falco peregrinus juvenis?

Diskutiere falco peregrinus juvenis? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, dieser Falke saß weit weg im dunstigen Hauke-Haien-Koog. Ist das ein junger Wanderfalke? Die Brust war jedenfalls längs gestreift, aber...

  1. Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. buteo

    buteo Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    1
    Junges Wanderweib tät ich sagen.
    Ich krieg eh grad Fernweh :D
     
  4. Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    .... sind doch nur noch wenige Tage .... :-)
     
  5. Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
  6. Richard

    Richard Guest

    Also ich würde sagen, dass du ein Schaf fotografiert hast. ;-P
     
  7. Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Eric, lieber Eric, bitte hau und lösch den frechen Richard mal !
     
  8. Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Hab die Bilder verschoben ohne nachzudenken, also hier noch mal:
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  9. #8 Deinonychus, 18. Oktober 2011
    Deinonychus

    Deinonychus Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    1.873
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    48231 Warendorf
    Scheint mir auch ein Wander zu sein aber die Färbung ist in der Tat etwas außegewöhnlich.
    Trotz der milchigen Sicht sind dir da schöne Aufnahmen gelungen. Gratuliere ;) !!

    LG Phil
     
  10. Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigsburg
    Jo, für mich auch ein junger Wanderfalke ;)

    VG Marius
     
  11. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Moin.

    Ich finde, da müssen mal unsere Fachleute ran. Holyhead, Pere, Eric ? Macht mal ;)
     
  12. buteo

    buteo Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    1
    danke dir Olli,
    ich machs eh net beruflich.
     
  13. eric

    eric Guest

    Ein junger Wanderfalke, ist sicher.
    Vom Typ her könnte Einschlag von calidus da sein.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Wat ? Biste zurück in den alten Beruf ? :D

    Im Ernst: Nimms doch nicht so persönlich, Diana :zwinker:
     
  16. buteo

    buteo Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    1
    Immerhin stellt sich mein Wanderfalkenurteil nicht als falsch herraus, hätte auch nen Habicht sein können...oder ein Seeadler vielleicht?
    Hab ich doch richtig geraten ;)
     
Thema:

falco peregrinus juvenis?

Die Seite wird geladen...

falco peregrinus juvenis? - Ähnliche Themen

  1. falco tinnunculus

    falco tinnunculus: Ich meine, sicher zu sein, aber was ist schon sicher? Bitte deswegen um Bestätigung oder Korrektur! MfG pdgh
  2. Neu im Vogellexikon: Der Lannerfalke (Falco biarmicus)

    Neu im Vogellexikon: Der Lannerfalke (Falco biarmicus): Der Lannerfalke erreicht eine Größe von 40-50 cm, eine Spannweite von 90-110 cm und ein Gewicht von 500-900 g. Das Gefieder ist an der Oberseite...