Felix hat zwei Eier gelegt

Diskutiere Felix hat zwei Eier gelegt im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich bin ganz neu hier und mal absolut platt. Wir haben seit kurzem einen Nymphensittich und dachten eigentlich es sei ein Hahn. Ich...

  1. Karrie

    Karrie Guest

    Hallo,

    ich bin ganz neu hier und mal absolut platt.
    Wir haben seit kurzem einen Nymphensittich und dachten eigentlich es sei ein Hahn. Ich komme gerade ins Wohnzimmer und was sehe ich da? Es liegt ein Ei auf dem Käfigboden und ein kaputtes! 8o
    Wie gehe ich denn nun vor? Nehme ich es sofort raus oder muss ich es liegen lassen?
    Zur Zeit ist sie noch mein einziger Nymphy, befruchtet sein kann es also nicht. Es soll noch ein zweiter folgen.

    Liebe Grüße Karrie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cynthia

    Cynthia Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Hallo Karrie!

    Erstmal herzlich Willkommen!
    Jaja, da hat schon mancher eine Überraschung erlebt mit vermeintlichen Hähnen:D ...
     
  4. Karrie

    Karrie Guest

    Vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe gerade die Eier nochmal betrachtet und das zweite ist auch kaputt. Ich habe beide nun entfernt. Mensch, Mensch, Mensch das ich das nochmal erleben darf :D
    Ich hoffe das erstmal keine Eier mehr nachkommen. Ich werde mich schnell um einen Partner kümmern.

    puhhhh, so eine Aufregung zu solch später Stunde :zwinker:

    Liebe Grüße Karrie
     
  5. #4 BoeserENGEL, 1. Februar 2007
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    mich wundert es, dass du beide eier am selben tag gefunden hast, denn eine henne legt in 2 bis 3 tage abstand und nicht an einem tag.

    wenn sie die eier evtl, von der stange hat fallen lassen, dann wird nicht mehr viel folgen und die kleine hat dann auch kein interesse daran.
    Ich geh fast davon aus, dass sie sie fallen gelassen hat, sonst könnte ich mir nicht vorstellen, wieso sie kaputt waren.

    beobachte sie mal, ob sie die eier sucht. und wenn sie noch eins legen sollte, dann schau mal, wie sie sich verhält. ignoriert sie das ei oder verteidigt sie es vor dir.
     
  6. Karrie

    Karrie Guest

    Hallo,

    sie hat die Eier komplett ignoriert. Sie ist heute fit wie ein Turnschuh und könnte Bäume ausreißen. :beifall: Ich wüsste auch zu gern wie alt sie ist. Wir haben sie nämlich von jemandem bekommen die sie gar nicht wollte , sie wiederum auch von jemandem und und und. Jetzt hat sie bei uns ein zuhause gefunden.
    Letztens hieß es sie sei etwa 3-4 Jahre. Ob das stimmt weiß ich nicht.
    Wenn ich für sie einen Partner hole, sollte er sicher auch etwas älter sein, oder?
    Sollte es überhaupt ein Hahn sein oder wäre auch eine Henne in Ordnung?
    Abgesehen davon habe ich noch 5 Wellensittiche , die mein kleines ehemals arbeitszimmer in Beschlag nehmen namens Sunny,Elvis,Sissi,Bambam und Bubi. Susi ist leider am 31.12.06 verstorben :(

    Liebe Grüße Karrie
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo Karrie,

    hat die Kleine vielleicht einen geschlossenen Ring an, dann kann man das Alter relativ sicher bestimmen:). Vielleicht kannst du ja mal ein Foto von ihr hier einstellen, am besten auch eine Nahaufnahme des Gesichts.

    Es sollte auf jeden Fall ein Hahn dazu kommen, wenn ihr der Henne etwas Gutes tun wollt. Zwei Hennen haben meist nicht viel miteinander am Hut und ignorieren sich, was sicher nicht hilfreich wäre. Das Alter spielt bei Nymphen eigentlich eine untergeordnete Rolle; es sollte auf jeden Fall ein geschlechtsreifer Hahn sein, d.h. mindestens 9 Monate alt. Ansonsten spielt dabei eigentlich nur die Lebenserwartung eine Rolle. Ich kenne einige Nymphenpaare, bei denen der Alterunterschied mehr als 5 Jahre beträgt:p.
     
  9. #7 dunnawetta, 1. Februar 2007
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Karrie,
    erst mal guten Tag hier bei den Nymphen. Habe gerade gelesen, daß Du daran denkst, Deinem Nymphenmädchen einen passenden Mann zu besorgen. Guck doch mal bei Vögeln aus dem Tierschutz nach. http://www.vogelforen.de/showthread.php?p=1399596#post1399596
    Ich glaube, Finni hätte da was passendes für Dich.
    Liebe Grüße
    Anne
     
Thema:

Felix hat zwei Eier gelegt

Die Seite wird geladen...

Felix hat zwei Eier gelegt - Ähnliche Themen

  1. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...
  2. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  3. Zusammenführung von zwei

    Zusammenführung von zwei: Hallo Unser neu Zuwachs ist heute angekommen. Wie sollten wir die Zusammenführung jetzt am besten vollziehen? Im Moment haben wir es so das beide...
  4. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  5. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...