Farbschläge und Vererbung

Diskutiere Farbschläge und Vererbung im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Abend, Ich wollte euch mal fragen was genau für ein Farbschlag mein Kanarienvogel hat. Ist es Achat Rot oder Achat Topas Rot Mosaik oder doch was...

  1. #1 Ben.zin, 29.03.2019
    Ben.zin

    Ben.zin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Abend,
    Ich wollte euch mal fragen was genau für ein Farbschlag mein Kanarienvogel hat.

    Ist es Achat Rot oder Achat Topas Rot Mosaik oder doch was anderes? Wie genau stellt man sowas fest?

    Der andere ist ja normal Orange, oder ist es doch ein Roter der nur kein Farbfutter bekommen hat?

    Zurzeit haben die beiden 4 Jungvögel die demnächst Flügge werden sollten.
    Welche Farbschläge müssten denn Theoretisch bei den beiden fallen?

    Der „achat rot“ ist das Männchen.

    Tut mir leid die ganzen fragen aber ich steige da noch nicht so genau durch

    Liebe Grüße
    Benjamin
     

    Anhänge:

  2. #2 Ben.zin, 29.03.2019
    Ben.zin

    Ben.zin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja und hier mal die kleinen...gehen die alle nach der Mauser in Richtung Männchen oder sind es alles Schecken?

    Der kleine oben rechts hat übrigens rote Augen, wie kann das sein, ich dachte rote Augen kommen nur bei zb Albinos weiß oder Lutinos gelb vor.
     
  3. #3 Ben.zin, 29.03.2019
    Ben.zin

    Ben.zin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ups hier die kleinen
     

    Anhänge:

  4. #4 R. Staunt, 30.03.2019
    R. Staunt

    R. Staunt Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    21
    Hallo,

    bei der genauen Farbschlagbezeichnung deines Hahnes stehe ich auf dem Schlauch, zumindest ist es ein Mosaikvogel aus der Braunreihe.
    Beide Farbschläge, Mosaik und Braun vererben geschlechtsgebunden. Das bedeutet in deinem Fall, dass alle Hähne dieser Verpaarung spalterbig (Genotyp) in Mosaik und braun sind. Der JV rechts oben ist eine braune Mosaikhenne, deshalb die roten Augen (Braunvogel).
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  5. #5 Ben.zin, 30.03.2019
    Ben.zin

    Ben.zin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das heißt also die Männchen dieser Brut tragen Braun und Mosaik verdeckt oder?

    Für was genau steht Achat oder Opal?

    Und wie vererbt das Kanarien Weibchen in Orange?
     
Thema:

Farbschläge und Vererbung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden