Fensterrahmen schützen

Diskutiere Fensterrahmen schützen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich meine Fensterrahmen (Kunststoff) vor den Schnäbeln meiner Grauen schützen kann? Das Problem...

  1. alex

    alex Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    in der Nähe von Köln
    Hallo,

    kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich meine Fensterrahmen (Kunststoff) vor den Schnäbeln meiner Grauen schützen kann? Das Problem ist, dass ich die Fenster ja noch putzen muss, sodass ich die Fenster nicht einfach vergittern kann. Die Gummidichtungen sind nun fast alle schon hin, und nun müssen auch die Rahmen leiden. Habe ein Fenster doch gerade erst neu einbauen lassen:+schimpf!


    Hat jemand Erfahrung mit dem Volierenrendraht schwarz Kunststoffummantelt? Den gibt es beispielsweise hier: www.schrauben-heiner.de.

    Danke für die Tipps!

    Viele Grüße
    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Alex,meine Fenster und Türrahmen habe ich mit Metallschienen aus dem Baumarkt gesichert.Einfach mit Silikon aufkleben fertig.Sind so Eckschienen,welche man auch gut auf Borde,Holzfensterbänke oder ähnliches kleben kann,funktioniert bei mir super.Die Schienen gibt es auch in Kunststoff,sieht bei deinen Fenstern bestimmt besser aus.Gruß Ira
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Alex,

    du könntest als Schutz für das Fenster in Fenstergröße auch einen Rahmen mit Volierendraht bauen und diesen mit Schaniere an einer Seite befestigen, sodass man den Rahmen bei Bedarf einfach wegklappen kann :idee:.

    Kunststoffummantelten Draht würde ich nicht nehmen, da die Grauen die Beschichtung sicher recht schnell abnagen, was zum einen nicht so gesund ist, falls etwas davon verschluckt wird und was zum anderen auch mit der Zeit rein Optisch sicher nicht mehr ganz so schön ausschauen dürfte :zwinker:.
     
  5. ub0265

    ub0265 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben
    Hallo Alex- ich habe 2 Geier. Der "Große" hatte überhaupt kein Interesse an den Fenstern. Raus schauen und gut. Unsere Geierdame schaut nicht nur raus sondern macht genau das Gegenteil. Ich lenke sie mit Spielzeug ab- allerdings haben die Beiden kein Vogelzimmer sondern sind unter "Kontrolle" wenn wir zu Hause sind. Hätte ich ein Vogelzimmer, würde nur eine abnehmbare Vergitterung in Frage kommen. Also mein Rat- lenke sie irgendwie ab. LG Uta
     
  6. Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    Über Fensterverkleidung und Schutz hab ich auch schon nachgedacht, weil ich unsere 8m² - Eßecke in ein Vogelzimmer verwandeln will und da gibt´s ein Fenster 190 x 180 cm, und lüften will ich ja auch mal : also wird wohl ein Rahmen aus Holzleisten an den Seiten und oben montiert, unten ist Fensterbrett und damit ist das Niveau auch gleichzeitig ausgeglichen. Darauf kommen Fensterflügel mit Scharnieren - dann sind die Jalousien vor den Grauen geschützt, ich kann mal lüften ohne daß ihnen was passiert. Ist halt eine Kostenfrage, ich such gerade wer so was macht ...
     
  7. alex

    alex Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    in der Nähe von Köln
    Hallo,

    danke für die Tipps.

    Ich glaube, dass ich wohl einen Rahmen basteln muss, der dann vor die Fenster kommt. Denn alleine wenn das Fenster schon auf "Kipp" steht, wird fleißig an dem Rahmen genagt.

    Ablenken klappt leider gar nicht, ich müsste mich dann schon den ganzen Tag in das Geierzimmer setzen. Leider sind die Fenster interessanter als die Kletterbäume, Kartons und das ganze Spielzeug.

    VG
    Alex
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fensterrahmen schützen

Die Seite wird geladen...

Fensterrahmen schützen - Ähnliche Themen

  1. Vogelfutter vor Möwen schützen?

    Vogelfutter vor Möwen schützen?: Hallo liebe Vogelgemeinde, ich habe ein Problem, dass vermutlich überwiegend bis ausschließlich im Norden Deutschlands auftritt. Ich hänge dieses...
  2. Schutz vor Greifvögeln: Netzweite und Art des Netzes.

    Schutz vor Greifvögeln: Netzweite und Art des Netzes.: Hallo, meine Forensuche hat mir noch nicht alle Fragen beantwortet. Ich habe kein Geflügel, sondern Kaninchen, aber die Problematik schein sehr...
  3. USA stellt große Soldatenaras und Soldatenaras unter Schutz: Was heißt das fuer uns?

    USA stellt große Soldatenaras und Soldatenaras unter Schutz: Was heißt das fuer uns?: Hallo Freunde. Ich habe mich lang nicht gemeldet. Heute aber mit eine wichtigen Nachricht. Große Soldatenaras und Soldatenaras unter Schutz...
  4. Hilfe! Küken vor Krähe schützen?

    Hilfe! Küken vor Krähe schützen?: Hallo Zusammen, ich hoffe, ihr habt einen Tipp für uns. Wir haben seit einiger Zeit eine Entenmama mit ihren ursprünglich 10 Küken im Garten-...
  5. Voliere vor Katzen schützen

    Voliere vor Katzen schützen: Hallo zusammen, In absehbarer Zeit plane ich eine Voliere im garten zu bauen. Leider laufen hier locker bis zu 7 Katzen herum. Wie schützt ihr...