Farbschläge meiner Wellis

Diskutiere Farbschläge meiner Wellis im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Ihr :D leider kenne ich mich mit den Farbschlägen nicht so gut aus ;) Bei einigen meiner Wellis blicke ich da nicht so ganz durch, bzw....

  1. #1 BlueCosmic, 9. Juni 2002
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hallo Ihr :D

    leider kenne ich mich mit den Farbschlägen nicht so gut aus ;) Bei einigen meiner Wellis blicke ich da nicht so ganz durch, bzw. bin mir nicht ganz sicher :S Ich hoffe, Ihr könnt mir dabei helfen :D

    Als erstes Jacky
    [​IMG]

    Neo
    [​IMG]

    Neo und Charly
    [​IMG]

    Charly
    [​IMG]


    Pimpf
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlueCosmic, 9. Juni 2002
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    und die nächsten 4 :D

    Cosmo
    [​IMG]

    Sylvester
    [​IMG]

    Smurphy
    [​IMG]

    und Yello
    [​IMG]

    So, jetzt bin ich aber mal gespannt :D ;)
     
  4. #3 VZ-Kaiser, 9. Juni 2002
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Ui hast ja geile Farben in deinem Mini Schwarm *g*
     
  5. #4 BlueCosmic, 9. Juni 2002
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Danke (mir auch :) )

    es ist schon interessant, was dabei herausgekommen ist :D

    Also bei Smurphy war ich mir 100 %-ig sicher :D, an Zimt habe ich bei Charly überhaupt nicht gedacht (da war ich irgendwie total ratlos :) ). Mit den GG's bin ich mir auch nie so sicher.

    Bei Yello ist übrigens das Federkleid noch nicht ganz ausgefärbt. So langsam geht es immer mehr ins grünliche und der Kopf wird gelber.

    Hier ist noch mal ein neueres Bild
    [​IMG]
     
  6. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Farbschläge

    Hallo,
    was bedeutet denn euro und gg, bzw. Euro und GG
    ok. klein gleich rezessiv, groß gleich dominat, aber was?
    Diese Farbschläge habe ich noch nirgens gesehen.
    Liebe Grüße
    Gunna
     
  7. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    groß/klein

    Hallo ferrano
    klar, ich meinte damit auch im Klartext: großgeschrieben und kleingeschrieben. Die Großbuchstaben bedeuten doch, dass das Gen dominant vererbt wird (GG zB), kleingeschriebenes (gg z.B.)dagegen rezessiv.
    Gruß
    Gunna;)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Farbschläge meiner Wellis

Die Seite wird geladen...

Farbschläge meiner Wellis - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Zebrafinken Farbschlag Poster

    Zebrafinken Farbschlag Poster: Guten tag, ich suche ein Poster wo Farbschläge mit Bildern abgedruckt sind. Hab zwar schon eins gesehen aber leider auf Englisch. Deutsch wäre...
  5. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...