Federverlust

Diskutiere Federverlust im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Mein Gebirgslori verliert seit einer Woche Federn an der Brust, woran könnte das liegen? Ich habe echt Angst. Vielen Dank im Vorraus

  1. #1 parrot_love28, 22. Juni 2016
    parrot_love28

    parrot_love28 Mitglied

    Dabei seit:
    8. Oktober 2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hallo
    Mein Gebirgslori verliert seit einer Woche Federn an der Brust, woran könnte das liegen? Ich habe echt Angst.
    Vielen Dank im Vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.192
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Er könnte sich zb Rupfen. Das wäre eine typische Stelle. oft tun die Vögel das auch nur, wenn sie sich unbeobachtet fühlen. Ist er verpaart? ist die Partnerschaft harmonisch und stimmt das Platzangebot?
    Lebt er in einer Aussenvoliere oder im Haus?
     
  4. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    halo,
    du kannst auch 3-4 federn (die mittelfedern) auf der brust ziehen und in ein labor schicken fur einen PBFD test ..wird wohl um die 24 $ .kosten und ruhe geben.
    schau auf einer webseite eines labors wie man das macht oder wenn interesse, kann ich dir erklaren...
     
  5. #4 Tanygnathus, 22. Juni 2016
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2016
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo,

    vielleicht kannst du ein Bild einstellen damit man das eher einschätzen kann.
    Habe in den alten Beiträgen gelesen, dass die Beiden Loris im Haus in einem Käfig leben.
    klick klick
    Ich denke im Moment eher daran dass er rupft, eben weil es so wie Ingo auch schrieb eine typische Stelle dafür ist.
    Was fütterst du genau?
    Wie ist denn der Käfig mittlerweile eingerichtet?
    Können die Beiden täglich raus und fliegen?
    Wie verstehen sie sich?
    Oft wird rupfen ausgelöst durch negative Einflüsse, Langeweile weil zu wenig Beschäftigung, Disharmonie mit dem Partner...
    Fehlendes UV Licht ( da ist Ingo der Experte )
    Es kann natürlich auch eine Virenerkrankung oder eine organische Ursache dahinter stecken.
    Im Zweifelsfall solltest du zu einem Facharzt für Vögel fahren und über Blutabnahme mal einen Check machen lassen.
    Blutbild und Virentests.
    Hier ist eine Liste nach PLZ sortiert.
     
  6. #5 parrot_love28, 24. Juni 2016
    parrot_love28

    parrot_love28 Mitglied

    Dabei seit:
    8. Oktober 2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Also der wurde letztes Jahr verpaart, alles verlief harmonisch und es hat sich nichts geändert. Ab und zu haben die beiden auch Zopf mit lautem Geschrei aber es wurden noch nie Federn gerupft währenddessem. Die haben einen großen Käfig für meine Wohnungsverhältnisse und auch jeden Tag freiflug und die Möglichkeit auf den Balkon zu fliegen. Dieser ist gut vernetzt und Beschäftigungsmöglichkeiten sind auch vorhanden (z.B. ein Blumenkasten mit ungiftigen Kräutern, ein kleiner geschmückter Käfig und ein Spielbaum mit Schaukeln und allem anderen).
     
  7. #6 parrot_love28, 24. Juni 2016
    parrot_love28

    parrot_love28 Mitglied

    Dabei seit:
    8. Oktober 2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Federverlust

Die Seite wird geladen...

Federverlust - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich Federverlust ums Auge

    Wellensittich Federverlust ums Auge: Hallo liebe Community! Seit etwa einer Woche fehlen federn rund um beide Auge meines Wellensittichs. Da ich keine Rötung oder stark auffallende...
  2. Katharinasittich Paula - Federverlust, krackelige unbeholfene Bewegungen...

    Katharinasittich Paula - Federverlust, krackelige unbeholfene Bewegungen...: Hallo, hier geht es um meinen Katharinasittich Paula, der/die krank ist. Zu aller erst aber: ich habe auf diversen Seiten nach vogelkundigen TAs...
  3. Kanarienhenne verliert Kopffedern, Geschwulste im Schnabelbereich

    Kanarienhenne verliert Kopffedern, Geschwulste im Schnabelbereich: Liebe Forummitglieder, ich hoffe auf Hilfe bei einer unklaren Erkrankung meiner Kanarienhenne. Sie hat zahlreiche Kopffedern verloren, auf beiden...
  4. Ziegensittich - Extremer Federverlust

    Ziegensittich - Extremer Federverlust: Hallo zusammen, vor gut 4 Monaten haben wir uns 2 Ziegensittiche angeschafft. Sie wurden auch schnell recht zutraulich und haben sich die ganze...
  5. Gouldamadine Federverlust am Kopf

    Gouldamadine Federverlust am Kopf: Hallo, so nun habe ich mir im November von einem Bekannten (Züchter) Vögel andrehen lassen und schon beginnen die Probleme. Die...