Euphorie! :)

Diskutiere Euphorie! :) im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi, heute muß ich mal meiner Euphorie freien Lauf lassen! Wir haben zwei Ziegensittiche, einer kam aus einer Zoohandlung, wir haben ihn...

  1. Tempest

    Tempest Guest

    Hi,

    heute muß ich mal meiner Euphorie freien Lauf lassen!
    Wir haben zwei Ziegensittiche, einer kam aus einer Zoohandlung, wir haben ihn aufgepäppelt, aber er ist relativ scheu, vor allem, wenn er Hände sieht. Als er fit war, haben wir ein Weibchen vom Züchter geholt, ziemlich jung und recht zutraulich, aber nicht handzahm (wir wollten eine Naturbrut, damit sie unseren "Seelenkrüppel" vogeltechnisch ein wenig auf Vordermann bringt). Sie ist seit knapp zwei Wochen bei uns und alles entwickelt sich bestens. Sie wandte sich unserem Hahn zu und interessierte sich nicht so wahnsinnig für uns, was wir begrüßen (denn die beiden sollten ja zusammenwohnen).
    Das Wohl der Tiere steht bei uns im Vordergrund, wir legen also keinen Wert darauf, daß sie zwanghaft handzahm werden. Ich habe heute einfach mal probiert, ob sie auf die Hand kommt, wenn ich sie mit Kolbenhirse locke. Nach einigen mißtrauischen Blicken hat es dann geklappt: sie hat über eine Minute auf meiner Hand gesessen und gefressen. Ich bin ganz begeistert und hoffe nun, daß unser armer Hahn auch noch ein wenig seine Scheu vor Händen verliert und sich weniger aufregt, wenn ich in der Voliere etwas zu richten habe.

    Viele Grüße
    Anne
    (begeistert)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. shamra

    shamra Guest

    hi anne,
    das ist ja toll. da merkt man doch, das in der zooahndlung bei den vögeln einiges schief läuft. meine sind auch total handscheu, habe es auch mit wilma versucht, sie mit leckelies zu locken, aber sie hat totale angst vor der hand. ansonsten bewegt sie sich total frei im wohnzimmer, solange man sie nicht den eindruck hat, man will nach ihr greifen, ist auch alles okay. in zoohandel müssen sie ja auch täglich mitrbekommen, wie andere mit der hand rausgefangen und gejagt werden. kein wunder, das die angst vor der hand bekommen. der nächste vogel kommt bei mir auf alle fälle vom züchter.
    bettina
     
  4. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Anne :0-


    Erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Familienzuwachs :)
    Und es ist ein herrliches Gefühl wenn ein Geier auf der Hand sitzt.


    Ja, ja mit den Zoohandlungen ist es so eine Sache.
    Leider dürfen die durch Sondergenemigungen viel machen :( .
     
  5. Tempest

    Tempest Guest

    Hi Shamra und Federmaus! :0-
    Ihr habt schon recht, als wir Loki aus der Zoohandlung holten, war unser Wissen über Ziegensittiche rein theoretisch (Internet etc.). Wir waren uns daher überhaupt nicht so sicher, welches Verhalten jetzt "normal" war und welches nicht.
    Er war und ist ja auch nicht ängstlich. Man kann an ihm normal vorbeigehen und er nähert sich auch beim Freiflug manchmal von selbst. Aber sobald irgendwas mit Händen kommt, sucht er das Weite. :(
    Als wir dann Lada, das Weibchen holten (zwei Wochen nach ihm, da er wieder auf dem Damm war, aber sehr ruhig und praktisch zu Tode gelangweilt), sahen wir erst mal, was ein Ziegensittich ist (obwohl er auch schon viel alleine angestellt hat) und Loki ist gar nicht mehr wiederzuerkennen! Ich bin froh, daß wir ihn gekauft haben, er ist so lebendig und fröhlich geworden. Aber ich möchte keine Vögel in einer Zoohandlung mehr kaufen.

    Viele Grüße
    Anne
     
  6. shamra

    shamra Guest

    hi anne,
    dann werden wir wohl auf der börse in bergedorf alles leerkaufen:D
    meine wilma stellt schon alleine soviel an. was wird wohl, wenn es zwei sind;)
    freu mich schon auf ihren partner.
    bettina
     
  7. Tempest

    Tempest Guest

    Hi Bettina,

    wie viele Ziegensittiche willst Du denn??? :D

    Bei Loki war es auch so, daß er viel Quatsch gemacht hat, als er alleine war. Aber wir haben ja außer ihm überhaupt keine anderen Vögel gehabt (Du hast ja wenigstens noch die Nymphen) und sobald er fit war, haben wir ihm ein Weibchen besorgt. Seitdem haben wir keine ruhige Minute mehr, wenn sie draußen sind. Da gibt es auch richtig Teamwork. Wir sind begeistert von ihnen!

    Viele Grüße
    Anne
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. shamra

    shamra Guest

    keine ahnung wieviel vögel ich möchte. eigentlich nur eine ziegenhahn. wenns mehr werden, fesselt mich bitte an den nächsten pfeiler:D .
    habe ja jetzt eine voliere bei ebay erstenden:D :D
    soviel wie reinpasst (kicher).
    bettina
     
  10. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    ja, ich dachte auch mal ich wollte nur 2 nymphensittiche! ...na ja soo viele sinds ja nicht geworden, der derzeitige stnad ist 13*ggg* und wenn ich erst mal ein richtiges vogelzimmer machen kann dann werden es auch ncoh mehr!!!!!

    ich finde, man kann gar nicht genug vögel haben:D
     
Thema:

Euphorie! :)