Federbestimmung

Diskutiere Federbestimmung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich habe letzte Woche diese beiden Federn in Schleswig-Holstein gefunden. Eigentlich müssten ja beide S1 von einem jungen Mäusebussard sein -...

  1. harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    2.187
    Zustimmungen:
    175
    Ort:
    Norddeutschland
    Ich habe letzte Woche diese beiden Federn in Schleswig-Holstein gefunden.

    Eigentlich müssten ja beide S1 von einem jungen Mäusebussard sein - zumindest weiß ich das bei der kleineren sicher, da war der Bussard nämlich noch dran - aber ich bin erstaunt, wie grundverschieden sie aussehen.
    Vor allem bei der größeren finde ich die Färbung sehr ungewöhnlich, dass die Bänder zur Spule hin eine einheitlich braune Fläche werden.

    Den Anhang IMG_9592.JPG betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Federbestimmung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eric

    Eric Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    8735 St. Gallenkappel
    Aber es bleibt doch junger Mäusebussard. Die können echt sehr unterschiedlich sein. Längen von 192 mm bis 250 mm Den Anhang 002.JPG betrachten
     
  4. harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    2.187
    Zustimmungen:
    175
    Ort:
    Norddeutschland
    Sehr interessant, danke!
     
  5. #3704 Peregrinus, 10.08.2018
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    8.486
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ich würde die kleinere Feder einem Altvogel zuordnen.

    VG
    Pere ;)
     
  6. harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    2.187
    Zustimmungen:
    175
    Ort:
    Norddeutschland
    Ist aber tatsächlich auch K1 von diesem Jahr, der Vogel war noch vollständig.
     
  7. Yakarii

    Yakarii Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo zusammen,

    ich habe zwei Federn gefunden und bitte um Hilfe bei der Bestimmung.

    181317.jpg: Ich dachte hier an Turmfalke oder Waldohreule. Fundort: Bremen, Werdersee. Länge: 14 cm

    181354.jpg: Hier bin ich ratlos. Fundort: Bremen, Nähe Blockland. Länge: 14 cm
     

    Anhänge:

  8. #3707 MoritzM..., 15.08.2018
    MoritzM...

    MoritzM... Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2018
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Augsburg
    Ich muss Dich leider entäuschen, die linke Feder ist weder vom Turmfalken noch von der Waldohreule.Viel eher würde ich die Feder einem Jagdfasan zuordnen.

    Vg
     
  9. #3708 Peregrinus, 16.08.2018
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    8.486
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Klarer Fall, beide vom Fasan.

    VG
    Pere ;)
     
  10. Sine

    Sine Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe mal wieder Federn welche ich versuche zuzuordnen.
    Die beiden Federn habe ich in einem Park in Berlin vor ein paar Tagen entdeckt. Habe eine leise Vermutung, allerdings scheint diese mir etwas abwegig, daher frage ich liebe Euch :)
    Danke und Grüße Nadia
     

    Anhänge:

  11. Eric

    Eric Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    8735 St. Gallenkappel
    Mäusebussard beide.
     
  12. #3711 Peregrinus, 29.08.2018
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    8.486
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Kein Zweifel! :zustimm:

    VG
    Pere ;)
     
  13. #3712 Marius2111, 06.10.2018
    Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Ludwigsburg
    Hallo zusammen!

    Habe mal eine Federfrage. Ein Kumpel hat südlich von Freudenstadt im Schwarzwald diese Federn gefunden. Um welche Art handelt es sich?
    Er hat schon einen Verdacht.
    Hier die Federn:

    [​IMG]

    LG Marius
     
    MoritzM... gefällt das.
  14. #3713 Peregrinus, 07.10.2018
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    8.486
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Da gibt es nicht viel zu verdächtigen. Dein Verdacht (Sperlingskauz) ist hiermit bestätigt! :zwinker:

    VG
    Pere ;)
     
  15. #3714 Marius2111, 07.10.2018
    Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Ludwigsburg
    Alles klar, vielen Dank Pere! Das war in der Tat der Verdacht ;)

    LG Marius
     
  16. masaa

    masaa Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.12.2015
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    Luzern
    Hallo, habe auch mal ne Feder Bestimmungs Anfrage.
    Sie ist insgesamt knapp 20cm lang, an der breitesten Stelle ca 3.5cm.
    Gefunden im Berner Oberland, am Alpennordrand, an einem Waldrand, auf rund 1200müM.
    [​IMG]

    Beste Grüsse
    Manuel
     
  17. Eric

    Eric Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    8735 St. Gallenkappel
    Waldkauz, eindeutig
     
    masaa gefällt das.
  18. masaa

    masaa Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.12.2015
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    Luzern
    Vielen Dank! das war zügig
     
  19. #3718 Spottschnepfe, 28.10.2018
    Spottschnepfe

    Spottschnepfe Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo,

    Ich habe zwei Federn, mit denen ich mich etwas schwer tue.
    Die kleine Schwarze ist 15cm lang und wurde am Vierwaldstättersee beim Reussdelta gefunden. Da fleucht, kreucht und fliegt natürlich einiges an Federvieh rum. Könnte das eine Flügelfeder von einem Haubentaucher sein oder ist es doch von einer Krähe?

    Die grössere Feder ist definitiv von einer Eule, da "Fluff" auf der Federoberseite vorhanden ist. Aber ich kann mich nicht entscheiden, ob die Feder von der Waldohreule oder vom Waldkauz stammt.

    Könnt ihr mir bitte helfen? Vielen Dank im Voraus :3
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #3719 MoritzM..., 28.10.2018
    MoritzM...

    MoritzM... Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2018
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Augsburg
    Huhu,

    ganz einfach:

    -unten eine Waldohreulen Hs

    -oben die H10 einer Krähe

    Vg,

    Moritz
     
    Spottschnepfe gefällt das.
  22. #3720 Spottschnepfe, 28.10.2018
    Spottschnepfe

    Spottschnepfe Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Oh wow, das ging aber schnell! Vielen herzlichen Dank! ^^
     
Thema: Federbestimmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. habichtfeder

    ,
  2. federbestimmung

    ,
  3. vogelfedern bestimmen

    ,
  4. möwenfeder,
  5. eulenfedern bestimmen,
  6. vogelfedern bestimmen bilder,
  7. federn bestimmen,
  8. haselhuhn federn,
  9. storchenfeder,
  10. milan feder,
  11. kondorfeder,
  12. steinadlerfedern,
  13. vogelfeder bestimmen,
  14. habicht federn,
  15. steinadlerfeder,
  16. Steuerfeder Mäusebussard,
  17. feder kondor,
  18. storchenfeder kaufen,
  19. habichtfeder bussardfeder vergleich,
  20. storchenfeder bild,
  21. elster feder,
  22. elsterfeder,
  23. kondor feder,
  24. wespenbussard rupfung,
  25. eulenfedern erkennen
Die Seite wird geladen...

Federbestimmung - Ähnliche Themen

  1. Wieder eine Federbestimmung

    Wieder eine Federbestimmung: Guten Abend, ich war heute auf Streuobstwiesen Steinkauzröhren aufhängen und habe dabei diese Feder gefunden. Besser sind es mehrere Federn die...
  2. Hilfe bei Federbestimmung

    Hilfe bei Federbestimmung: Liebe Mitglieder des Vogelforums, könnte mir jemand diese Feder bestimmen? Ich komm leider nicht drauf. Vielen Dank im voraus![ATTACH] Ich...
  3. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo Leute, brauche mal wieder eure Hilfe. Habe letzte Woche (10.3.18 ) im Wald eine Rupfung gefunden. Fundort: Vogtland(Sachsen). Ich denke die...
  4. Federbestimmung Wasserralle?

    Federbestimmung Wasserralle?: Hallo zusammen, bei der Bestimmung der Feder bin ich mir unsicher. Wären die weissen Flecke durchgehende Linien würde ich zur Wasserralle...
  5. Problem bei Federbestimmung

    Problem bei Federbestimmung: Hallo zusammen, der Fund der Feder liegt schon etwas zurück, Ende Juni, und wurde im Gemüsebeet neben dem Haus gemacht. Ich hatte mich zunächst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden