Farbschläge - brauche mal nen Rat

Diskutiere Farbschläge - brauche mal nen Rat im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Nymphenkenner, bzw. Vererbungslehren-Kenner :) So, nun hab ich mal ne schöne Aufgabe für Euch –grins- (Bell und Co sind angesprochen)...

  1. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Nymphenkenner, bzw. Vererbungslehren-Kenner :)

    So, nun hab ich mal ne schöne Aufgabe für Euch –grins-
    (Bell und Co sind angesprochen)

    Ich habe nun das Buch „Nymphensittiche – von G-A. Radtke“, aber auch nach
    dreimaligem lesen der Farbschläge werde ich immer noch nicht schlau!

    Ich stelle mal die Bilder der Elternnymphen und deren Nachwuchs ein,
    die zur Verpaarung in die engere Wahl getreten sind.

    Könnt ihr mir sagen, was dabei rauskommen kann ?

    Also:
    1,0 (Bobby) und 0,1 (Laila) Eltern von 0,1 Primus (Prima) und 1,0 (Rolly)
    1,0 wildfarbend/goldgeperlt x 0,1 zimt?
    [​IMG][​IMG]




    1,0 (Jacky) und 0,1 (Nora) Eltern von 1,0 Siena und 0,1 Etruschi
    1,0 wildfarbend/lutino und geperlt x 0,1 zimt ?
    [​IMG][​IMG]




    Die Verpaarungen unter den Küken:
    1,0 Rolly und 0,1 Etruschi
    [​IMG][​IMG]

    Wie nennt man diese beiden „Elterntiere“?
    1,0 zimt x 0,1 geperlt ?
    Was kann dabei herauskommen?




    Die Verpaarungen unter den Küken:
    1,0 Siena und 0,1 Primus(Prima)
    [​IMG][​IMG]

    Wie nennt man diese beiden „Elterntiere“?
    1,0 Kopfschecke/geperlt und Lutino x 0,1 zimt ?
    Was kann dabei herauskommen?

    hui….das wird sicher schwer ?
    Ich hoffe jemand kann helfen !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nathalie, 5. Juli 2002
    Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
  4. Antje

    Antje Guest

    Hallo Petra,

    ich habe vorhin auch versucht da ein bißchen durchzusteigen. Ist ja ein witziger Zufall...

    Aber die Theorie ist wohl einfacher als die Praxis.

    Ich kann nur eins dazu sagen: Nora und Laila sind NICHT zimtfarben, sondern wildfarben.

    Bobby ist wildfarben (evtl. spalt, muß aber nicht sein). Laila ist wildfarben, die Kükis auch. Um beurteilen zu können ob die Kükies auch spalterbig sind, müßte man Bobby´s Eltern kennen. Kennst Du die???

    Ich hoffe, das war jetzt richtig... :~
     
  5. Piwi100

    Piwi100 Guest

    echt.....8o ...ops....ich dachte, weil sie beide eher braun als grau wirken.
    Tja, da fängt es schon an, alleine die Beurteilung welche Voraussetzungen man hat
    ist schon schwierig.

    Denn ich kenne sowohl die vorherigen Generationen bei meinen Beiden, als auch nicht die von Nora und Jacky.
    Doch bei Jachy wissen wir ja schon, daß er geperlt, gescheckt, geperlt und lutino gebracht hat.

    Da baer bei unseren 4 Kleinen, alle gleich aussehen (eben wie Laila) ist halt nun die Frage, ob sie spalterbig sein können ?

    Grübel ...:?
     
  6. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Nathalie.....
    ....könnte ich die Seite auch in deutsch bekommen :D

    bekomme doch in deutsch schon kaum die ganzen Varianten und Bezeichnungen zusammen, wie soll ich das denn dann noch
    in english machen :?

    immer mehr grübel.....:? :?
     
  7. #6 Homer, 5. Juli 2002
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2002
    Homer

    Homer Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Piwi,

    mit dreimal das Buch lesen, das kenne ich auch..;) , also mach dir nichts draus.

    Vielleicht kann ich dir etwas weiterhelfen:

    Wie Antje schon sagte, glaube ich alle deine "zimtfarbenen Nymphen " sind wildfarbene. Dazu müßtest du in echt mal nen zimtfarbenen sehen, die sind viel heller(kann man so in Worten schlecht beschreiben.)
    Gerade wo ich Rollys und Primas Bild ansehe, bin ich mir gar nicht mehr so sicher ob es sich doch, wie du schon sagtest Piwi, um zimtfarbene handelt, habe aber unten schon alles geschrieben als wären es wildfarbene, na egal vielleicht sin ´s ja doch wildfarbene :-), meine Augen glaube ich lassen nach.

    Ich weiß jetzt nicht ob du dir sicher bist, daß dein Bobby spalterbig in geperlt ist. Wenn ich ehrlich bin auf dem Foto sieht es fast so aus als wäre es ein ausgefärbter Perlhahn (starker Gelbanteil im Bauchgefieder), da du von ihm aber schon mal Junge hattest und die jungen Hennen sind nicht geperlt, muß er wohl ein wildfarbiger Hahn sein.
    Gehn wir mal davon aus er ist wirklich Wildfarben/geperlt x wildfarben (Laila)
    25% Hähne wildfarben
    25 Hähne wildfarben/geperlt
    25% Hennen wildfarben
    25% Hennen geperlt
    Dann Jacky (wildfarben/lutino und geperlt) x Nora (wildfarben)
    Da man weiß, daß auch Schecken bei beiden gefallen sind müssen es eigentlich beide Kopffleckschecken sein. Bernd hat das ja schon bei Nora bestätigt (2 weiße Federn am Hinterkopf)
    Da es da so viele Möglichkeitn gibt laß ich mal Geschlecht und Prozentzahl weg, das würde ich auch nicht mehr raffen;)
    Also es können fallen:
    Kopffleckschecken, Schecken, Geperlte, Lutinos, Lutinogeperlte, Wildfarbene. ich weiß etwas ungenau, vielleicht kann dir jemand anderes mehr zu dieser Verpaarung sagen.
    Rolly (wildfarben) ist glaube ich das Junge vom ersten Paar. ISt Bobby wirklich spalterbig geperlt, könnte Rolly es theoretisch auch sein (Siehe Ergebnis 1. Paarung)
    Also gehn wir mal davon aus er ist es;) , oder?
    1,0 Wildfarben/geperlt x Etruschi (geperlt)
    25% Hähne geperlt
    25% Hähne Wildfarben/geperlt
    25% Hennen wildf.
    25% Hennen geperlt
    Letzte Paarung:p
    Siena (schecke könnte spalterbig in Lutino und/oder geperlt sein durch Vater Jacky) x Prima (wildfarben)
    Kopffleckschecken, Lutinos, Geperlte, Lutinogeperlte die letzten drei Farben nur Hennen.
    So ist ganz schön viel geworden, wenn ich irgendwo was falsch geschrieben habe, verzeich es mir Piwi, denn jetzt weiß ich wirklich nicht mehr wo mir der Kopf steht:D

    Grüße Homer:D
     
  8. Piwi100

    Piwi100 Guest

    hehe...bin froh, daß nicht nur mir der Kopf raucht :?

    Danke, das verstehe ich nun ;)
    Dann ist es, wenn man an die weiteren Nachkommen denkt,
    gut den kleinen Hahn (Siena) zu unserer Prima zu setzen.

    Danke.........wir werden nun grübeln müssen, wen wir dann zu
    unserem Baby setzen (wo ich denke, daß sie eine Henne ist)
    :D
     
  9. Bell

    Bell Guest

    Hi Piwi,

    bist Du Dir denn bei Deinen Küken schon ganz sicher was Hahn und was Henne ist ? Vielleicht lauter Hähnchens ?

    Ich würde einen Deiner Hähne (Küken) mal mit einer wildfarbenen Henne verpaaren. Dann kannst Du sehen, ob er in einer geschlechtsgebundenen Farbe spalterbig ist. Oder sind Kopfschecken bei Deinen Küken dabei ?

    Wenn dabei dann wieder "nur" wildfarbene rauskommen, dann scheint Dein Hahn wohl spalterbig in einem rezessiven Farbschlag zu sein oder reinerbig wildfarben, was allerdings selten wäre. Das dann herrauszufinden wäre nur möglich, wenn Du ihn mal mit jedem dieser Farbschläge verpaarst. Das willst Du sicherlich nicht tun.

    Ich würde Dein jetziges Pärchen wirklich nochmal brüten lassen. Es muß nicht immer gleich beim ersten Mal die Farbe fallen, in die der Hahn möglicherweise spalterbig ist.


    liebe Grüße

    Bell
     
  10. Bell

    Bell Guest

    Hier mal übrigens im Vergleich ein Zimter
     

    Anhänge:

  11. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Ja ja

    Und was macht Ihr wenn die nicht miteinander wollen?

    So ist die Welt :
    Da ist man noch garnicht erwachsen und da bestimmen die Körnerspender schon unseren Nachwuchs.
     
  12. Bell

    Bell Guest

    :D :D

    Da hast Du natürlich Recht, Bernd ! Ich denke, das war jetzt hier eh nur graue Theorie und Piwi würde es auch nicht über´s Herz bringen zwei Nymphen zu verpaaren, die sich nicht ausstehen können oder zweie auseinanderzureißen, die sich gut verstehen, aber Farbschlagmäßig nicht zusammen passen.

    Ich tät´s auf jeden Fall nicht und wenn dabei hübsche "Wilde" rauskommen, dann bin ich nicht böse drum :D.

    liebe Grüße

    Bell
     
  13. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Bell, Du hast natürlich Recht.....das würde ich nicht ......
    .....aber.....

    ...wir haben hier die Situation, daß die verschieden Farbschläge bei Bernd`s Küken da sind
    und wir 4 Wildfarbende haben.
    Da 2 von meinen mit zu Bernd und Moni und eines zu Nathalie und Gerd gehen, bleibt also nur eines bei uns.

    Bei Bernd`s Küken haben wir noch die "freie Auswahl" und ich muß zugeben,
    daß das Beobachten der Entwicklung der Küken (was draus wird)
    bei den Kükies von Bernd und Moni spannender ist, asl bei unseren, da sie
    da alle gleich waren und auch noch sind.

    Wenn wir nun ein Baby von den Italienern und eines meiner eigenen
    zusammen bringen wollen, kann man schon darüber nachdenken,
    es so zu "organisieren" daß was "witziges" dabei herauskommt,
    wenn die sich wieder verpaaren sollten.

    Da wir selber "nur" eines unsere Jungen behalten,
    "müssen" wir einen Partner aussuchen:~

    Nun stellt sich die Frage, Henne behalten und einen Hahn von Bend und Moni dazu oder einen Hahn behalten und eine Henne dazu?!
    Da wir am liebsten keines unserer Küken hergeben würden,
    da wir alle soooooooooo toll finden ist das halt schwer,
    muß aber sein.

    Ich muß bis zum 13. Juli wissen was Henne und was Hahn ist,
    bringe sie daher zum TA.
    Wenn ich das dann weiß, dann fällt auch die Enscheidung.

    Ich denke aber, wenn man zwei Baby`s von Anfang an zusammen setzt,
    daß es dann leichter ist, sie zu verpaaren, da die andern 4 (die noch mit denen leben) ja schon verpaart sind.

    uhi...hätte nicht gedacht, daß das so schwer ist - grummel-
     
  14. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Da sieht man mal wieder

    wo es hinführt wenn man so vor sich hin schreibt.

    Nee so als " Kritik " an Piwis Gedanken war das nicht gemeint.
    Wir stehen ja im ständigen telefonischen Kontakt miteinander.

    Und um die Verpaarungsmöglichkeiten muss Piei sich jetzt wirklich Gedanken machen.
    Ausser Baratti kann sie von uns jeden Vogel haben.
     
  15. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Piwi,

    da ist es im deutschen schon schwer genug, da komme ich dir auch noch mit einer englischen Seite! Ich sollte mich wirklich schämen...

    Also eigentlich ist die Seite ganz einfach:

    cinnamon - zimt
    lutino - lutino
    pearl- geperlt
    yellow cheek - gelbwange
    cinnamon pearl - zimt geperlt
    lutino pearl - lutino geperlt
    pied - gescheckt
    fallow - falb
    silver (recessive) - silber (rezessiv)
    white face - weißkopf

    So, jetzt finde ich in den ganzen Beiträgen nicht mehr wie das bei Jack aussah:
    ABer wenn ich das richtig in Erinnerung habe - für Punkt eins:
    normal grey - wildfarben
    und Punkt zwei (dort sollst du ja eingeben, was er verdeckt hat):
    lutino und geperlt?

    Und das gleiche machst du bei der Eingabe des weiblichen Vogels.

    Und schon rechnet dir das Program aus, was es an möglichen nachwuchs gibt!
     
  16. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Ähhem --Programm>?

    Neugierig guck !

    Hab ich jetzt was nicht mitbekommen ? Was für ein Programm isr das was kostet es wo bekomm ich es ?:?
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Piwi100

    Piwi100 Guest

    hihi---Blindfisch -grins

    etwas weiter oben hat Nathalie es gepostet...
    ...Bernd...setz die Brille doch auf, dann geht bestimmt besser ....*lach*
     
  19. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Wer den Schaden hat--

    spottet jeder Beschreibung!

    Jaja Piwi sich hie übernen ollen Mann lustich machen * hust*
    Äh wo meine Brille ist?
    äh wat? Auf der Nase ? na prima das ich sie gefunden hab dacht schon hab sie verloren und kann auch gleich viiiieeeel besser sehen!
    Na klar der Link... hm mal jucken aber englisch?
     
Thema: Farbschläge - brauche mal nen Rat
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich geperlt

    ,
  2. nymphensittich zimter

    ,
  3. nymphensittiche geperlt

    ,
  4. kanarienvogel beetle,
  5. gescheckte nymphensittich,
  6. kanarienvogel küken,
  7. nymphensittich farbschläge,
  8. was sind Beetle Kanarienvögel