farben

Diskutiere farben im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; hallöchen ! ich habe mal eine frage ..ich möchte meine nischen so eine art wie( kleine kammerl )mit 1,80mal1,70 und das 2 solche kammerl da möcht...

  1. #1 hannelucci, 2. Oktober 2011
    hannelucci

    hannelucci Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2010
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    österreich
    hallöchen ! ich habe mal eine frage ..ich möchte meine nischen so eine art wie( kleine kammerl )mit 1,80mal1,70
    und das 2 solche kammerl da möcht ich meine mopas reingeben..pro kammerl ein pärchen glaubt ihr reicht das?? und welche farben soll ich da nehmen das man es wieder abwischen kann ..natürlich nicht giftig is klar ..habt ihr da eine Idee?es ist leider kein tageslicht drinnen ..aber werde eine tageslichtlampe reingeben ..:+klugsche
    liebe grüße christa :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas Geisel, 2. Oktober 2011
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    14
    ohne tageslicht?? nur mit kunstlicht ??? ich weiss ja nicht :k
     
  4. #3 Tierfreak, 3. Oktober 2011
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2011
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Christa,

    das Tageslicht könnte man zur Not schon mit einer entsprechenden Lampe einigermaßen ersetzen, wobei zusätzliches Tageslicht natürlich immer besser ist.
    Was mir persönlich mehr Sorge bereitet ist die Frischluftzufuhr. Ganz ohne Fenster kann man ja nicht Lüften und demensprechend dürfte die Luft dort bald recht schnell stickig werden. Frische Luft ist aber wirklich sehr wichtig, ohne diese kann sich z.B. eine Aspergillose viel leichter bilden. Ich würde daher davon abraten wenn ich ehrlich bin ;).

    Besteht denn die Möglichkeit, die Tür gegen eine Gittertür auzutauschen, damit aus dem anschließenden Raum ausreichend frische Luft und Tageslicht hineingelangen kann ?
    Sollte es sich dabei jedoch nur um einen eher dunklerer Flur ohne vernünftiges Fenster zum Lüften handeln, würde eine Gittertür auch keinen wirklichen Nutzen bringen und würde ich es auch besser lassen.

    Zum Thema Farbe würde ich persönlich immer natürliche Farbtöne wählen, wie sie auch größtenteils in der Natur vorkommen (beige, grün, blau usw/ die letzteren nicht zu dunkel).
    Auffällige Farben wie Rot, Orange, Lila oder ähnliches würde ich z.B. nicht verwenden oder bei einer Wandbemalung nur kleinflächig ( z.B. nur für Blümchenblätter oder so) :zwinker:.
     
  5. #4 hannelucci, 3. Oktober 2011
    hannelucci

    hannelucci Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2010
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    österreich
    hallo manuela ! dieses kammerl hat gar keine türe, da werd ich natürlich eine gittertüre machen lassen daneben ist die kinderzimmertüre wo eigentlich die katzen sind.. immer ein offenes fenster aber es zieht nicht und die tür is auch offen also in das vorzimmer kommt auch ein tageslicht rein ...und wenn ich zu hause bin sin die vögel ja heraussen und haben freiflug da passiert nix ...im kinderzimmer is das fenster dann zu und die katzen im wohnzimmer ..:zwinker:liebe grüsse die ösis grüne rasselbande..
     
  6. #5 Thomas Geisel, 3. Oktober 2011
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    14
    öööhhmm , die katzen im kinderzimmer? dann die katzen im wohnzimmer und die vögel im kinderzimmer ???
    Da gehts ja mächtig rund bei euch :dance:
     
Thema:

farben