Federbestimmung

Diskutiere Federbestimmung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; So, hier noch einmal ein Foto quer. Leider ist das jetzt nicht besser hinzubekommen via Forum, wer möchte kann das Originalfoto auch sehr gerne...

  1. #2941 Merops Apiaster, 10. Juni 2015
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2942 Vogelfedern, 6. Juli 2015
    Vogelfedern

    Vogelfedern Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
  4. harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Norddeutschland
    Da hast du eine Uhufeder gefunden.
     
  5. #2944 Shelby Cobra, 10. Juli 2015
    Shelby Cobra

    Shelby Cobra Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Juli 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Schönen guten Abend!

    Nachbarsjunge brachte mir heute diese Feder als Geschenk aus dem Kindergarten mit, nach seinen Angaben hin hat er diese gefunden.
    Region Südniedersachsen.


    Vielen Dank,

    Gruß, Martin.
    Den Anhang 20150710_195728.jpg betrachten
     
  6. harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Norddeutschland
    Das ist das sogenannte "Segel" einer männlichen Mandarinente. Wenn du dir Bilder der Art anschaust, wirst du sofort sehen, wo diese Feder sitzt. Gut möglich, dass der Junge sie in einem Park gefunden hat.
    Ich suche seit längerem nach so einer Feder, also gut aufheben, die findet man nicht oft ;)
     
  7. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.055
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    CH / am Bodensee
  8. #2947 DiaryOfDreams, 12. Juli 2015
    DiaryOfDreams

    DiaryOfDreams Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Duisburg
    Das ist ja mal 'ne sehr coole Feder. :zustimm:
     
  9. #2948 flokellermann, 13. Juli 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Juli 2015
    flokellermann

    flokellermann Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    94078 Freyung
    Federfund in Mischwald bei Freyung

    Hallo. Kann mir jemand bei der Bestimmung folgender Federn helfen:
    Feder Nr .1 da hab ich keine Ahnung.Sie hat eine Länge von 5,8 cm.
    Bei Nr 2 würde ich auf Kohlmeise tippen Sie ist ebenfalls 5,8cm lang.Bei Nr.3 würde ich auf Buchfink tippen allerdings fehlen auf der Ausenfahne die für Finken typischen hellen Binden.Länge 4,8 cm.Gruss Flo.
     

    Anhänge:

  10. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.063
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Feder Nr. 1 könnte voin der Mönchsgrasmücke sein.

    Feder Nr. 2 ist für Kohlmeise deutlich zu klein, würde größenmäßig genau zur Blaumeise passen. Allerdings müsste sie dann eine dezent blaue Außenfahne haben (vielleicht auf dem Foto nicht sichtbar)?

    Bei Foto Nr. 3 war mein erster Gedanke eine Stelze. Die Bachstelze ist es aber nicht.

    VG
    Pere ;)
     
  11. #2950 flokellermann, 14. Juli 2015
    flokellermann

    flokellermann Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    94078 Freyung
    Eine blaue Ausenfahne hat sie nicht.Hat eine dünne weisse Linie.
     
  12. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.063
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Das ist schon klar und auf dem Foto auch zu sehen. Es geht um den basalen (nicht verengten) Teil der Außenfahne, da hätte ich mich präziser ausdrücken müssen. Aber auch das scheint nicht der Fall zu sein.

    Optisch eine Kohlmeisenfeder, aber die Größe passt nicht. Tannenmeise scheidet aus, Weiden-, Sumpf- und Haubenmeise auch.

    VG
    Pere ;)
     
  13. Juli98

    Juli98 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2012
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
  14. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.063
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Baden-Württemberg
    oberes Bild: 1 und 4 Rabenkrähe, 2 und 3 evtl. Türkentaube, 5 Lachmöwe, 6-9 Amsel

    VG
    Pere ;)
     
  15. Juli98

    Juli98 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2012
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW

    Anhänge:

  16. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.063
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Baden-Württemberg
    In Bild 1 ist nur die ganz rechte von der Elster, die anderen von der Lachmöwe.

    In Bild 2 unten rechts Sperber, der Rest Mäusebussard.

    In Bild 3 vermutlich ein Feldsperling.

    In Bild 4 zweimal Mäusebussard, unten Sperber.

    In Bild 5 vermutlich wieder ein Feldsperling.

    VG
    Pere ;)
     
  17. #2956 flokellermann, 17. Juli 2015
    flokellermann

    flokellermann Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    94078 Freyung
    Den Anhang 20150717_131919.jpg betrachten Hallo. Bei der einen Feder auf dem unteren Bild handelt es sich um eine Graureiher Feder. Hier noch ein Vergleich von Feldsperling. Ich denke da liegt Pere schon richtig.
     
  18. Juli98

    Juli98 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2012
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Vielen Dank für die Hilfe.
     
  19. #2958 flokellermann, 19. Juli 2015
    flokellermann

    flokellermann Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    94078 Freyung
    Den Anhang 20150719_124301.jpg betrachten Den Anhang 20150719_124204.jpg betrachten
    HALLO. Habe heute zwei Federn am Waldrand bei Freyung gefunden.Bei der einen bin ich mir zimlich sicher dass es sich um eine Feder vom Kernbeisser handelt.Möchte es mir aber noch bestätigen lassen.Sie hat eine Länge von 6,7 cm und schimmert an der Spitze bläulich.
    Bei der anderen Feder weiss icz nicht so recht um was für eine Art es sich handelt.Sie hat eine Länge von5,3 cm.Gruss Flo.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #2959 flokellermann, 19. Juli 2015
    flokellermann

    flokellermann Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    94078 Freyung
  22. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.063
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Kernbeißer hiermit bestätigt.

    Die andere ist schwierig, könnte Rotkehlchen sein.

    VG
    Pere ;)
     
Thema: Federbestimmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. habichtfeder

    ,
  2. möwenfeder

    ,
  3. federbestimmung

    ,
  4. vogelfedern bestimmen,
  5. vogelfedern bestimmen bilder,
  6. haselhuhn federn,
  7. eulenfedern bestimmen,
  8. milan feder,
  9. kondorfeder,
  10. storchenfeder,
  11. steinadlerfedern,
  12. vogelfeder bestimmen,
  13. Steuerfeder Mäusebussard,
  14. feder kondor,
  15. elster feder,
  16. habicht federn,
  17. steinadlerfeder,
  18. elsterfeder,
  19. kondor feder,
  20. habichtfeder bussardfeder vergleich,
  21. federn bestimmen,
  22. wespenbussard rupfung,
  23. eulenfedern erkennen,
  24. mäusebussard feder,
  25. eulenfeder
Die Seite wird geladen...

Federbestimmung - Ähnliche Themen

  1. Federbestimmung Wasserralle?

    Federbestimmung Wasserralle?: Hallo zusammen, bei der Bestimmung der Feder bin ich mir unsicher. Wären die weissen Flecke durchgehende Linien würde ich zur Wasserralle...
  2. Problem bei Federbestimmung

    Problem bei Federbestimmung: Hallo zusammen, der Fund der Feder liegt schon etwas zurück, Ende Juni, und wurde im Gemüsebeet neben dem Haus gemacht. Ich hatte mich zunächst...
  3. Hilfe bei Federbestimmung

    Hilfe bei Federbestimmung: Hallo Zusammen, ich war heute im Schwarzwald wandern und fand dabei diese Feder. Hat jemand von Ihnen eine Ahnung um welchen Vogel es sich hier...
  4. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo, hier eine tolle Seite zur Bestimmung der Federn: featherbase.info Gruß Kyla
  5. Hilfe bei Federbestimmung

    Hilfe bei Federbestimmung: Hallo liebe Forumsmitglieder, kann jemand die Feder einem Greifvogel zuordnen ? Gefunden unter einem bestzten Horstbaum neben Rupfungsresten eines...