Farbschläge meiner Babys

Diskutiere Farbschläge meiner Babys im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi, ich stelle mal Fotos von meinen Babys ein, und schreibe dazu, was es meiner Meinung nach für Farbschläge sind. Eure Meinung dazu würde...

  1. #1 NuGu63, 18. Mai 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Mai 2002
    NuGu63

    NuGu63 Guest

    Hi,

    ich stelle mal Fotos von meinen Babys ein, und schreibe dazu, was es meiner Meinung nach für Farbschläge sind. Eure Meinung dazu würde mich interessieren.

    Puschel --> Hahn --> Normal Violett

    [​IMG]

    Rudi --> Hahn --> Australischer Schecke Hellgrün

    [​IMG]

    Bernie --> Hahn --> Spangle Olivegrün

    [​IMG]

    Ranger --> Henne --> Spangle Blau

    [​IMG]

    Paulchen --> Henne --> Normal Dunkelgrün

    [​IMG]

    Tarzan --> Henne --> Opalin Grauflügel Hellblau???

    [​IMG]

    Bei Tarzan bin ich mir sehr unsicher.

    Also, ich bin mal gespannt auf Eure Meinung

    Gruß

    NuGU63
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Homer

    Homer Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Hallo NuGu63,

    schöne Bilder hast du von deinen Tieren.:p

    Ob Violett, dunkelgrün usw. will ich mich nicht festlegen, weil auf Fotos kann man das sehr schlecht sagen.
    Ich glaube aber, daß:
    BERNIE. ein Hellflügel ist (kein Spangle) und
    TARZAN. ein zimtfarbener Welli in blau ist.(kein Opalin)
    Wie gesagt, bin mir bei beiden nicht ganz sicher, bei den anderen hast du die Farben richtig erkannt.

    Also ciao und noch mal ein Kompliment für deine hübschen Tiere.
    Grüße, Homer:D
     
  4. Twiggy

    Twiggy Guest

    Hallo Homer!

    Wieso ZimtOPALIN ??? Der hat die Wellenzeichnung am Rücken! Ich würde eher sagen nur Zimt in blau/hellblau! Und bei Bernie würde ich auch sagen hellflügel statt Spangle!

    Liebe Grüße von
    Katrin & co
     
  5. Homer

    Homer Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Schon geändert Twiggy,

    Ciao Homer
     
  6. Twiggy

    Twiggy Guest

    Oh Mann, hätte nicht gedacht, dass ich irgendwann mal einen Opalin Welli von einem normalen Welli unterschein könnte! Habe ich alles aus dem Buch "89 Farbschläge" gelernt :D

    Liebe Grüße von
    Katrin & co
     
  7. Homer

    Homer Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Twiggy,

    Stimmt, ein sehr gutes Buch.
    Mein Buch heißt DAS WELLENSITTICHBUCH, von Theo Vins. Ich glaube deines ist vom selben Autor.
    Ich habe das Buch erst seit ca. einen halben Jahr, vorher verstand ich immer nur Bahnhof bei den Farbschlägen und der Vererbung. Jetzt interessiert es mich sehr und ich versuche schon meine Wellis so zu kreuzen, daß ich Farbschläge bekomme die mir besonders gefallen.
    Als Beispiel, hat heute meine blaue Spanglehenne ihr 4. Ei gelegt. Der Vater ist ein grüner Opalinhahn. Heute bei der Kontrolle sah ich, daß die ersten 2 Eier befruchtet sind.
    Daraus wären grüne Spangleküken zu erwarten, von denen ich noch keins habe und die mir sehr gut gefallen.;)

    Grüße Homer:D
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Twiggy

    Twiggy Guest

    Ja, der Autor heißt auch Theo Vins! Ich stelle mir das auch toll vor, die Farben zu züchten, die einem besonders gefallen, ich habe da mit meinen beiden keine so große Auswahl :D Aber da kommen bestimmt auch schöne Küken raus! Naja, wenn sie denn mal bald Eier legt....(sorry, aber ich es immer wieder erwähnen :D )

    Liebe Grüße von
    Katrin & co
     
  10. NuGu63

    NuGu63 Guest

    Danke

    Hi Ihr beiden,

    Danke schön, wie gesagt, bei Tarzan war ich mir nicht sicher. Ich hatte auch die Vermutung, dass es ein Zimter ist, war mir aber nicht sicher, da ich denke, dass Zimter eine bräunliche Färbung haben. Seine Wellenzeichnung ist grau.

    Bei Bernie dachte ich mir auch irgendiwe, dass er kein Spangle ist, denn dazu ist das Gelb wohl zu blass.

    Ich habe leider noch keine Abbildung eines Hellflügel Grün gesehen.

    Trotzdem noch einmal Danke. ;)

    Gruß
    NuGu63
     
Thema:

Farbschläge meiner Babys

Die Seite wird geladen...

Farbschläge meiner Babys - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinken Farbschlag Poster

    Zebrafinken Farbschlag Poster: Guten tag, ich suche ein Poster wo Farbschläge mit Bildern abgedruckt sind. Hab zwar schon eins gesehen aber leider auf Englisch. Deutsch wäre...
  2. Welches Weibchen zu Orange/Schwarzbrust, Hahn?

    Welches Weibchen zu Orange/Schwarzbrust, Hahn?: Hallo , ich habe seit ca. einem Jahr einen oben genannten Hahn. Da er mit seinem bisherigen männlich Partner nicht mehr zufrieden ist und das...
  3. Seltene Farbschläge Edged

    Seltene Farbschläge Edged: Hallo ich bräuchte ein paar Infos vielleicht kann mir der ein oder andere helfen. Suche nach Infos über Nymphensittiche in dominant Silber EF und...
  4. Suche Hilfe bei Farbbestimmung

    Suche Hilfe bei Farbbestimmung: Hallo alle zusammen :) Ich bin recht neu hier im Forum und hoffe etwas Hilfe zu finden. Ich habe vor kurzem eine ZF Henne zum Geburtstag...
  5. Mandarinenenten Babys - hat jemand Tipps?

    Mandarinenenten Babys - hat jemand Tipps?: Hallo zusammen, Eine meiner Mandarinenenten Damen, Ida, ist vor gut einer Woche Mama geworden, leider gab es ein paar Probleme, anfangs war...