@Federmaus: Paul, Paula und Walter

Diskutiere @Federmaus: Paul, Paula und Walter im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi Liora,Original geschrieben von Liora Kenne mich mit den Farben nicht aus, sorry..... Schau mal hier .;) Ich bin mir auch sicher, dass Paul...

  1. Homer

    Homer Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Hi Liora,
    Schau mal hier .;)
    Ich bin mir auch sicher, dass Paul ein Hahn war.

    Wegen dem Balzverhalten habe ich auch oft gehört, dass auch eine Henne balzen kann wie ein Hahn. Ich hielt das immer für Blödsinn, denn alle meine Hennen gaben nur einsilbige Töne von sich......dachte ich;) .

    In meiner Voliere habe ich zur Zeit wenige Hähne und als ich mal vor ihr stand, hatte ich gerade alle im Blickfeld. Keiner von ihnen gab einen Ton von sich, trotzdem hörte ich Balzgesang in den besten Tönen. Als ich mich genauer umsah, schrie meine beinahe 2jährige Henne (bei mir geschlüpft) wie ein Weltmeister. Sie hob die Flügel an, stolzierte von einem Ast zum anderen und klopfte auch auf Gegenstände. Sie zeigte also das typisch Balzverhalten eines Hahnes und seither beobachte ich das täglich. Früher dachte ich mir immer, das wären nur meine Hähne...:D
    Sie ist 100%ig eine Henne, hat also ein graues Kopfgefieder, gebänderte Schwanzfedern und der beste Hinweis war, dass sie mit "ihrem" Hahn Eier gelegt hat:) .
    Wie gesagt, man hört ja öfters davon, dass es Hennen geben soll die balzen wie Hähne, aber dass das sooooo gleich ist, hätte ich nicht für möglich gehalten.

    Ciao, Homer:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Ja, der Züchter, zu dem ich mal einen streitsüchtigen Hahn gebracht habe, überraschte mich auch mit der Aussage, es sei ein Kopffleckscheckenhahn:?
    Ob er Recht hatte, weiß ich nicht, hinterher war er selber nicht sicher.

    Von so einer Henne wie bei Dir, Homer, hab ich aber auch noch nicht gehört, mein "Hahn" hat 2 1/2 Jahre keine Eier gelegt, um zu belgen, dass es wirklich eine Henne ist.
     
  4. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Huhu

    Es gibt ja mehr oder weniger Sprachbegabte Vögel.

    Warum nicht auch Hennen, mit der Begabung Balzgesänge nach zu eifern?

    Ich habe selber auch zwei solcher Exemplare bei mir sitzen, wovon aber nur eine (1jährige wildfarbene) wie ein Hähnchen ihre Flügel anhebt und stolz wie Oskar stolziert.
     
Thema:

@Federmaus: Paul, Paula und Walter

Die Seite wird geladen...

@Federmaus: Paul, Paula und Walter - Ähnliche Themen

  1. Katharinasittich Paula - Federverlust, krackelige unbeholfene Bewegungen...

    Katharinasittich Paula - Federverlust, krackelige unbeholfene Bewegungen...: Hallo, hier geht es um meinen Katharinasittich Paula, der/die krank ist. Zu aller erst aber: ich habe auf diversen Seiten nach vogelkundigen TAs...
  2. Paula ist bei uns eingezogen.

    Paula ist bei uns eingezogen.: Hallo zusammen, nachdem ich mich jetzt schon eine Weile nicht mehr gemeldet habe kommt hier die Zusammenfassung. Wie ich ja schon erzählt habe...
  3. Lotta und Paul

    Lotta und Paul: [ATTACH] Es ist soweit, die kleine Lotta ist seit Samstag da. So unkompliziert hab ich mir das nicht vorgestellt. kein Geflatter, kein...
  4. Paule und Frauchen brauchen Hilfe

    Paule und Frauchen brauchen Hilfe: Hallo Leute! Wir haben vor acht Jahren den Paule als Scheidungskind zu uns genommen. (jetzt ca 14 Jahre alt) Er war krank (Aspergillose) und...
  5. Warzenente Paula brütet - ich brauch eventuell ein paar Infos!

    Warzenente Paula brütet - ich brauch eventuell ein paar Infos!: Hallo Ihr! Ich konnte vor einiger Zeit beobachten, wie Paulchen unsere Paula bestieg - das auch mehrmals - ich dachte, das die beiden es nie...