Fallen Schwungfedern aus???

Diskutiere Fallen Schwungfedern aus??? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich habe ja zwei Nymphen. Vor ein paar Wochen fiel mir auf, dass bei meiner Henne auf einer Seite die Schwungfedern fehlen und sie...

  1. matara

    matara Guest

    Hallo,
    ich habe ja zwei Nymphen.
    Vor ein paar Wochen fiel mir auf, dass bei meiner Henne auf einer Seite die Schwungfedern fehlen und sie deshalb nicht mehr fliegen bzw. steuern kann. :(
    Ich dachte, sie hätte sie sich ausgerupft, habe aber nichts an ihrem Verhalten beobachten können, sie war wie immer. Sie flog halt nicht mehr, sondern kletterte auf der Voli herum oder hüpfte auf unsere Wohnzimmercoach und erkundete die.
    Ich konnte mir auch nicht vorstellen, dass sie sich rupft, da sie immer zufrieden ist und ja auch einen Partner hat.
    Nach ein paar Wochen konnte sie wieder fliegen und die Federn sind nachgewachsen.

    Vor ein paar Tagen das gleiche Spiel - die Schwungfeder fehlt und sie klettert wieder lieber.
    Also dachte ich, anscheinend ist ihr jetzt die Feder von der anderen Seite ausgefallen (leider habe ich nicht darauf geachtet, welche Seite es das letzte Mal war).

    Doch seit gestern fehlen unserem Hahn auf einer Seite die Schwungfedern! 8o
    Das kann doch nicht sein!!!
    Es kann doch nicht sein, dass beiden die Schwungfedern ausfallen oder dass beide sich plötzlich rupfen!!

    Kennt ihr das??

    Danke!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Silke :0- ,

    dir hat ja auch noch niemand geantwortet.......

    Also sowohl bei einem meiner Nymphen als auch bei einer Bourkesittichhenne habe ich das mal erlebt, dass einseitig plötzlich die Schwungfedern fehlten. Die Vögel sind dann ja ziemlich gehandicapt, dauert halt ein paar Wochen, bis die Federn nachgewachsen sind.

    Bei einem der Vögel konnte ich aber die Ursache selbst beobachten, es handelte sich um eine sogenannte „Schreckmauser“. Die Vögel flogen im Vogelzimmer herum, als plötzlich ein Polizeiauto im Vorbeifahren die Sirene einschaltete. Einer meiner Nymphen erschrak sich derartig (obwohl sie das schon öfter gehört haben und eigentlich nicht panisch reagieren), dass er wild aufflog und blindlings gegen eine Schrankecke prallte – mit dem Ergebnis, dass er auf dem Boden landete und fein säuberlich fast alle Schwungfedern des einen Flügels abgestoßen hatte :nene: .

    Bei der Bourkesittichhenne passierte es wohl ähnlich, da fand ich morgens die Schwungfedern im Käfig liegen, ich vermute, dass es da nachts ebenfalls eine Panickattacke gab aufgrund eines unerwarteten Geräusches (trotz Nachtlicht können die derart erschrecken, wenn sie schlafen, man glaubt es kaum).

    Könnte mir daher vorstellen, dass es sich bei dir ähnlich ereignet hat, was meinst du ? Ist halt ein dummer Zufall, wenn es bei dir zweimal kurz nacheinander aufgetreten ist und dazu noch bei beiden Vögeln.

    Vielleicht fällt dir ein mögliches „Schreckereignis“ ein ? Hast du das jeweils morgens festgestellt ? Zumindest nachts ist es hilfreich, ein kleines Nachtlicht zu haben, damit sie sich im Dunkeln noch orientieren können, wenn sie erschrecken.
    Aber einen Panickanfall kann man eigentlich nicht verhindern, leider.
     
Thema:

Fallen Schwungfedern aus???

Die Seite wird geladen...

Fallen Schwungfedern aus??? - Ähnliche Themen

  1. Schwungfedern fehlen

    Schwungfedern fehlen: Guten Abend Ich habe Heute 2 Wellis geholt die 6 Wochen alt sein sollen der Vorbesitzer schien mir unwissend denn er bekam Sie mit angeblichen 3...
  2. tödliche Cyanid-Fallen im Boden

    tödliche Cyanid-Fallen im Boden: Cyanid-Fallen werden in Amerika vom Landwirtschaftsministerium ausgelegt. Die Regierung informiert die Anwohner nicht.
  3. Große Veränderungen im Falle Heuglinbrillenvogel (Zosterops poliogastrus)

    Große Veränderungen im Falle Heuglinbrillenvogel (Zosterops poliogastrus): Die Bearbeiter der Illustrated Checklist haben auch im Falle Heuglinbrillenvogel (Zosterops poliogastrus) große Veränderungen vorgenommen. Man hat...
  4. info rabenkrähe

    info rabenkrähe: Hallo, ich habe hier ein Rabenkrähenpärchen, das recht zahm ist. Nun hatten die beiden stellenweise weiße Federn bekommen und sahen etwas krank...
  5. Baum mit Turmfalkennest fällen

    Baum mit Turmfalkennest fällen: Hallo, In unserem Garten stehen schon ewig 3 große Fichten(?) auf denen bereits mehrere Jahre hintereinander Turmfalken gebrütet haben. Heute...