Federbestimmung

Diskutiere Federbestimmung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich habe diese beiden Federn am Strand von Dierhagen (Ostsee) gefunden. Möwe liegt nahe, aber mein Abgleich mit Google waren bislang nicht...

  1. #3821 Zweistein, 06.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2019
    Zweistein

    Zweistein Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe diese beiden Federn am Strand von Dierhagen (Ostsee) gefunden.

    Möwe liegt nahe, aber mein Abgleich mit Google waren bislang nicht wirklich eindeutig.

    Die gepunktete Feder stammt vom Zingster Strand (Ostsee).

    :) :) :)
     

    Anhänge:

  2. Trillian

    Trillian Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2019
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    23
    Die gepunktete Feder (Bild 2 )stammt auf jeden Fall von einem Perlhuhn. Die dunklere Feder auf Bild 1 könnte von einer Sturmmöwe sein.

    Gruß
    Trillian
     
  3. harpyja

    harpyja Teilzeitfalkner

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    325
    Ort:
    Norddeutschland
    Perlhuhn stimmt.
    Bei den anderen handelt es sich bei der oberen Feder um die Handschwinge einer Graugans und bei der unteren um die Armschwinge von einem Schwan - es sei denn, ich schätze die Größe komplett falsch ein. Passt das mit ca. 30cm?
     
  4. Trillian

    Trillian Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2019
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    23
    Da habe ich die Größe völlig anders eingeschätzt, und zwar gerade mal auf die Hälfte. Wenn es tatsächlich um die 30 cm sind, halte ich Deine Vermutung auch für realistisch.
     
  5. #3825 Standard mit D, 10.08.2019
    Standard mit D

    Standard mit D am Ende :)

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    1
  6. #3826 Peregrinus, 10.08.2019
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    8.786
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Das ist die A8 eines Eichelhähers.

    VG
    Pere ;)
     
    Standard mit D gefällt das.
  7. #3827 Wasserralle, 15.08.2019
    Wasserralle

    Wasserralle Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Könnt ihr mir bei der Bestimmung dieser beiden Federn helfen?
     

    Anhänge:

  8. #3828 Peregrinus, 15.08.2019
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    8.786
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ja, Waldkauz und Waldkauz.

    VG
    Pere ;)
     
  9. #3829 Zweistein, 16.08.2019
    Zweistein

    Zweistein Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Hilfe. Hatte die Sache etwas verschlafen, da kurzfristig noch ne Klasse geerbt. Die 30 cm kommen hin.
     
  10. #3830 Vogelinteresse, 20.08.2019
    Vogelinteresse

    Vogelinteresse Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe Solche schon mal irgendwo gesehen. Evtl. einer der Himalaya-Fasane, davon ein Jungvogel oder Weibchen, wenn es denn wirklich ein Hühnervogel war.

    Man hätte ansonsten an eine Eule oder evtl. jungen Greif gedacht, aber das kommt ja bei der Größe eher nicht hin, und Peregrinus hätte das bestimmt sofort erkannt. ;o)

    Ziegenmelker Vergleich :
    http://media.featherbase.info/images/images3/ziegenmelker004-2.jpg
    Da ist die Variationsbandbreite ziemlich hoch.
    Featherbase hat auch eine Liste nach Ländern, vielleicht wirst Du da fündig.
    Featherbase
     
  11. #3831 DiaryOfDreams, 22.08.2019
    DiaryOfDreams

    DiaryOfDreams Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Duisburg
    Ich habe diese Feder vor ein paar Monaten im Urlaub geschenkt bekommen und bin mir nicht mehr zu hundert Prozent sicher von welcher Art die Feder stammt. Ich meine sie sollte von einem Rotrückenbussard stammen, kann das sein? Federn dieses Vogels die ich online gesehen habe stimmen leider mit der Feder nicht überein, es handelte sich bei dem Vogel aber auch noch um ein nicht ausgewachsenes Tier. Die Feder ist ca 20-22 cm groß.
     
  12. #3832 Peregrinus, 23.08.2019
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    8.786
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Wenn die Feder aus Nordamerika stammen sollte (was ich nicht glaube), dann kann ich auf die Schnelle auch nicht weiter helfen. Für Rotrückenbussard dürfte sie aber zu groß sein.

    Für mich ist das die Armschwinge eines ganz normalen Mäusebussards mitten aus Mitteleuropa. Da passen sowohl die Größe als auch die Zeichnung.

    VG
    Pere ;)
     
  13. #3833 DiaryOfDreams, 23.08.2019
    DiaryOfDreams

    DiaryOfDreams Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Duisburg
    Ich habe sie in Deutschland von einem Falkner geschenkt bekommen. Wie gesagt habe ich dann online schon feststellen müssen dass die Federn eines Rotrückenbussard an sich deutlich anders aussehen...vielleicht hat sich der Falkner mit mir auch einfach einen Spaß erlaubt, keine Ahnung. :(
     
  14. #3834 Peregrinus, 23.08.2019
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    8.786
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ein Normalfalkner muss sich nicht zwingend mit dem Gefieder auskennen, manche kennen noch nichtmal die Federn ihres eigenen Vogels. Insofern muss das nicht zwingend ein Scherz gewesen sein.

    VG
    Pere ;)
     
  15. #3835 DiaryOfDreams, 23.08.2019
    DiaryOfDreams

    DiaryOfDreams Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Duisburg
    Okay, das weiß ich natürlich alles nicht genau. Auf jeden Fall danke ich Dir für Deine Einschätzung.
     
  16. harpyja

    harpyja Teilzeitfalkner

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    325
    Ort:
    Norddeutschland
    Absolute Zustimmung! Auch wenns wirklich traurig ist...
     
  17. #3837 Wasserralle, 25.08.2019
    Wasserralle

    Wasserralle Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Ich würde noch mal um Hilfe bitten, und zwar bei der Bestimmung dieser Federn hier.

    Ich schreibe die Größe der Federn mal lieber hin, vielleicht macht es die Bestimmung einfacher.
    • Feder 1: 36cm
    • Feder 2: 22cm
    • Feder 3: 12,7cm
    • Feder 4: 6,6cm
    • Feder 5: 7cm
     

    Anhänge:

  18. #3838 Peregrinus, 25.08.2019
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    8.786
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    Baden-Württemberg
    1. Kolklrabe
    2. Mäusebussard
    3. evtl. Habicht
    4. Mäusebussard
    5. Waldkauz

    VG
    Pere ;)
     
  19. masaa

    masaa Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.12.2015
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    Luzern
    [​IMG]

    Zu wem gehören diese Federn?
    in einem ausgetrockneten Flussbett nähe der Küste. 1 Euro zum Vergleich auf Foto.
    Taube oder doch was interessanteres?
     
  20. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    8.786
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Straßentaube!

    VG
    Pere ;)
     
Thema: Federbestimmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. habichtfeder

    ,
  2. federbestimmung

    ,
  3. vogelfedern bestimmen

    ,
  4. möwenfeder,
  5. federn bestimmen,
  6. eulenfedern bestimmen,
  7. vogelfedern bestimmen bilder,
  8. haselhuhn federn,
  9. storchenfeder,
  10. milan feder,
  11. kondorfeder,
  12. steinadlerfedern,
  13. vogelfeder bestimmen,
  14. storchenfeder kaufen,
  15. habicht federn,
  16. steinadlerfeder,
  17. Steuerfeder Mäusebussard,
  18. feder kondor,
  19. storchenfedern,
  20. habichtfeder bussardfeder vergleich,
  21. storchenfeder bild,
  22. elster feder,
  23. elsterfeder,
  24. kondor feder,
  25. federbestimmung mäusebussard
Die Seite wird geladen...

Federbestimmung - Ähnliche Themen

  1. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo, ich habe vor der Terassentür eine Feder gefunden, kann sie aber nicht zuordnen. Bei uns leben eine Menge Spatzen und auch Mäuse. Ich habe...
  2. Federfunde im Urlaub

    Federfunde im Urlaub: auf Wangerooge habe ich mit den Kids einige Federn gefunden. Ich selbst kenne mich leider garnicht damit aus, aber wir würden uns sehr dafür...
  3. Federbestimmung (Greifvogel)

    Federbestimmung (Greifvogel): Hallo zusammen, Weiß jemand von welchem Vogel diese Federn stammen. In West Australien gefunden. Sind leicht behaart/pelzig wie es bei Eulenfedern...
  4. Wieder eine Federbestimmung

    Wieder eine Federbestimmung: Guten Abend, ich war heute auf Streuobstwiesen Steinkauzröhren aufhängen und habe dabei diese Feder gefunden. Besser sind es mehrere Federn die...
  5. Hilfe bei Federbestimmung

    Hilfe bei Federbestimmung: Liebe Mitglieder des Vogelforums, könnte mir jemand diese Feder bestimmen? Ich komm leider nicht drauf. Vielen Dank im voraus![ATTACH] Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden