Federkrankheit

Diskutiere Federkrankheit im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ! wer kann mir helfen ?! Habe vor ein paar Monaten einen Gelbhaubenkakadu gekauft. Der letzte besitzer hat gemeint, es sei die Mauser. ich...

  1. Micha-ks

    Micha-ks Guest

    Hallo ! wer kann mir helfen ?! Habe vor ein paar Monaten einen Gelbhaubenkakadu gekauft. Der letzte besitzer hat gemeint, es sei die Mauser.
    ich war schon sehr oft mit dem Vogel beim Arzt ! Aber schlauer bin ich trotzdem nicht geworden ! :traurig:
    ich schilder mal das Problem ! Der vogel ist von Hals bis runter zum ganzen bauch fast kahl, unter den flügeln sind die federn wie das kleid eines jung vogels. Wenn ich schwarze sachen an habe, und ihn auf der schulter habe, bin ich übersät mit weissen sieht aus wie schuppen !
    er schüttelt auch ziehmlich oft den Kopf. Zwischen den Flügeln sind auch kaum federn, aber das geht eigentlich noch. ich habe auch das Gefühl, das sich die Federn nicht ziehmlich weich anfühlen, sondern er na wie soll ich sagen ? naja trocken.....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Michael

    Ursachen gibt es da ganz viele . Es kann eine Untugend dahinter stecken .Die Ernährung spielt eine Rolle . Die Umgebung des Kakadus usw.

    Bitte schau Dir mal den Thread an .

    Ein Besuch bei einem vogelkundigen TA , ist jetzt sehr wichtig . Denn nur dieser kann alle medizinischen Untersuchen machen .
     
  4. #3 Alfred Klein, 13. September 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Micha

    Das ist jetzt schwierig zu beurteilen da wir die Haltung beim Vorbesitzer nicht kennen.
    Es kommen durchaus einige Dinge in Betracht.
    Eine falsche Ernährung kann Mangelerscheinungen hervor rufen. Ich meine nicht nur Vitamine sondern auch Mineralstoffe, Spurenelemente oder auch Aminosäuren.
    Weiter sind eventuelle Hauterkrankungen denkbar. Da gibt es verschiedene Auslöser, Bakterien oder Pilze können die Haut angreifen.
    Auch möglich und nicht auszuschließen wäre PBFD, eine Viruserkrankung.
    Es ist also wirklich nicht möglich was genaues zu sagen, es gibt zu viele Möglichkeiten.
    Ratsam wäre es einen wirklich vogelkundigen Tierarzt aufzusuchen. Die allgemeinen Tierärzte haben mit Vögeln erfahrungsgemäß nur sehr wenig bis gar nichts am Hut.
    Schau Dich mal auf unserer Datenbank bzw. den Linklisten um ob Du einen in Deiner Nähe findest.
    Die Links usw. findest Du hier: http://www.vogel-faq.de/index.php?sid=90106&aktion=artikel&rubrik=009&id=7&lang=de
     
Thema:

Federkrankheit

Die Seite wird geladen...

Federkrankheit - Ähnliche Themen

  1. Woran kann ich erkennen das sie die Schnabel- und Federkrankheit hat?

    Woran kann ich erkennen das sie die Schnabel- und Federkrankheit hat?: Hallo Ihr lieben, :0- kann mir einer von euch sagen woran ich es erkenne das meine Graue die Schnabel- und Federkrankheit (PBFD) hat?? Wie...
  2. Hilfe- Federkrankheit???

    Hilfe- Federkrankheit???: Hallo! Ich habe euch ja vor kurzem berichtet das wir ein neues Graupapageienweibchen gekauft haben. Nun mache ich mir aber ziemliche Sorgen!!!...
  3. Federkrankheit ?

    Federkrankheit ?: Hallo :0- Ich habe vor kurzen Papas Seniornymphen Kiki und meine Roko die zusammen leben vorgestellt. Da wurde der Vorschlag gemacht ich...