Federbestimmung

Diskutiere Federbestimmung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; njoerch: ganz sicher? Der Kiel scheint doch ziemlich stabil zu sein und die Äste sind immer so "elastisch" oder? ich finde Kuckuck (ier würde...

  1. Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    njoerch:
    ganz sicher? Der Kiel scheint doch ziemlich stabil zu sein und die Äste sind immer so "elastisch" oder? ich finde Kuckuck (ier würde dann nur männlicher passen) da passt das Muster einfach nicht...

    http://www.federbestimmung.de/html/brachvogel.html
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Das Foto ist von einem Bekannten, woher die Feder stammt weiß er nicht, aber ich habe jetzt die Maße:Länge 19 cm, 3 cm breit. Vielleicht hilft das weiter?
     
  4. Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    würde sagen eideutig zu breit für einen Kuckuck...
     
  5. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.030
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Stell doch bitte mal ein Bild rein, in dem man die gesamte Feder sehen kann, denn allein die Form könnte evtl. weiterhelfen. Und wenn möglich auch größer (detaillierter).

    LG
    Pere ;)
     
  6. Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
  7. Hartung

    Hartung Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    könnt Ihr mir bitte bei der Bestimmung dieser Federn helfen?

    Danke!

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  8. Sagany

    Sagany Guest

    hallo
    was du da hast sind alles truthuhn-handschwingen-federn,von verschiedenen haus-truthuhn-rassen,bei der schwarzen im letzten bild bin ich mir aber nicht sicher,zeige doch mal ein bild der oberseite dieser,ausserdem würde mich die exakte länge interessieren.
     
  9. Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    Jo, mit Hühnervogel war ich mir auch schon ziemlich sicher.... die Maße würden helfen
     
  10. Sagany

    Sagany Guest

    bei der schwarzen unteren tippe ich auf kormoran,wenn jetzt noch das mass von etwa 25cm stimmen sollte bin ich mir sicher.
    die schwarze obere irritiert mich aber,denn es gibt keine truthuhnrasse mit ganz schwarzen schwungfedern.
    vermute aber sie ist auf der oberseite leicht braun oder weis gefleckt
     
  11. Wiesel

    Wiesel grüßt den Rest der Welt

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ein Kormoran hat aber, im Normalfall, kein weiß in den Federn. Von der Form her könnte/müßte sie von einer Gans sein.
     
  12. Sagany

    Sagany Guest

    doch hat er :jaaa: :jaaa: :jaaa: der flaum löst sich allerdings extrem schnell ab wenn die feder länger als 3 tage am strand bei salzwasser/luft lag.
     
  13. Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    Habt ihr jetz an euch vorbei geredet?

    Einer redet von weiß auf den Federn und der anderen von Flaum der unfalsch (lol) vom Wasser abgelöst wurde.

    abr ich kann mich auch irren.
     
  14. Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    Und insgesamt würde ich auch eher sagen, dass es ne Gans ist. Für nähere Besimmung bzw. um Grauganz auszu schließen bräuchten wir ein Bild der Oberseite... Die obere Schwarze ist nicht von der Gans hat faast die Form von Storch aber die Größe und die Jahreszeit passt net.
     
  15. Sagany

    Sagany Guest

    die oberen federn,eingeschloßen der schwarzen ohne kiel sind für mich truthahnfedern,bei der schwarzen bin ich mir aber nicht sicher,aus dem grund dass es keine putenrasse gibt mit rein schwarzen schwingen,daher sollte er mal ein bild der oberseite zeigen.

    bei der einzelnen unteren schwarzen tippe ich auf kormoran.
    wiesel meinte aber dass kormorane diesen weisen flaum unten an der feder nicht hätten.
    ich erwiederte dies,da es nicht stimmt.
    eine frisch gemauserte komroranfeder hat diesen weisen flaum sehr wohl.
    die meisten kormoranfedern welche man am strand findet haben ihn jedoch nicht,aus dem grunde dass dieser sehr empfindlich ist und schon nach 3-4 tagen wie die feder am strand liegt und regen oder der salzigen seeluft oder wenn sie im wasser lag ,ausgesetzt ist,sich dieser flaum ablöst.
     
  16. Wiesel

    Wiesel grüßt den Rest der Welt

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Nein, ich meinte nicht den Flaum, sondern den weißen Rand an der Innenfahne.
     
  17. Sagany

    Sagany Guest

    hallo,
    achso,aber das ist licht was drauf scheint,wahrscheinlich sogar das blitzlicht,federn mit glatter oberfläche spiegeln ja licht wieder.
     
  18. Wiesel

    Wiesel grüßt den Rest der Welt

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ein Foto von der Oberseite könnte wirklich weiterhelfen und auch die Größe.
     
  19. Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    Das könnte wohl ne Weile dauern... :(
     
  20. Wiesel

    Wiesel grüßt den Rest der Welt

    Dabei seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich weiß, daß die Nonnengans, die Rostgans und die Nilgans schwarze Schwungfedern haben. Vorausgesetzt, daß die Feder in Deutschland gefunden wurde, könnte sie ggf. von einer der drei Gänse stammen. Wenn wir wenigstens die Größe wüßten.
     
  21. Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    Nilgans in Deutschland zwischen den ganzen Truthahnfedern... mhh naja da müsste man schon ziemlich viel Glück haben... Nonnengans schon eher und Rostgans wäre ich mir auch nicht so sicher einfach von der Häufigkeit her.
     
Thema: Federbestimmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. habichtfeder

    ,
  2. möwenfeder

    ,
  3. federbestimmung

    ,
  4. vogelfedern bestimmen,
  5. vogelfedern bestimmen bilder,
  6. haselhuhn federn,
  7. milan feder,
  8. kondorfeder,
  9. storchenfeder,
  10. steinadlerfedern,
  11. vogelfeder bestimmen,
  12. eulenfedern bestimmen,
  13. Steuerfeder Mäusebussard,
  14. feder kondor,
  15. elster feder,
  16. habicht federn,
  17. steinadlerfeder,
  18. elsterfeder,
  19. kondor feder,
  20. habichtfeder bussardfeder vergleich,
  21. federn bestimmen,
  22. wespenbussard rupfung,
  23. eulenfedern erkennen,
  24. mäusebussard feder,
  25. eulenfeder
Die Seite wird geladen...

Federbestimmung - Ähnliche Themen

  1. Problem bei Federbestimmung

    Problem bei Federbestimmung: Hallo zusammen, der Fund der Feder liegt schon etwas zurück, Ende Juni, und wurde im Gemüsebeet neben dem Haus gemacht. Ich hatte mich zunächst...
  2. Hilfe bei Federbestimmung

    Hilfe bei Federbestimmung: Hallo Zusammen, ich war heute im Schwarzwald wandern und fand dabei diese Feder. Hat jemand von Ihnen eine Ahnung um welchen Vogel es sich hier...
  3. Federbestimmung

    Federbestimmung: Hallo, hier eine tolle Seite zur Bestimmung der Federn: featherbase.info Gruß Kyla
  4. Hilfe bei Federbestimmung

    Hilfe bei Federbestimmung: Hallo liebe Forumsmitglieder, kann jemand die Feder einem Greifvogel zuordnen ? Gefunden unter einem bestzten Horstbaum neben Rupfungsresten eines...
  5. Nochmal Federbestimmung

    Nochmal Federbestimmung: Und wenn ich schon dabei bin - hier liegt auch schon einige Zeit lang die folgende Feder herum, die ich irgendwo im Wald fand. Mein erster Tipp...