Fenstervergitterung

Diskutiere Fenstervergitterung im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich möchte eins unserer Fenster vergittern, damit die Wellis auch mal Frischluft abbekommen. Es muss aber immer abnehmbar sein und wir...

  1. BECO

    BECO Guest

    Hallo,

    ich möchte eins unserer Fenster vergittern, damit die Wellis auch mal Frischluft abbekommen. Es muss aber immer abnehmbar sein und wir dürfen nicht in die Hauswand oder das Fenster bohren.

    Habt ihr Ideen?

    Dachte an so etwas in der Art
    http://www.sittich-info.de/?/haltung/fenstersicherung.html

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 21. Mai 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,

    Ich wüßte noch eine Art der Befestigung. In Deinem Link kann man das Gitter wohl nur bei geöffnetem Fenster anbringen, jedenfalls hab ich das so verstanden. Bei meiner Methode kann das Gitter immer dran bleiben.
    Das mit dem Rahmen ist soweit in Ordnung, würde ich auch ähnlich machen.
    Zur Befestigung würde ich allerdings Klettband nehmen. Dieses Klettband, habe welches, besteht aus zwei Teilen, der Hakenseite und der Flauschseite. Die Rückseite ist jeweils mit einem Kleber versehen. Dieser kann rückstandslos vom Untergrund entfernt werden indem man (mit viel Kraft) das Klettband wieder abzieht.
    Du brauchst also nur das Klettband einmal von außen auf den Fensterrahmen zu kleben und die Gegenseite auf Deinen Holzrahmen. Nun den Holzrahmen mit dem Klettband am Fenster zusammen drücken und fertig. Ich kann Dir versichern, das hält bombenfest.
    Das Klettband bekommt man z.B. bei Conrad-Elektronik, es ist mit der Schere zuschneidbar.
     
  4. BECO

    BECO Guest

    Hi Alfred,

    so wie ich das aufgefasst habe, kann man das drinnen lassen auch bei geschlossenem Fenster. Im Prinzip klemmen ja dann nur diese Metallplatten dann zwischen Fenster und Rahmen.

    Mit dem Klettband geht natürlich auch, hätte aber nicht gedacht, daß das so einen Rahmen mit Volierendraht wirklich hölt. Ist aber dann trotzdem von außen befestigt oder?

    Bei ebay gibts das Klettband auch, wieviel mm hast du da? (Breite)

    Danke
    Katja
     
  5. #4 Alfred Klein, 21. Mai 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Katja

    Habe mir den Link nochmals angeschaut.
    Das kann man nicht drinlassen, der Fensterflügel greift ja in den Rahmen ein und die Holzklötze mit den Riegeln verhindern das.
    Ich habe Klettband mit 10cm Breite und kann mir das passend zurecht schneiden. Aber Du solltest am besten die Rahmenbreite des Fensters nachmessen und danach das Klettband auswählen. Und ja, das kommt von außen drauf.
    Also wenn Du das dann rundum auf Fenster und Gitterrahmen machst ist das fast so gut wie genagelt. Man sollte nicht glauben was das Zeug aushält.
     
  6. BECO

    BECO Guest

    Hallo,

    wiederspreche ja nur ungern aber ganz oben unter Punkt 4 steht ja eigentlich, daß sich das Fenster MIT Gitter öffnen und schließen lassen soll.
    Die Abstandhalter sind ja quasi noch außen und nach drinnen gehalten wird das Ganze dann ja nur durch die Metallplättchen.

    Bei Conrad im i-Net hab ich das Klettband nicht gefunden aber werd morgen mal bei uns schauen.

    Katja
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Alfred Klein, 21. Mai 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Also bei meinen Fenstern ginge das nicht, die stehen zu weit in den Rahmen über. Kommt wohl ganz auf die Konstruktion an.
    Bei Conrad mußt Du unter "Klettverschlüsse" suchen. ;)
    Bestellummer 53 09 56-99 laut Katalog
     
  9. #7 kuhischu, 21. Mai 2006
    kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Hallo an alle,
    vielleicht könnt Ihr noch darauf eingehen, wie das dann mit dem Rollladen funktioniert. Außerdem könnte ich mir vorstellen, dass es bei einem gekippten Fenster ein Problem geben könnte. Wenn da ein Vogel zwischen Gitter und Fenster fällt ..... Ich hatte vor Jahren mal einen Fall, da war der Rollladen oben abgerissen. Zwischen dem geschlossenen Rollladen und dem Rollladenkasten war ein Spalt von ca 20 cm. Irgendwie ist da eine Meise zwischen das Fenster und den Rollladen reingeraten und runtergefallen und hat sich zu Tode gezappelt.
    Gruß Kurt
     
Thema:

Fenstervergitterung

Die Seite wird geladen...

Fenstervergitterung - Ähnliche Themen

  1. Fenstervergitterung für Gr. Alexandersittiche + Wellis

    Fenstervergitterung für Gr. Alexandersittiche + Wellis: Hallo an alle Volierenbauer! Um das die Fliegen "Freiflug" und "Lüften" mit einer Klappe zu schlagen, möchte ich ein Fenster vergittern, das zu...