Europäische Wachteln in der Wohnung ?

Diskutiere Europäische Wachteln in der Wohnung ? im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo ! Ich habe eine interessehalbere Frage ! Und zwar würde ich gerne wissen, ob man Europäische Wachteln auch in der Wohnung halten...

  1. #1 Kanadagans, 08.11.2004
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Birkenbeul
    Hallo !

    Ich habe eine interessehalbere Frage !

    Und zwar würde ich gerne wissen, ob man Europäische Wachteln auch in der Wohnung halten kann...
    Schon lange hege ich den Wunsch, welche zu haben, und hatte zunächst chinesische Zwerge, was auch gut gelang...
    Nun kann ich mir leider keinen Garten, bzw. eine Voliere leisten, und möchte fragen, ob es da eventuell Alternativen für Wohnungsverhältnisse gäbe...
    Mir ist schon bewusst, das sie um einiges größer als Zwerge sind, und im Grunde auch Zugvögel, jedoch...
    Wie ist es eigentlich mit dem Zugtrieb der als Ziergeflügel gehaltenen Euro- Wachteln ?
    Ist der noch immer vorhanden ?
    Freue mich auf Antworten

    Gruß, Andreas
     
  2. #2 RSC, 08.11.2004
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2004
    RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    2.120
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Alfeld/Leine
    im allgemeinen dürfte eine wohnungshaltung kein problem sein, vorteil ist, man muss keien midnesgrößen an volieren/käfigen einhalten, zumindest wäre mir kein paragraf bekannt der dies im hause regelt

    aber die eurowachteln im handel haben N I C H T S mit der coturnix coturnix zu tun!!!!!!!!!!!!!!!!! es ist die domestizierte form der japanwachtel.!!!!!!!!!!
     
  3. #3 julian87, 08.11.2004
    julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Japanwachteln im Haus

    Die Voliere sollte für die Japanwachteln jedoch nicht zu klein sein. Etwa 11/2 bis 2 qm müssten die schon haben.
    Wie RSC schon sagte muss man edoch beim Kauf der Eurowachteln aufpassen. Die richtige Europäische Wachtel ist viel kleiner als die Japanwachtel. Oft mals werden im Handel die Japanwachtel auch als Euro wachteln angeboten, was sehr verwirrend ist. Also aufpassend beim Kauf! Züchter der Europäischen Wachtel Coturnix Coturnix sind seltener, als die der Japanwachtel. Ich selbst hab ein paar von denen aber bis jetzt noch nichts gezogen
     
  4. #4 Kanadagans, 09.11.2004
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Birkenbeul
    Aaaah ja !
    Ok, nun ja, sie sind wildfarbig, die ich im Auge habe, aber auch ziemlich groß...
    Wäre zu schön, wenn ich mal einen der Hähne rufen hören würde...
    Ja, danke für eure Tipps, da werde ich dann direkt noch mal genauer nachkucken !

    Gruß, Andreas
     
  5. #5 bienstein, 22.11.2004
    bienstein

    bienstein Guest

    Egal, ob Europäische oder Eur-Wachtel:

    Ich kenne jemanden, der seine Euro Wachtel (leider Einzelhaltung) in einer Katzentransportbox im Küchenregal stehen hat. Er gönnt ihr aber täglich Freilauf in der Wohnung.

    Ich habe die Erfahrung gemacht, daß die Euro-Wachteln viel strenger riechen als die Chinesische Zwergwachtel. Die Kothaufen sind ja auch schon recht groß - aber auch die Wachteln selber riechen.

    Das Schutzbedürfnis der Wachteln ist ja schon recht groß. Ich würde sagen, meine fühlen sich in einer kleineren Voliere im Keller (ca. 2 qm für 4 Wachteln) wohler, als im Sommer in der 7 qm Außenvoliere. Dort saßen sie meistens nur im Versteck und haben den Raum kaum ausgenutzt.
     
Thema: Europäische Wachteln in der Wohnung ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wachtel in der wohnung

    ,
  2. wachteln wohnungshaltung

Die Seite wird geladen...

Europäische Wachteln in der Wohnung ? - Ähnliche Themen

  1. Haltung Europäische Feldwachteln

    Haltung Europäische Feldwachteln: Hallo, ich möchte eine Voliere für Feldwachteln bauen, weil mir die Tiere gefallen. Jetzt wollte ich fragen, welches Futter die Fressen, ob sie...
  2. Weiberalarm bei Europäischen Wachteln

    Weiberalarm bei Europäischen Wachteln: Ich bekomme langsam eine Krise 8( Was habe ich mich im Januar gefreut, als die ersten Wachteln geschlüpft sind. Im März wusste ich, 5 wachteln...
  3. Volierenbepflanzung für europäische Körnerfresser - keine Exoten

    Volierenbepflanzung für europäische Körnerfresser - keine Exoten: Meine neue Volieren-Anlage wird in einigen Monaten fertig und ich bin dankbar für Hinweise welche Pflanzen geeignet sind. Mich interessieren...
  4. Asiatische oder Europäische Hornisse im Nistkasten?

    Asiatische oder Europäische Hornisse im Nistkasten?: Hallo zusammen, da ich bei einem Nistkasten seit längerem keine Vögel mehr gesehen habe, habe ich ihn geöffnet und eine Hornisse entdeckt. Ist...
  5. Ein nicht europäischer Vogel

    Ein nicht europäischer Vogel: Hallo Zusammen, kann mir Jemand bei der Bestimmung dieses Vogels helfen? [MEDIA] Besten Dank, Gruesse Sasa