Federbestimmung

Diskutiere Federbestimmung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Helfen denn die Deckfedern nicht ein bisschen weiter? da ich von dem kleinen Vögel nur eine HS und eine AS habe könnte ich die Maße sagen.

  1. #761 Königsfasan, 22. Oktober 2004
    Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    Helfen denn die Deckfedern nicht ein bisschen weiter? da ich von dem kleinen Vögel nur eine HS und eine AS habe könnte ich die Maße sagen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Habicht

    Habicht Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen Westf.
    Hier mal eine Abbildung von Feldlerche:



    Gib mal die Länge der Hschw von Nr. 8 an, denn es scheint sich um die längste Feder zu handeln.

    Das mit dem Bauch oder Brustgefieder (Kleingefieder allgemein) vergiss mal, denn danach kannst du sehr selten eine Vogelart bestimmen.


    :0- Habicht
     

    Anhänge:

  4. Habicht

    Habicht Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen Westf.
    Von wem ist diese Feder

    Hallo

    Wer verlor diese Feder? - Aber nicht so voreilig antworten -


    :0- Habicht
     

    Anhänge:

  5. Balu

    Balu Guest

    Kuckuck:)
    turmfalke sähe anders aus..solche hat meine freundin auch..suind vom kuckuck!
     
  6. Habicht

    Habicht Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen Westf.
    Kuckuck stimmt, "leider" meine einzigste Feder vom Kuckuck.


    :0- Habicht
     
  7. #766 Königsfasan, 24. Oktober 2004
    Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    Ich hatte letztens Glück und habe ne ganze Rupfung gefunden.
     
  8. #767 Königsfasan, 24. Oktober 2004
    Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    also:

    1 Vogel (groß)
    - AS: 6,9 cm x 1,5 cm
    - HS: 7,8 cm x 0,9 cm (nicht voll endwickelt)

    2 Vogel (klein)
    - AS: 5,8 cm x 0,9 cm
    - HS: 6,1 cm x 0,8 cm
    - SF: 7,2 cm x 1,2 cm

    alle Angaben sind ohne Gewähr und beziehen sich auf die Federn, die ich gefunden habe und nicht auf die jeweils längste des Vogels. Bilder siehe 1 Seite vorher
     
  9. #768 Königsfasan, 26. Oktober 2004
    Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    Ich habe mal wieder Unbekannte aus dem Zoo Köln
    Mal sehen was ihr so rausfindet.
    [​IMG]
     
  10. #769 Königsfasan, 26. Oktober 2004
    Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    ...weiter
    [​IMG]
     
  11. #770 Königsfasan, 26. Oktober 2004
    Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    1: Gabelschwanzracke
     
  12. #771 Vogelfreund Rie, 31. Oktober 2004
    Vogelfreund Rie

    Vogelfreund Rie Guest

    Ich habe zwar noch nicht all zuviel ahnung davon aber ich würde sagen es ist von einer Blauelster so auf den ersten blich aber ich mach mich mal Schlau.
     
  13. #772 Vogelfreund Rie, 31. Oktober 2004
    Vogelfreund Rie

    Vogelfreund Rie Guest

    3. sieht aus wie Sakerfalke
     
  14. Balu

    Balu Guest

    3 is eleonorenfalke,die haben den.
    1. iust wie du schon sagst gabelschwanzracke,2 müsste irgendeine gimpelart sein??
    4.ist mexikanische baumwachtel,die federn hab ich auch*gggggg*
    wieso kannst du dir nie aufschreiben aus wwelchem gehege du dir die holst???
    dei deckfedern sind schwer..also.die roten-schwarz ente,ann die komische weiß-grau-schwarz ist taube,die mit den kleinen ounkten ist prälatfasan,die mit der schwaren spitze ist von einer steinschmätzerart.....und die weiße müsste von eienm nymphensittich sein....
     
  15. Balu

    Balu Guest

    !!!nr 3 könnte auch von der sperbereule sein!!!!!!!!
     
  16. #775 Königsfasan, 31. Oktober 2004
    Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    mir wurden die zugeschickt. Sonst pack ich die immer in Briefumschläge und schreibe den Namen drauf.... zu 3. Sperbereule und Eleonorenfalke glaube ich nicht. Aber an einen Falken denke ich auch... zum Vergleich www.gefiederkunde.de
     
  17. #776 Königsfasan, 31. Oktober 2004
    Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    aber ich glaube mit 2. Gimpelart hast du dich sehr vertan.... 1 Feder is schon so groß wie ein Gimpel... Sagany meinte eine Turakoart nur welche...?
     
  18. Habicht

    Habicht Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen Westf.
    Hallo

    Heute mal wieder etwas Rupfungskunde und nicht einmal so schwer, oder?

    Es handelt sich um ein Straßenopfer aus dem Jahre 2003.

    :0- Michael
     

    Anhänge:

  19. Balu

    Balu Guest

    @habicht: bachstelze?*öl*und das fliegebild is ne schleiereule*gggg*
     
  20. Habicht

    Habicht Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen Westf.
    zu 1: leider nicht richtig
    zu 2: ach was! Echt? :D


    :0- Habicht
     

    Anhänge:

  21. iskete

    iskete Guest

    Hallo zusammen!

    Welches Feder ist das?

    Wir waren im Urlaub in Florida. Mein Freund hat diesen Feder gefunden und leider die Flaumen ausgerupft. Truthangeier? Rabengeier? Wir haben viele Rabengeier mit helle Handschwingen gesehen.
     

    Anhänge:

Thema: Federbestimmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. habichtfeder

    ,
  2. möwenfeder

    ,
  3. federbestimmung

    ,
  4. vogelfedern bestimmen bilder,
  5. haselhuhn federn,
  6. kondorfeder,
  7. storchenfeder,
  8. steinadlerfedern,
  9. milan feder,
  10. vogelfeder bestimmen,
  11. vogelfedern bestimmen,
  12. Steuerfeder Mäusebussard,
  13. feder kondor,
  14. eulenfedern bestimmen,
  15. elster feder,
  16. habicht federn,
  17. steinadlerfeder,
  18. elsterfeder,
  19. kondor feder,
  20. eulenfedern erkennen,
  21. mäusebussard feder,
  22. eulenfeder,
  23. Weißkopfseeadler feder,
  24. taube rupfung,
  25. mäusebussard federn
Die Seite wird geladen...

Federbestimmung - Ähnliche Themen

  1. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo zusammen, ich bräuchte Hilfe bei der Bestimmung einer Feder. Bin ratlos :-) Habe diese Feder im Südschwarzwald gefunden... Dachte an einen...
  2. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo, oft finde ich auf Feld und Flur Federn von vermeintlichen Greifvögeln. Ich habe schon oft versucht sie einem Vogel zuzuordnen, was mir...
  3. Vogelfederbestimmung

    Vogelfederbestimmung: Hallo Allerseits, hatte vor einiger Zeit Vogelfedern fotografiert und habe leider keine Ahnung, hinsichtlich der Bestimmung. Würde mich freuen...
  4. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo Ich habe hier drei verschiedene Federn, hab aber keinen Plan von welchen Vögeln sie sein könnten. Kann mir jemand weiterhelfen?[ATTACH]...
  5. Federbestimmung Pärchen, nach Endoskopie 2 Mädchen!!!! Schwarzohren

    Federbestimmung Pärchen, nach Endoskopie 2 Mädchen!!!! Schwarzohren: Hallo Freunde, Wir haben heute den Dr. Bürkle da gehabt und unsere 4 jährigen Schwarzohren hatten eine Rundumuntersuchung. Das federbestimmte...