Federbestimmung

Dieses Thema im Forum "Vogelbestimmung" wurde erstellt von Königsfasan, 13. Juli 2004.

  1. Sagany

    Sagany Guest

    das ist ganz falsch. also es ist ein hahn aber der tip mit reinhard war schon am nahesten dran
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Habicht

    Habicht Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Silberfasane sind Gebirgswaldbewohner, die in Höhenlagen zwischen 600 und 2100 m leben. Sie verbreiten sich über Teile Burmas, Thailands, Indochina und Süd-China sowie die Insel Hainan. Der südchinesische Silberfasan ist nicht nur der bekannteste, sondern unbestritten auch der schönste Vertreter seiner Gruppe.:D


    Gruss Michael
     
  4. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    2.294
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Die Feder sieht aus wie eine Argusfeder.

    Der nächste Verwandte des Rheinart ist der Argus.

    Da der Argusfasan aber schon genannt wurde, scheidet er wohl aus.
    Außerdem würde das Verbreitungsgebiet nicht passen.

    In Berlin gibt es übrigens seit ein paar Jahren keinen Rheinartfasan mehr. Und davor war er in einem für Besucher nicht zugängigen Bereich.

    Aufgrund des Gebietes in dem er vorkommen soll und aufgrund der Vermutung, dass die Feder aus Berlin stammen könnte, würde ich sagen: Blyth-Tragopan.

    Wobei zu diesem meiner Meinung die Feder nicht passt. Aber ich hatte noch keinen in der Hand.

    Viele Grüße
     
  5. Balu

    Balu Goshawker

    Dabei seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    0
    sagany,
    was isses denn jetzt?^^
     
  6. iskete

    iskete Guest

    Hallo Julia!

    Siehe seine Profil: letzte Aktivität am 23.12., um 14.22h! ;)
     
  7. Sagany

    Sagany Guest

    Die Feder ist eine Schulterfeder von einem Männlichen Grauen Pfaufasan im Jugendkleid.
     
  8. Sagany

    Sagany Guest

    ich will mal noch ein bisschen mit euch spielen. die beiden fotos habe ich aus meinen archiev ausgekramt,also meiner fotosammlung aufm pc und sie sind nicht sehr gut da es nur ausschnitte sind. ich hoffe ihr erkennt trotzdem was.aber diesmal isses echt leicht.

    die lange graue ist von einem vogel der hier heimisch ist und den jeder kennt,sogar jeder vogelhasser kennt ihn,vielleicht gerade der.
    die andere ist eine deckfeder und sie hat was mit der ersteren feder die ihr nicht gewusst habt gemeinsam.
     

    Anhänge:

  9. eric

    eric Guest

    Hallo
    Also die grauen Federn sind meiner Meinung nach : Graureiher Stoss.
    Die Andere ist etwas Fasanenartiges. Genaueres müsste ich auch erst mal nachsehen.
     
  10. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    7.720
    Zustimmungen:
    0
    Graureiher und Pfau.

    VG
    Pere ;)
     
  11. Sagany

    Sagany Guest

    also graureiher stimmt, und ja es ist ne stoßfeder,sehr gut!!!
    das andere ist ein hühnerartiger vogel,ich denke es sollte leicht sein,ich gebe auch noch nen tip: es ist ein männchen.
     
Thema:

Federbestimmung

Die Seite wird geladen...

Federbestimmung - Ähnliche Themen

  1. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo, oft finde ich auf Feld und Flur Federn von vermeintlichen Greifvögeln. Ich habe schon oft versucht sie einem Vogel zuzuordnen, was mir...
  2. Vogelfederbestimmung

    Vogelfederbestimmung: Hallo Allerseits, hatte vor einiger Zeit Vogelfedern fotografiert und habe leider keine Ahnung, hinsichtlich der Bestimmung. Würde mich freuen...
  3. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo Ich habe hier drei verschiedene Federn, hab aber keinen Plan von welchen Vögeln sie sein könnten. Kann mir jemand weiterhelfen?[ATTACH]...
  4. Federbestimmung Pärchen, nach Endoskopie 2 Mädchen!!!! Schwarzohren

    Federbestimmung Pärchen, nach Endoskopie 2 Mädchen!!!! Schwarzohren: Hallo Freunde, Wir haben heute den Dr. Bürkle da gehabt und unsere 4 jährigen Schwarzohren hatten eine Rundumuntersuchung. Das federbestimmte...
  5. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo, Ich habe heute zwei Rupfungen von Singvögel im Bayerischen Wald gefunden.(Nadelwald) Die Steuerfedern der ersten Rupfung haben durchwegs...