Fernsehhinweis

Diskutiere Fernsehhinweis im Aras Forum im Bereich Papageien; So, 02.07.2006, 17:30-18:00 3sat, Arche Noah, "Juwelen der Lüfte", Grünflügel-Aras, Gelbbrust-Aras und Rosa-Pelikane im Tierpark Hagenbeck...

  1. #1 Jens-Manfred, 30. Juni 2006
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    So, 02.07.2006, 17:30-18:00 3sat, Arche Noah, "Juwelen der Lüfte", Grünflügel-Aras, Gelbbrust-Aras und Rosa-Pelikane im Tierpark
    Hagenbeck

    Könnte das jemand für mich auf CD aufnehmen und mir schicken ? gegen Erstattung CD, Versand und anteilig GEZ :D natürlich.:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chris-XX

    chris-XX Guest

    « Zahme Vögel singen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen. »

    hallo Jens,

    versprechen will ich mal noch nixx - weiss nicht, wie's am Sonntag bei mir aussieht, so mit der
    Zeit, weil ich's halt direkt auf'n PC speichern müsste, aber vielleicht klappt's mit der Aufnahme.

    Herzlichen Gruss
    Christian
     
  4. #3 Schnappi24, 30. Juni 2006
    Schnappi24

    Schnappi24 Guest

    HUHU

    Danke für den tip.also ich hab nur einen video recorder ,aber ich denke damit ist dir nicht geholfen oder??
     
  5. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Ich hab ein DVD/HD Rekorder, werde die Sendung programmieren. Falls du niemand hast einfach Pn ;)
     
  6. #5 Die Geier, 30. Juni 2006
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Jens,

    habe auch einen DVD-Rekorder und könnte es Dir auch aufnehmen! Schreib einfach PN...Falls jemand anderes Interesse hat, einfach mich anschreiben!

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  7. #6 Jens-Manfred, 1. Juli 2006
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    Aaaaaalso, Dank an alle,
    ich schreibe mal Julia per PN an, da wird der Versand nicht ganz so teuer wie aus der Schweiz, Danke Fabian.

    Videorecorder reicht mir leider nicht und Chris weiss ja noch nicht, also Julia. Ich danke.
     
  8. nin-nin

    nin-nin Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teneriffa
    Ich hätte auch gerne eine Aufzeichnung von dieser TV-Sendung, weil ich diesen Sender nicht empfangen kann.
    Hab keinen Videorecorder. ein PC tut's auch?
    Versand per eMail?
    Ich sag schon mal danke. :)
     
  9. #8 chris-XX, 1. Juli 2006
    chris-XX

    chris-XX Guest

    « Zahme Vögel singen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen. »

    boah, jetzt steck' ich aber echt in der Bredouille!

    Einerseits würd' ich ziemlich klar und liebend gerne vor der TV-Kiste hocken, kommt schließlich
    für mich wichtiges Motorradrennen auf Eurosport - und jetzt siehts so aus, als ob ich morgen
    wahrscheinlich mal sehr kurzfristig nach Italien muss. Wieso kommt immer alles aufeinmal! :~

    Herzlichen Gruss
    Christian
     
  10. #9 chris-XX, 1. Juli 2006
    chris-XX

    chris-XX Guest

    « Zahme Vögel singen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen. »

    Kleine Randbemerkung:

    Der Tierpark Hagenbeck beherbergt übrigens die weltweit größte Gruppe von Grünflügelaras mit derzeit wohl
    17 Exemplaren in einer 4300 qm³ umfassenden Naturraumvoliere - also ein weiterer guter Grund die Sendung
    aufzuzeichnen! Eigentlich für alle irgendwie ... - huhu Cpt. Kurt! ;)

    Herzlichen Gruss
    Christian
     
  11. chris-XX

    chris-XX Guest

    Ara's heute im TV um 17:30 Uhr auf 3SAT

    Reinschauen lohnt sich:

    MOVIE TIME: heute Sonntag, 02. Juli 2006 um 17:30 Uhr auf 3SAT: Arche Noah - Ein tierisches Magazin
    Thema: "Juwelen der Lüfte" aus dem Tierpark Hagenbeck mit Grünflügel-Aras und Gelbbrust-Aras

    » Arche Noah

    Backgroundinfo: In Hamburgs Tierpark Hagenbeck wurde Mitte 2000 eine neue Großvoliere eingeweiht,
    die wohl weltweit ihresgleichen sucht: In einem 560 Quadratmeter großen Biotop, das eine Höhe bis zu
    7,5 m erreicht, leben 17 Grünflügelaras (Ara chloroptera) zusammen mit südamerikanischen Entenvögeln,
    den natürlichen Nachbarn der Aras. Felsen, Bäume, ein Wasserfall und ein Teich geben der Anlage, in der
    tropische Temperaturen herrschen, einen „Hauch von Amazonas“. Die Großvoliere ist ein einmaliges Projekt,
    das den Tieren nicht nur eine natürliche Umgebung bietet, sondern – sowohl den Zoologen als auch den
    Besuchern – den ganz nahen Blick in die Lebensumstände der Aras erlaubt: Die Brutkästen wurden
    mit Infrarotkameras ausgestattet, so dass das Brutgeschäft der Aras beobachtet werden kann.
    380.000 EUR hat der zoologische Traum gekostet, der mit Unterstützung des Freundeskreises
    des Tierparks realisiert werden konnte. :zustimm: :zustimm: :zustimm:

    --------------------------------------------------------------------------------

    hallo Jens,

    sorry, muss wohl passen - bin zwar da - glücklicherweise - kämpfe aber bislang erfolglos
    mit meiner DVB-T VRecord PC-Aufnahme-Suite (ist bzw. sollte halt das erstemal heute
    sein - aber (noch) klappt nixx und der Stecker von der Sat-Anlage passt auch nett. 8( 8( 8( 8(

    Herzlichen Gruss
    Christian
     
  12. chris-XX

    chris-XX Guest

    « Power ist nothing without Control »

    huhu Jens,

    ... öhm, mach Dir doch mal ein lauschiges Speicher-Plätzchen bei GMX frei.
    Programm läuft, super Aufnahme auch - muss nur noch den Speicherplatz
    wieder raus finden - und das Format ist mir auch noch nicht klar. Aber ich
    hab' ja noch 4 Stunden Zeit. Und das alles ohne meinen Admin! *freu* 8)

    Herzlichen Gruss
    Christian
     
  13. #12 Jens-Manfred, 2. Juli 2006
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    Und schon ein Grund mal nach HH in den Park zu fahren.
     
  14. #13 chris-XX, 2. Juli 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Juli 2006
    chris-XX

    chris-XX Guest

    « Ara-Haltung at it's best »

    hi Jens,

    als unbearbeitete Aufnahme ist's bei mir ein 667 MB mpg-file. Leider bringt DVB-T nicht die
    gleiche Qualität wie eine Aufnahme direkt von Satelit oder Kabel, es hängt und quitscht
    ab und an. Die Sendung ist aber wirklich schön gewesen, die riesige Voliere megageil. :zustimm:
    Wenn Du Dir bei GMX einen Freemail-Account (1GB Speicher kostenlos) einrichtest, müsste
    ich Dir die Aufnahme direkt mailen können. Und stimmt: HH ist eine Reise wert! :) :)

    Herzlichen Gruss
    Christian
     
  15. #14 Die Geier, 2. Juli 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Juli 2006
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Jens,

    ich habe Dir die Sendung jetzt auf DVD (von Kabel-Digital!) aufegnommen in HQ und schicke die DVD gleich morgen Früh ab!!! Ich hoffe, dass sie Dir gefallen wird ;) !!!

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  16. kleines

    kleines Guest

    Volierendraht ?

    Hallo,
    Der Film war echt schön. Nur leider viel zu kurz.
    Weiß jemand was für eine Art Draht die dort für die Voliere haben?
    Es sah aus wie Maschendraht.
     
  17. sashka

    sashka NüX TüTäL

    Dabei seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    fürs nächste mal vielleicht: es gibt 'ne art videorecorder im Internet. Dort kann man die sendungen programmieren und es wird für einen aufgenommen. hinterher kann man sich die sendungen runterladen. Die quali ist natürlich schlechter als wenn man es mit nem DVD- oder Festplatten-Recorder aufnimmt, aber wenn man es sich nur mal ansehen will, reicht die quali eigentlich. (es ist auch alles kostenlos!)

    hier ist die URL: http://www.onlinetvrecorder.com/

    ich habs schon paar mal ausprobiert, hat eigentlich immer super geklappt. Wenn ich was qualitativ hochwertiges haben will, nutze ich allerdings immer noch meine TV-Karte ;)
     
  18. chris-XX

    chris-XX Guest

    Das Gute wissen, heisst das Gute tun. - Sokrates

    hallo Sashka,

    danke für die interessante Info, werde mir den Link mal merken! :zustimm:


    hi Kleines,

    nachdem ich mir meine Aufzeichnung noch mal im Detail angeschaut habe, ja es ist Maschendraht!
    Wobei ich nicht genau sagen kann, ob blanker oder ummantelter. Muss ich mir bei Gelgenheit mal
    direkt vor Ort anschauen. :~

    Worüber ich mir aber noch Gedanken gemacht habe, ist - wie werden die grossen Dunkelroten denn
    eigentlich im Winter bei Hagenbeck gehalten? Bekommen die da auch Freiflug nach draußen? Wie
    winterfest sind denn eigentlich Papageien, die ursprünglich ja in tropischen Gefilden leben?

    Ich finde diesen Aspekt vor allem vor dem Hintergrund interessant, da der Loro Parque im ganz sicher
    wärmeren Teneriffa seine Zuchtanlage in La Vera sogar mit - ich möchte mal sagen - hitzestauenden
    Netzen so gestaltet, dass möglichst habitatnahe Temperaturen und Zustände erreicht werden. Dazu
    habe ich sogar einen passenden Link - eine wie ich finde, recht schöne aufschlussreiche bebilderte
    keineswege kommerzielle Info zum weiterführenden Verständnis auf der HP von Poicephalus unter
    den Reiseberichten zu den Vogelparks gefunden. Sehr interesante Bilder und Info's - finde ich. :)

    » Zuchtstation La Vera

    Wer selbst die Möglichkeiten hat und nach der Arche Noah Doku mit dem Gedanken spielt, seinen
    Vögeln ein Leben in einer wirklich artgerecht ausgestatteten Voliere zu ermöglichen, dem möchte
    ich nahelegen, mal mit Thomas Deppert vom Palmencenter Tecklenburg in Kontakt zu treten. Das
    ist jetzt weder Eigen- noch Fremdwerbung (!!!!) - Thomas hat, wurde und wird sowohl von Zoo's und
    Privatleuten bei der Einrichtung von Papageienvolieren, sogar für Hyazinthara's (!!!!) beauftragt. Er
    kennt somit die Bedürfnisse und Anforderungen von Papageienvolieren aus der Praxis, als anerkannter
    Experte für Pflanzen aller Art. :zustimm: :zustimm:

    » Palmencenter Tecklenburg

    Herzlichen Gruss
    Christian


    PS. ... meine Forderung nach einem neuem Unterforum USER-Schutz! bleibt bestehen!
     
  19. #18 Zugeflogen, 4. Juli 2006
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    dann mach doch mal ne pn fertig und erkläre welchen sinn dieses forum haben soll, wer dort modi werden soll ect.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. chris-XX

    chris-XX Guest

    « Verständnis durch vollumfängliches Begreifen »

    hallo Sebastian,

    mir persönlich geht es bislang nur darum, wie die vorstehend auszugsweise zitierten Foren-Regeln
    hier z. T. gehandhabt werden. Ich persönlich fühle mich letztlich weder bevormundet, noch zensiert,
    noch überreglementiert oder sonstwas. NEIN, ich wundere mich nur gelegentlich wie mancher hier,
    der am LÄNGEREN Hebel sitzt, seine "Machtpostition" Moderator/Co-Admin ausfüllt. Mehr nicht.

    Ich stelle auch in KEINER Weise in Frage, dass eine Moderation (rechtlich) notwendig und sinnvoll ist.
    Schliesslich ist ALLES was hier gesagt wird, bzw. vielmehr schriftverbal geäußert wird weltöffentlich!
    Alles was hier geschrieben steht unterliegt in vollem Umfang der deutschen Rechtsprechung! Ohne
    Ausnahme. Das muss jedem User bewusst sein. Insofern ist's ganz sicher KEINE Zensur, sondern
    nur die notwendige und berechtigte Kontrolle von rechtsverbindlichen Inhalten auf ihre gesetzliche
    Konformität, wenn entsprechend editiert etc. wird. Das ist gut so. Das ist richtig. :zustimm: :zustimm: :zustimm: :zustimm:

    Persönlich erkenne ich nur einen z. T. unverhältnismässigen Eingriff in die Freiheit der Nutzerrechte,
    nämlich seine Meinung und Ansichten dort veröffentlichen zu können, wo z. B. ICH es als User möchte.
    Daraus muss und will ich jetzt ganz sicher KEINE Grundsatzdiskussion entfachen, es ist mir nur mal
    so aufgefallen und das möchte ich mit meiner "Forderung" zum Ausdruck bringen. Muss frau/mann
    halt auch verstehen. Aber vielleicht bin ich hier einfach noch zu neu, um alle Gepflogenheiten einfach
    stillschweigend über mich ergehen zu lassen bzw. diese passiv zu negieren ...

    Herzlichen Gruss
    Christian - gelegentlich ganz sicher unbequem! 8)
     
  22. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Christian,

    was hat es fuer einen sinn diese 250 oder mehr links hier reinzupacken..wenn die meisten nicht mal themen bezogen sind??

    unser forum laeuft auf der bassis von "selbst ist der mann oder die frau" ,von eigenen erfahrungen und nicht das www hergibt.
    denn wenn ich mich auf links verlassen will und keine user erfahrungen, egal ob gut oder schlecht. moechte ich das NICHT bleibe ich im www und melde mich nicht im forum an.
    das ist was wir versuchen dir klarzumachen..damit will ich nicht sagen..oh der hat keine voegel daher das verlinken..nein DEINE gedanken sind wichtig und nicht was DU aus webseiten hast.
     
Thema:

Fernsehhinweis