Experten gefragt!!!!Leuchtmittel!!

Diskutiere Experten gefragt!!!!Leuchtmittel!! im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich habe ja noch eine Bird Lamp im Einsatz. Wer kann mir sagen, ob diese noch UV ausstrahlt. Ich habe diese schon einige Tage und...

  1. #1 Manfred Debus, 30. Dezember 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Hallo!
    Ich habe ja noch eine Bird Lamp
    im Einsatz.
    Wer kann mir sagen, ob diese noch
    UV ausstrahlt. Ich habe diese schon einige
    Tage und Stunden im Einsatz.
    Klar, der Hersteller sagt nach einem Jahr
    ist das Leuchtmittel zu ersetzen.
    Aber wie kann ich erkennen, ob das
    Leuchtmittel noch UV Strahlen abgibt?
    Hier sind wirklich die Experten gefragt.

    LG.
    Manni!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Longi, 30. Dezember 2012
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2012
    Longi

    Longi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hi Manni,

    kann man nur messen (z. B. mit einem Solarmeter 6.2/6.5), mit bloßem Auge erkennen kann man das nicht. Das Leuchtmittel kann noch funktionsfähig, die UV-Abgabe aber schon längst erschöpft sein so wie das wahrscheinlich bei dir auch der Fall sein wird. Manche Tierärzte bieten einen solchen Service an da auch neue UV-Lampen z.B. chargenabhängigen Schwankungen in der Fertigung unterliegen. Evlt. kannst du auch mal bei Terrarienvereinen in deiner Nähe anfragen ob nicht eines der Mitglieder -vielleicht sogar der Verein selbst- ein solches Gerät besitzt. Viele Halter heliophiler Reptilien nutzen es zum Einrichten von Sonnenplätzen (Abstand Lampe zum Tier ist hier wichtig und variiert von Produkt zu Produkt) da der Verpackungshinweis oft nur allgemein gehalten ist.
    Allerdings möchte ich den Titel "Experte" nicht für mich beanspruchen, eine tolle Seite einer echten Spezialistin, die das Thema bis ins Detail behandelt, findest du übrigens hier: http://www.licht-im-terrarium.de/start
    Gruß Bernd
     
  4. #3 Manfred Debus, 30. Dezember 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Bernd!
    Das mit den Experten war ja auch nicht so gemeint.
    Ich danke Dir wirklich für Deine Antwort.
    Nun werde ich Lucy und Chicco eine Bright Sun bestellen.
    Hoffentlich bekomme ich diese auch an die Wand!
    LG.
    Manni!
     
Thema:

Experten gefragt!!!!Leuchtmittel!!

Die Seite wird geladen...

Experten gefragt!!!!Leuchtmittel!! - Ähnliche Themen

  1. Grundsätzliches zur Falknerei gefragt

    Grundsätzliches zur Falknerei gefragt: Hallo Leute, seit längerem interessiere ich mich für die Ausbildung zum Falkner, wobei im laufe der Zeit immer mehr Fragen aufgetaucht sind....
  2. Schnelle hilfe gefragt

    Schnelle hilfe gefragt: Guten abend wie alle ja ebay Kleinanzeigen kennen. Ich hatte zwei volierenelement verkauft aus edelstahl so die hatte ich übrig somit hab ich sie...
  3. Stadt Essen will Kanadagänse abschießen lassen - Protest gefragt!

    Stadt Essen will Kanadagänse abschießen lassen - Protest gefragt!: Liebe Vogelfreunde, die Gänse brauchen eure Hilfe! Nach einer regelrechten Hetzkampagne der WAZ Essen gegen die Kanadagänse in Essen...
  4. Was haltet Ihr von diesen Leuchtmittel?

    Was haltet Ihr von diesen Leuchtmittel?: Ich hätte mal ne Frage an die Beleuchtungsprofis: Was haltet Ihr von dieser UV-Lampe sowie den LED-Strips. UV-MH 70Watt Flood "Zoo-Version"...
  5. Experten-Rat Sperber

    Experten-Rat Sperber: Hi Hab mal eine Frage: Ich habe vorhin einen toten, teilweise gerupften Buchfink gefunden, noch keine Leichenstarre. Anhand der verteilten...