Feder bestimmen

Diskutiere Feder bestimmen im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ich habe heute eine tote Eule gefunden, die jedoch schon so zersetzt war das ich diese nicht erkennen konnt und hab deshalb eine Feder...

  1. Salva

    Salva Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe heute eine tote Eule gefunden, die jedoch schon so zersetzt war das ich diese nicht erkennen konnt und hab deshalb eine Feder mitgenommen und wollt euch deshalb fragen ob ihr mir sagen könnt zu welcher Eule dièse Feder gehört. Sie ist etwa 20-25cm lang
    Lg Salvador
     

    Anhänge:

  2. #2 Coelophysis, 16.04.2021
    Coelophysis

    Coelophysis Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Kreis Tübingen (BW)
    Hallo! Das war eine Waldohreule. Die Feder ist die 9. Handschwinge (von der Körpermitte gezählt).
     
    Salva gefällt das.
  3. Salva

    Salva Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Hilfe ich habe zwar schon welche dieses Exemplars, hab aber nicht gefunden das diese sich ähnlich schen. Danke nochmals
    Lg Salvador
     
  4. #4 Peregrinus, 16.04.2021
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.695
    Zustimmungen:
    840
    Ort:
    Baden-Württemberg
    H9 von der Waldohreule, jup! :zustimm: Allerdings nicht von der "Körpermitte" her gezählt, sondern vom Carpalgelenk.

    VG
    Pere ;)
     
    Coelophysis und Salva gefällt das.
  5. #5 Coelophysis, 17.04.2021
    Coelophysis

    Coelophysis Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Kreis Tübingen (BW)
    Danke Pere. Ich bin weder Biologe noch anatomisch überdurchschnittlich bewandert, lerne aber gerne noch dazu. Wusste mir nicht anders zu helfen um die Zählweise zu beschreiben als die Körpermitte anzugeben.
     
  6. #6 Peregrinus, 18.04.2021
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.695
    Zustimmungen:
    840
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Gerne! Man hätte auch sagen können: Zählweise von proximal nach distal. :D

    Spaß beiseite, die Zählweise von außen her mag naheliegend sein, üblich ist aber die vom Carpalgelenk aus. Macht insofern Sinn, als bei vielen Singvögeln die äußerste Handschwinge extrem klein ist und vom Laien in aller Regel nicht wahrgenommen wird. Wenn man dann erst bei der eigentlich zweiten anfängt mit zählen, kommt man schnell zu unklaren Verhältnissen.

    VG
    Pere ;)
     
  7. #7 Coelophysis, 18.04.2021
    Coelophysis

    Coelophysis Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Kreis Tübingen (BW)
    Ja, ich meinte ja auch die zweitäußerste HS, insofern sprechen wir von der selben Feder. Den Grund für diese Zählweise (AS werden ja anders herum gezählt) habe ich so zwar noch nirgendwo gelesen, aber ich habe mir diesen Grund schon gedacht. Von außen zu zählen wäre in der Tat irreführend. Übrigens fände ich auch das zählen der AS hin zum Carpalgelenk ungeschickt, weil die innersten AS bei manchen Arten recht klein werden und daher vielleicht auch Verwirrungen entstehen könnten. Die erste Feder vom Carpalgelenk in beiden Richtungen ist aber immer klar definierbar. Daher finde ich die Zählweise auch naheligend.

    Was mich überrascht hat: Sagt man wirklich von proximal nach distal? Oder ist proximal nicht ohnehin schon eine RIchtung und man sagt proximal (von außen nach innen) oder distal (von innen nach außen)? Von p. nach d. klingt für mich ein bischen wie: "Die Sachen liegen unten im Keller."
     
  8. #8 Peregrinus, 18.04.2021
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.695
    Zustimmungen:
    840
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Was wiederum ein ganz normaler Satz ist. Der Schwabe ist halt besonders gründlich, auch in der Wortwahl. :D
    Ja, vermutlich hast Du Recht und es würde reichen "Zählweise nach distal". :idee:

    VG
    Pere ;)
     
  9. #9 Coelophysis, 18.04.2021
    Coelophysis

    Coelophysis Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Kreis Tübingen (BW)
    Ja, stimmt, mein Kellerbeispiel hinkt schon ordentlich. Mit den Schwaben und der Sprache ist aber mein Integrationsprozess auch noch nicht vollends abgeschlossen. Ich bin hier in Württemberg Zugezogener ;)
     
Thema:

Feder bestimmen

Die Seite wird geladen...

Feder bestimmen - Ähnliche Themen

  1. Federqualität bestimmen

    Federqualität bestimmen: Hallo hab Schwierigkeiten den weißen Hahn zuzuordnen! Kann mir jemand sagen ob das schimmel ist wie ich es vermute (B Vogel)? [IMG] [IMG]
  2. Federn bestimmen

    Federn bestimmen: [ATTACH] Guten Tag! Ich bin ein absoluter Laie, habe aber in der letzten Zeit drei Federn im Wald (Leipzig) gefunden und es würde mich sehr...
  3. Federn bestimmen bitte um Hilfe

    Federn bestimmen bitte um Hilfe: Wir haben 2 Federn zu denen wir noch keinen passenden Vogel ausmachen könnten. Die rechte Feder hat mein Sohn aus der Kita mitgebracht, die linke...
  4. Feder bestimmen

    Feder bestimmen: Hallo zusammen, ich habe vor einigen Tagen hier im Harz in der Nähe einer Talsperre diese Feder gefunden. Ich kann sie keinem Vogel zuordnen....
  5. Vogel anhand der Feder bestimmen

    Vogel anhand der Feder bestimmen: Hallo zusammen, Bei uns auf dem Giebelbalken sitzt ein Vogel (laienhafte Vermutung unserer Nachbarn: Eule) den ich bisher nie gesehen habe. Nun...