Fehlprägung?

Diskutiere Fehlprägung? im andere Papageien Forum im Bereich Papageien; Nachdem mein Maximilianpapagei so lange allein war, hab ich nun endlich eine Henne gefunden. Alles hat supergut geklappt, die beiden verstehen...

  1. Fayelle

    Fayelle Guest

    Nachdem mein Maximilianpapagei so lange allein war, hab ich nun endlich eine Henne gefunden. Alles hat supergut geklappt, die beiden verstehen sich hervorragend. Schon am 3. Tag haben sie sich gegenseitig die Federn gerichtet und mit der Balz begonnen...
    Soweit so gut... Balzen hat geklappt, aber die Paarung... Er will, sie will.
    Nur leider paart er sich mit allem, nur nicht mit der Henne. Die arme kleine fällt jedesmal fast von der Stange und er hat nix besseres zu tun, als sich an dieser zu reiben.
    Mach mir Sorgen, dass die Henne nen psych. Knacks abbekommt oder dass das ganze in Aggressionen umschlagen kann...

    Weiß jemand Rat?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nina33, 1. April 2011
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2011
    Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hallo Fayelle,

    ich glaube nicht, dass Du dir ernsthaft Sorgen machen musst. Da die Beiden ja noch nicht solange zusammen sind, müssen sich die Beiden ja erstmal aneinander gewöhnen und dein Hahn muss erst kapieren, dass er seine Triebe nun auch anders ausleben könnte. Habe Geduld, das wird schon!!
     
  4. Fayelle

    Fayelle Guest

    Hoffe, du hast recht. Das Problem ist nur, dass der Hahn schon 25 Jahre alt ist und von seiner Vorbesitzerin die ganzen Jahre alleine gehalten wurde...
     
  5. #4 Tanygnathus, 2. April 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Also ich hab auch so einen Hahn ( kein Maximilianpapagei) der weiß zwar was er tun sollte,aber er traut sich nicht..man könnte ja runterfallen...
    Er war 8 Jahre mit einem Papagei einer anderen Art vergesellschaftet bevor er zu mir kam.Er ist nun seit 3 Jahren mit seinem Weibchen zusammen aber er bevorzugt immer noch den Ast und es gibt nur unbefruchtete Eier...aber..ich lass sie machen,man darf die Hoffnung dass er es mal schnallt nie aufgeben.
    Was soll man sonst auch tun?
    Außer Du hast ein zweites Paar wo er es abschauen kann:D
    Aber..das hat bei meinem Hahn leider auch nicht geholfen...
     
  6. Fayelle

    Fayelle Guest

    och, die Nymphen, Rosellas und Wellis machens ihm doch ständig vor.... und der Welli Hahn kanns, obwohl er nur einen Fuß hat :-)
     
Thema:

Fehlprägung?

Die Seite wird geladen...

Fehlprägung? - Ähnliche Themen

  1. Agapornide allein, eventuelle Fehlpraegung wieder aufheben?

    Agapornide allein, eventuelle Fehlpraegung wieder aufheben?: Hallo! In meinem Bekanntenkreis hat jemand einen einzelnen Agaporniden aus einer Zoohandlung "gerettet" (ob das jetzt gut ist oder nicht sei...
  2. Fehlprägung bei Kanarie

    Fehlprägung bei Kanarie: Hallo zusammen, wie wirkt sich eine Fehlprägung unseres Kanarie auf ihre Lebenserwartung und Gesundheit aus? Die Fehlprägung ist sehr intensiv....
  3. fehlprägung nach Legenot möglich?

    fehlprägung nach Legenot möglich?: Hallo ihr Lieben, Wir hatten einen Notfall am Sonntag mit einer unserer Nymphendamen Snoopy. Sie hatte Legenot und ihr Zustand hat sich rasant...
  4. Fehlprägung

    Fehlprägung: Hallo, Mich würde interessieren, welcher Erfahrungen ihr mit Fehlprägungen bei Nymphensittichen gemacht habt. Welche Unterscheidungskriterien...