Farbschalg, Junge

Diskutiere Farbschalg, Junge im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hi! Ich habe zur Zeit Junge. Die Eltern von ihnen sind eine Wildfarbene Henne die fast ganz weiße Schwanzfedern hat und ein noch etwas junger,...

  1. #1 hanni195, 08.04.2000
    hanni195

    hanni195 Guest

    Hi!
    Ich habe zur Zeit Junge. Die Eltern von ihnen sind eine Wildfarbene Henne die fast ganz weiße Schwanzfedern hat und ein noch etwas junger, wildfarbener Hahn der ebenfalls ganz weiße Schwanzfedern und am Kopf einige Weiße Tupfen hat.
    Wie ungefähr werden dann die 4 Jungen?
    Kann eine Henne ohne die Hilfe des Hahnes 4 oder Mehr Junge großfuttern und für sie Sorgen?
    MfG
    Johannes
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Farbschalg, Junge. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joachim, 10.04.2000
    Joachim

    Joachim Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2000
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    D 29646 Bispingen
    Hallo Johannes,
    deiner Beschreibung nach besitzt du zwei etwas zu dunkle Schecken in Grau. Alle Jungvögel werden ebenfalls Schecken sein. Welche Farbe die Jungen haben werden, ist nicht eindeutig zu sagen. Es hängt davon ab, ob die Eltern reinerbig sind oder nicht. Es gibt Farbschläge, die an das Geschlecht gebunden sind (z. B. Braun, Hellrücken oder Maske). In solchen Fällen kann nur das Männchen spalterbig sein. Es wäre dann möglich, dass 50% der jungen Weibchen diese Farbe tragen. Da das Weibchen nicht spalterbig sein kann (sie besitzt im Gegensatz zu den Menschen das Y-Chromosom), würden alle jungen Männchen Grau sein.
    Weiterhin gibt es eine Reihe von Farbschlägen, die rezessiv (verdeckterbig) sind, z. B. Weiß, Weißbrust, Schwarzbrust, Rotbrust, Hellbrust usw. Sind nun beide Eltern in einer solchen Farbe spalterbig, so zeigt dann jeder 4. Jungvogel ebenfalls diese Farbe. Also lass dich überraschen!

    MfG
    Joachim

    ------------------
     
  4. #3 hanni195, 10.04.2000
    hanni195

    hanni195 Guest

    Hallo Joachim!
    Danke für die Antwort!
    Kannst du mir auch meine 2. Frage beantworten?

    ------------------
    MfG
    Johannes
     
  5. #4 Joachim, 10.04.2000
    Joachim

    Joachim Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2000
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    D 29646 Bispingen
    Hallo Johannes,
    es ist zwar möglich, doch schlaucht die alleinige Aufzucht ganz schön. Bewusst sollte man die Henne nicht allein die Jungen aufziehen lassen, es sei denn, der Hahn ist eingegangen.

    MfG
    Joachim

    ------------------
     
  6. #5 hanni195, 10.04.2000
    hanni195

    hanni195 Guest

    Lieber Joachim!
    Ich lasse meine Henne nicht Junge alleine aufziehen, aber der Hahn ist noch etwas unerfahren, und deswegen füttert er die Jungen nicht so oft wie die Henne.
    MfG
    Johannes
     
Thema:

Farbschalg, Junge

Die Seite wird geladen...

Farbschalg, Junge - Ähnliche Themen

  1. Anschaffung junger Graupapageien oder doch lieber ältere

    Anschaffung junger Graupapageien oder doch lieber ältere: Hallo zusammen! Ich möchte mir ein Graupapageienpärchen zulegen und bin auf dieses Forum gestoßen. Schön, dass es so etwas gibt. Ich stehe...
  2. Junge Pfirsichköpfchen erkennen

    Junge Pfirsichköpfchen erkennen: Hallo zusammen, ich kaufe mir diese Woche 2 Pfirsichköpfchen. Der Verkäufer hat insgesamt fünf (1 Männchen, 1 Weibchen und 3 zwei Monate alte...
  3. Junger Graupapagei

    Junger Graupapagei: Hallo , bin neu hier und bitte um Hilfe . Meine Frau und ich haben , nachdem unser Graupapagei Mickey , der ca. 40 Jahre alt wurde , an...
  4. Neuzugang nach Tod des Weibchens

    Neuzugang nach Tod des Weibchens: Hallo, bin neu hier habe aber seit 12 Jahren ein Nymphensittichpärchen .der Hahn ist 8Jahre alt die Henne 13 Jahre alt. Die Henne ist jetzt leider...
  5. zwei junge Dohlen gefunden

    zwei junge Dohlen gefunden: Hallo ich bin neu hier. Ich habe am 15.6 eine zwei junge Dohlen gefunden . Habe gerettet Sassen auf dem Boden könnten nicht fliegen und meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden