif
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

essbare Nessel?

Die Seite wird geladen...

essbare Nessel? - Ähnliche Themen

  1. Spitzmäuse nicht (fr)essbar?

    Spitzmäuse nicht (fr)essbar?: Mir ist aufgefallen dass im Wald und auf Wanderwegen in höheren Lagen sehr oft tote Spitzmäuse rumliegen. Manchmal finde ich über 10 Stück am Tag....
  2. Und was ist mit diesem Strauch? Essbar für Amazonen

    Und was ist mit diesem Strauch? Essbar für Amazonen: Ja nun war ich mit dem Rad unterwegs auf der Suche nach Eberesche und hab keine gefunden. Dafür aber diese Sträucher. Was sind das für welche?
  3. Was sind das für Beeren? Essbar für Amazonen

    Was sind das für Beeren? Essbar für Amazonen: So, diese Beeren-Sträucher sind an verschiedenen Orten bei uns zu finden. Frage ist, sind diese auch für Amazonen geniessbar? Habe so einige...
  4. Pflanzenfrage: essbar?

    Pflanzenfrage: essbar?: Hallo, ich habe drei Pflanzen, bei welchen ich um Bestimmung bitte. Und: dürfen sie oder die Samen verfüttert werden? Pflanze 1 (mit Samen)...
  5. gelegtes ei ohne harte schale essbar?

    gelegtes ei ohne harte schale essbar?: Hallo allerseits, unsere ältere Henne hat diese woche ein ei ohne harte schale gelegt. es sieht so aus, als fehle die kalkschale komplett und...