Etwas zum Schmunzeln

Diskutiere Etwas zum Schmunzeln im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi zusammen, "Mmh, lecker ... da könnte ich mich reinsetzen!", schien sich unser Sweety heute morgen gedacht zu haben und aalte sich im Futternapf:

  1. #1 Christian, 14. März 2003
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi zusammen,

    "Mmh, lecker ... da könnte ich mich reinsetzen!", schien sich unser Sweety heute morgen gedacht zu haben und aalte sich im Futternapf:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Das ist aber ein hübscher kerl................


    Liora
     
  4. Korinna

    Korinna Guest

    Hallo Chris!

    Sieht echt klasse aus! :D :D :D
    Manchmal machen sie schon echt lustige Dinge! Da fragt man sich auch, was wohl in deren Köpfchen so vorgeht.

    :0-
     
  5. #4 Christian, 14. März 2003
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Merci Ihr 2,

    die Tage lag er sogar der Länge nach im Freßnapf und zwitscherte unsere Henne Schnucki an als wenn er sagen wollte:
    "Hey, schau mal, ist fast nesttauglich." ... so nach dem Motto ... "wenn man schon keine Bruthöhle hat ..."

    :0-
     
  6. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hi Christian,
    Sieht toll aus ;) sein gesichts ausdrück ist zum schreien finde Ich.
    8o hoffentlich kommen die beiden nicht auf dumme gedanken :D
     
  7. #6 Christian, 14. März 2003
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2003
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Margaret,

    ja, Sweety sah erst mich an, drehte sich dann zu Schnucki um und blinzelte dann wieder zu mir als ich abdrückte ... als wenn er Schnucki fragen wollte: "Was treibt der denn da?" ... aber er ließ sich trotzdem nicht davon abhalten weiterzumampfen :)

    Ich liebe diesen kleinen Schelm ;)

    Auf dumme Gedanken werden sie aber wohl nicht kommen ... Sweety würde ja gerne, aber Schnucki scheint zu ahnen, daß sie in Legenot geraten würde und läßt ihn nicht. Sie hat leider einen Nierentumor ... aber es geht ihr noch ziemlich gut ... wir hoffen noch sehr lange, aber das ist leider ungewiß. Zum Glück hat uns der Tierarzt genau erklärt, wie wir erkennen können, wann es sich kritisch entwickelt.
     
  8. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Chris,
    sowas von "in Pose gesetzt..." Man möchte meinen, ganz bewußt und vollabsichtlich... Ein wunderschönes Foto mit einem allerliebsten Kerlchen!
     
  9. #8 Christian, 15. März 2003
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Merci Gisela,

    hehe ... Sweety der Poser :D das paßt ... jedenfalls ist er ein grandioser Schauspieler ... gestern mußte ich echt lachen ... ich wollte ihm sein Lieblingsglückchen reichen, aber er traute sich nicht so recht. Dann hab' ich es in Reichweit gelegt und er tat so als würde es ihn nicht interessieren, schließlich beobachtete ich ihn ja und so kaute er erstmal genüßlich an dem Bast daneben rum, als wollte er sagen, daß das Glöckchen ja ganz uninteressant sei ... aber dann schwups griff er sich ganz beiläufig das Glöckchen und dackelte damit ab :D

    Das muß ich unbedingt mal fotografieren, wenn er mit dem Glöckchen durch die Gegend stolziert, da schreist Du Dich weg.
     
  10. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Chris,
    Deine Zeilen passen gerade j e t z t so richtig zu meinen Gedanken, ergänzen und bestätigen diese am konktreten Beispiel: "er traute...", "er tat...", "als wolle er sagen...", "ganz beiläufig..."
    Hatte eben gerade im Thread "Bildergeschichten" über diese ganze Problematik nachgedacht und was wir Menschen so alles in unsere Vögelchen hineininterpretieren (können). - Sicher, vieles über die Lebensweise.....ist bekannt, aber da ist in dieser Beziehung noch so unergründlich viel offen und wir können nur vermuten (u.a. auf Grund unserer Erfahrungen und angelernten Kenntnisse...).
    Naja, Chris, was w i r auch immer denken und interpretieren mögen, wir können immerhin schlußfolgern, daß es unseren Flitzern im Verhältnis zu vielen anderen gut geht, und wir haben unsere Freude dran!
     
  11. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Moin Gisela,

    das ist ein höchst interessantes Thema, finde ich.

    Ich hab' mal ein Interview mit einem Buch-Autor gelesen, der meinte, er habe sich mit Wellies so gerne befaßt, da er ihr Verhalten so interessant findet.

    Wellies müssen für Verhaltensforscher super interessant sein, schätze ich.

    Schade, daß es zu dem Thema so wenig Infos gibt ... in den meisten Büchern steht dazu nur wenig.

    Vielleicht sollte man zu dem Thema mal einen neuen Thread aufmachen und Infos sammeln?
     
  12. Birdy

    Birdy Guest

    Hallo Christian,

    meine machen das auch immer *grummel* ich muss dann immer die Kotbomben entfernen.

    Dein Sweety ist echt ein süßer Fratz, der Name passt wie die Faust auf`s Auge.

    Sag mal wo hast Du denn den tollen Futternapf her ? Die suche ich schon überall. Hier in Essen habe ich die aber noch nie gesehen.
     
  13. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Merci Doro,

    Pam und ich konnten uns anfangs nicht auf einen Namen einigen ... da wir uns aber einig waren, daß er ein echt süßer Fratz ist, war dann der Name Sweety geboren :)

    Die Futternäpfe sind übrigens von Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] und werden standardmäßig mit deren Volieren ausgeliefert, inkl. Abdeckung.

    Da unsere beiden immer zusammen fressen wollten und es daher manchmal Gerangel am Napf gab, obwohl jeder seinen eigenen Napf hatte, haben wir diesen breiten Napf gekauft. Die Abdeckung hatte aber kein Händler vorrätig und wir mußten sie bestellen ... bei Freßnapf ... Lieferzeit 2 Monate 8(

    Nachdem wir zuvor in der Zoo-Mühle in Dortmund (Indu-Park) nach der Abdeckung gefragt hatten ... da hatten wir auch den Napf her ... hieß es, sie könnte die Abdeckung nicht bestellen ... jetzt haben sie die auf einmal doch auf Lager ... grrr.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Chris, es wäre schon ganz interessant, manches unter diesen Aspekten zu analysieren versuchen !! Es kämen wohl so allerhand Erfahrungen, Beobachtungen usw. usf. zusammen...
     
  16. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again,

    die Napfabdeckung wurde erstaunlicherweise gestern schon geliefert ... und was passiert ... unsere beiden haben natürlich Angst davor und trauen sich jetzt nicht mehr an den Napf :(

    Da die Abdeckung-Napf-Kombination wohl an sich für Volieren gedacht ist, wirkt das ganze selbst in einem richtig großen Käfig sehr wuchtig.

    Also kommt der Napf erstmal wieder ohne Abdeckung in den Käfig.
     
Thema:

Etwas zum Schmunzeln

Die Seite wird geladen...

Etwas zum Schmunzeln - Ähnliche Themen

  1. etwas zum schmunzeln

    etwas zum schmunzeln: G'day mates , hätte auch umgedreht sein können.Gerd
  2. so, hätte mal wieder was zum Schmunzeln....

    so, hätte mal wieder was zum Schmunzeln....: Das Wetter ist ja nachmittags immer noch toll; meine Vögelchen toben und futtern und relaxen schön noch draußen. Meine Püppi meint ja manchmal,...
  3. Wollt ihr mal wieder schmunzeln?

    Wollt ihr mal wieder schmunzeln?: Wir hatten hier 2 heftig heiße Tage (über 30 Grad im Schatten). Meine Grauen können normalerweise selber entscheiden, ob sie in der AV oder im...
  4. mal wieder schmunzeln?

    mal wieder schmunzeln?: Wir lassen uns gerade eine neue Heizungsanlage einbauen. Mehrere Tage wird das hier wohl dauern. Da es nun überall Handwerker gibt, die alles...