Farbe für Nisthilfe

Diskutiere Farbe für Nisthilfe im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, ich bin neu hier, beschäftige mich aber seit rund 3 Jahren mit Wildvögeln und habe in den letzten 2 1/2 Jahren eine neue Art von...

  1. #1 tweet-attack, 31. Dezember 2015
    tweet-attack

    tweet-attack Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich bin neu hier, beschäftige mich aber seit rund 3 Jahren mit Wildvögeln und habe in den letzten 2 1/2 Jahren eine neue Art von Nisthilfe entwickelt die den Artenschutz mit individueller Gartengestaltung vereint.
    Dafür gibt es mehrere Gründe neben dem Artenschutz: Selber gestalten, selber zusammenbauen (es ist ein einfacher Bausatz), Kindern das Thema Artenschutz näher bringen, kreativ sein und ... und ... und.
    Die Nisthilfe habe ich übrigens "Tweet-Attack" genannt.

    Meine Frage ist nun folgende: Welche Erfahrungen habt ihr mit einer individuellen Gestaltung für Brutmöglichkeiten. Passen da alle Farben wenn man eine Nisthilfe z.B. anmalt??

    Ich habe heuer im Sommer "Tests" gemacht und die Tweet-Attack Nisthilfe z.B. mit buntem Papier beklebt. Es hat nicht lange gedauert und ein brütendes Kohlmeisenpaar hat die Nisthilfe angenommen. Alles war wunderbar - sie nahmen es super an. Die Jungen wurden ganz normal aufgezogen und konnten das Nistei (der Tweet-Attack Bausatz hat die Form eines Ei) gesund verlassen.

    Gibt es da Einschränkungen in der Gestaltung?? Mir ist diese Frage deshalb so wichtig weil der Bausatz auch speziell für Kinder sein soll. Die können dann der Kreativität freien Lauf lassen und die sollte man da nicht einschränken. Gleichzeitig soll Tweet-Attack dann aber auch angenommen werden. Ich glaube es ist damit alles gesagt.
    Vielleicht kann mir da jemand ein paar Erfahrungswerte mitgeben.

    Übrigens ganz sicher ist es noch nicht ob der Tweet-Attack Bausatz wirklich dann auch so das Licht der Welt erblickt das jeder grundsätzlich einen kaufen kann. Ich bin gerade auf einer Crowdfunding Plattform (Startnext) und hoffe eine Teilfinanzierung zu bekommen.
    Wer näheres sehen möchte findet hier die Aktion.

    Danke für eure Kommentare und Erfahrungen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    63xxx
    Ich denke dass vor allem auch die Haltbarkeit der Farben bei einem augenscheinlich recht hochwertigen Produkt passen sollte.
    Ansonsten sollten die Farben ungiftig sein und vielleicht der Norm für Kinderspielzeug entsprechen.
    Mein Geschmack wäre vielleicht eher das Ölen des Eis mit einem Naturöl. Würde mir da aber etwas anderes wünschen als Kiefer oder Fichte als Untergund. Man will es ja länger als nur eine Saison und ansehnlich haben.
     
  4. #3 Alfred Klein, 31. Dezember 2015
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,

    Ich finde die Form Deiner Nisthilfe ungeeignet. Warum? Durch die nach oben spitz zulaufende Form ergibt sich ein Überhang nach innen. Hast Du schon mal versucht an einem Überhang hochzuklettern? Wahrscheinlich nicht, das ist auch recht schwierig. Demzufolge ist es auch für die nistenden Vögel und speziell die Jungen nicht einfach da raus zu kommen. Und warum glaubst Du daß normale Nistkästen nicht gestylt sind und das schon seit ganzen Ewigkeiten? Einfach aus der Erfahrung von vielen Generationen unserer Vorfahren heraus. Du willst jedoch anscheinend das Rad neu erfinden. Laß es, das hat man schon vor 2000 Jahren getan.
     
  5. #4 tweet-attack, 31. Dezember 2015
    tweet-attack

    tweet-attack Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @Tussicat
    Danke für dein konstruktives Feedback: Bezüglich "Kiefer oder Fichte" - ich habe wohl vergessen das vorhin rein zu schreiben. Das Nistei ist aus flüssigem Holz. Nur so kann es in größeren Mengen hergestellt werden.

    @Alfred Klein
    Danke für deinen Kommentar. Kein Wildvogel muss oberhalb des Einfluglochs hochklettern. Und nur oben geht es wieder zusammen.
    Die Form eines Ei als Nisthilfe ist sicherlich nicht jedermanns Sache. das kann ich verstehen - trotzdem danke für deinen Beitrag..
     
  6. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    63xxx
    Hallo Tweet-attack,
    wenn dem so ist, dann solltest Du die Bilder auf der Startnext dahingehend ändern, da dort Holzmaserung zu sehen ist, die definitiv mit Flüssigholz nicht zu erwarten sein wird.
    In dem Fall würde ich es in einer Grundfarbe anbieten, die dann wunschgemäß aufgepeppt werden kann, aber nicht muss.
    Gestaltungsvarianten als Fertiglösung wären auch nicht schlecht, nicht jeder hat ein malfreudiges Kind daheim.
     
  7. #6 tweet-attack, 31. Dezember 2015
    tweet-attack

    tweet-attack Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @Tussicat
    Im Video wird erklärt das es aus Flüssigholz produziert werden soll.
     
  8. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    63xxx
    Ich habe doch kein Videorecorder ;-)
     
  9. #8 tweet-attack, 31. Dezember 2015
    tweet-attack

    tweet-attack Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nein - den brauchen Sie auch nicht :)
    hier: https://www.startnext.com/tweet-attack einfach reingehen und etwas runter scrollen. Da ist ein kleines Filmchen das wir gemacht haben. Videorecorder ist also keiner nötig.
     
  10. #9 Karin G., 31. Dezember 2015
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2015
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.176
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    frage mal bei Vogelwarten an......

    --------------------------------------------------------

    man kann das Video auch direkt verlinken:

    [video=youtube;zaiSKEOORh4]https://www.youtube.com/watch?v=zaiSKEOORh4&feature=player_embedded[/video]

    sieht aber lustig an den Bäumen aus
     
  11. #10 tweet-attack, 31. Dezember 2015
    tweet-attack

    tweet-attack Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @Karin
    Danke für dein Feedback Karin - es tut schon gut wenn du schreibst "sieht aber lustig an den Bäumen aus"
    Danke dafür!!
    Stefan
     
  12. sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    Hi,
    Die Idee ist ja nicht schlecht und alles was die Leute zum aufhängen von NISTmöglichkeiten animiert ist ein guter Ansatz!

    Die Farbe ist dabei nebensächlich für den Vögel und die Form ist auch nicht unbedingt von Interesse. Es kommt nur auf einen geeigneten nistraum an der Sicherheit für das Gelege bietet.
    Bei mir im Garten habe ich schon Meißen in den 2"Röhren meiner volierenrahmen brüten gehabt. (Natürlich nur in den waagerechten) auch bin ich mit meinen Nistkästen im Garten recht "kreativ" von alten kabelrollen über steingutgefäßen habe ich auch schon alles mögliche in den Bäumen hängen gehabt und es wurde immer gut angenommen.
    Daher finde ich die Idee nicht schlecht ich würde nur noch über etwas dachartiges nachdenken so das bei ungünstig aufgehängten Eiern kein Wasser übers Loch ins ei laufen kann.
    :zustimm: weiter so
     
  13. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.176
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    guter Gedanke, vielleicht eher als Pilz?
     
  14. h.k.1949

    h.k.1949 Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    Blaumeise ( Parus caeruleus ) Gelegegröße " 7-14 / 5-16 Eier "
    Kohlmeise ( Parus major ) Gelegegröße " 8-10 / 5-16 Eier "

    M.f.G. h.k.1949
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 tweet-attack, 1. Januar 2016
    tweet-attack

    tweet-attack Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @sittichmac
    Danke für deine Feedback. Für die weiteren Gedanken und Anregungen. Damit kann ich sehr viel anfangen.
    @Karin G
    Lustiger Gedanke
    @h.k.1949
    Danke auch für den Input bezüglich Gelegegröße --- Das Nistei ist von der Größe, Breite und vom Innenraum genauso ausgelegt das es perfekt passt.

    Bezüglich Farbe noch einmal: Das heißt mann könnte sogar ein knalliges Rot nehmen, ein schrilles Grün oder Gelb? Würde das die z.B. Kohlmeise nicht abschrecken?
     
  17. El Hadji

    El Hadji Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Juni 2010
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    8680
    Servus Tweet,

    Also ich find die Idee wirklich spitze und optisch gefällt es mir persönlich auch sehr gut. Aber Geschmäcker sind ja verschieden und viele werden dir sagen dass das Aussehen bei Nistkästen nebensächlich ist.

    Ich lese immer wieder in Büchern und im Internet dass das Holz an der Innenseite aufgerauht werden muss damit die Jungvögel aus dem Kasten kommen, aber bei mir hüpfen sie bzw. flattern siedirekt ans Loch.

    Bezüglich Wasserschutz würd ich schon noch so ein kleines Vordach anbringen oberhalb des Loches.

    mfg El Hadji
     
Thema: Farbe für Nisthilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aussenvoliere gestaltung für kanaries

Die Seite wird geladen...

Farbe für Nisthilfe - Ähnliche Themen

  1. "Farbwechsel" bei Gelbseitensittich?

    "Farbwechsel" bei Gelbseitensittich?: Huhu liebes Forum! der Titel ist vielleicht etwas übertrieben, aber alles andere wäre zu lang gewesen :D Also es ist folgendes: Mein...
  2. Suche Hilfe bei Farbbestimmung

    Suche Hilfe bei Farbbestimmung: Hallo alle zusammen :) Ich bin recht neu hier im Forum und hoffe etwas Hilfe zu finden. Ich habe vor kurzem eine ZF Henne zum Geburtstag...
  3. Veränderung der Farbe rund um die Augen

    Veränderung der Farbe rund um die Augen: Hallo ich habe ein Paar Rosakakadus und das seit guten 3,5 Jahren. Jetzt sind wir umgezogen und haben unseren Schreihälsen neue Voliere innen...
  4. Glostermerkmale

    Glostermerkmale: Hallo ihr lieben, Ich werde mir bald meine ersten Zucht-Vögel kaufen. Es werden Gloster (Kanarien) sein. Ich bin sher nervös und wollte nochmal...
  5. Was für eine Farbe ist diese ?

    Was für eine Farbe ist diese ?: **** Hallo ! Dieser Vogel war auf der LV 18 Landesverbandsschau 2016 in 32657 Lemgo am Wochenende zu sehen . Bilder sind nicht so gut geworden...