Farbwechsel im Alter?

Diskutiere Farbwechsel im Alter? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Meiner is zwischen 15 und 16 Jahre alt. Er ist ein Rosenköpfchen und war früher komplett Grün mit Rotemkopf und blauem bürzel. Seltsamer weise hat...

  1. Zwergi

    Zwergi Guest

    Meiner is zwischen 15 und 16 Jahre alt. Er ist ein Rosenköpfchen und war früher komplett Grün mit Rotemkopf und blauem bürzel. Seltsamer weise hat er im laufe der Jahre immer mehr Gelbe Feder anstelle der Grünen bekommen. Der hat jetzt aufm Kopf nen dicken Gelben Kopf und auf der Brust und Flügel auch gelbe Feder flecken. Kommt mir vor wie bei nem alten mann der langsam graue Haare bekommt :D Igendwie süss aber ist das normal?????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Zwergi,

    leider weisen solchen Farbveränderungen oft auf eine Krankheit hin, meistens auf Leber- oder Nierenschäden. Wobei ich denke, daß es in Hinblick des Alters Deines RK fast schon normal ist, daß die Organe nicht mehr 100 &ig arbeiten. Hast Du einen guten vogelkundigen TA, bei dem Du das evtl. mal abklären lassen könntest? Es gäbe dann nämlich einige gute homöopatische Mittel, mit denen man diese Organe gut unterstützen kann.
     
  4. Zwergi

    Zwergi Guest

    hm, eigentlich nicht dass ich wüsste da muss ich mich mal näher erkundigen.die bei denen ich bis jetzt war,auch nur ein mal hatten nicht wirklich Ahnung.Aber es hat vor kurzem ne Tierklinik aufgemacht da könnt ich mal nachfragen. Hm wie siehts dan mit nem neuen Partner aus sollte ich dann dennoch einen suchen? immerhin scheint er noch top fit zu sein? Naja einmal Agas immer Agas! danke
     
  5. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Von Duisburg nach Leverkusen sind es ca. 56 km, dort ist Dr. Pieper wirklich sehr zu empfehlen. Viele Leute kommen von Außerhalb mit ihren Vögeln zu ihm und auch wir fahren immer über 100 km dahin, wenn es ein muß.

    Ich will Dich wegen der Farbveränderung auch nicht verrückt machen, vielleicht ist es ja auch normal in diesem Alter, weil eben auch die Organe nicht mehr so jung sind. Aber unterstützen kannst Du sie allemal noch mit den homöopatischen Mitteln, die schaden auch nichts und bekommen meine Agas auch eh alle 2-3 mal als Kur.
    Natürlich sollte er auf jeden Fall nochmal einen Partner bekommen, denn Du weißt es ja sicher selbst, daß Du als Mensch niemals all das geben kannst, was er braucht, auch wenn er jetzt zahm ist.
     
  6. Zwergi

    Zwergi Guest

    ja natürlich. gut ich werd mich dann mal die nächsten Tage mal dahinter klemmen. Ich meld mich dann auch bei dir wenn alles geklappt hat wenn du magst. Du warst mir echt ne große Hilfe und meinem Kleinen auch. Wir beide bedanken uns.

    Bis demnächst;)
     
Thema:

Farbwechsel im Alter?

Die Seite wird geladen...

Farbwechsel im Alter? - Ähnliche Themen

  1. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  2. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  3. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  4. Suche einen Älteren Kongograupapagei

    Suche einen Älteren Kongograupapagei: Hallo Ich suche für unsere Graupapageihenne einen Partner Ihr alter ist 22 Jahre und sie ist ein Wildfang Ihr Partner ist Anfang August...
  5. Vergesellschaftung Gimpel

    Vergesellschaftung Gimpel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich besitze einen europäischen Gimpelhahn von 2015. Habe mir heute ein Henne und Hahn (blutsfremd) von 2017 gekauft, da...