Ficus Exotica

Diskutiere Ficus Exotica im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Wer kennt diese Pflanze FICUS EXOTICA ????? Wir haben diese Pflanze geschenkt bekommen am Wochenende.Wunderschön-riesig groß-aber mir total...

  1. Zingara

    Zingara Habe mehr als EINEN Vogel

    Dabei seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73614...Baden-Württemberg
    Wer kennt diese Pflanze FICUS EXOTICA ?????
    Wir haben diese Pflanze geschenkt bekommen am Wochenende.Wunderschön-riesig groß-aber mir total unbekannt.Ich habe schon mal gelesen das ein Ficus Benjamini giftig ist für Vögel aller Art.:nene:
    Leider haben wir keine andere Stell möglichkeit für die Pflanze außer im Wohnzimmer,wo auch die Vögel sind.Beim Freiflug(immer unter Aufsicht)haben wir die letzten 2 Tage darauf geachtet,das sie nicht daran rumbeißen.Aber sollte doch mal einer ein Blatt erwischen,wüßte ich nicht was dann passiert:?
    Wer kann mir da helfen???
    Grüße von Zingara
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mr. Mister

    Mr. Mister Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. April 2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34286
    hi..
    also hab mich grad mal schlau gemacht..ficus exotica direkt hab ich jetzt nicht gefunden aber generelle infos zu ficus..ich würde ihn nicht stehen lassen..bei kaninchen können 3-4 blätter zum tod führen..bei vögeln??hmm..
    es kann auch schon bei kleinen mengen zu durchfall kommen, was so kleinen vögeln ziemlich schnell an die substanz geht..
    also am besten:die pflanze raus:zwinker:

    gruß
     
  4. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    ...oder aber gut aufpassen...

    Ich hab hier auch giftige Pflanzen stehen.
    Da meine Vögel wegen Kabeln und weil das Zimmer sehr offen ist eh nicht ohne Aufsicht fliegen dürfen, hab ich die Pflanzen halt auch hier stehen, allerdings nicht in ihrem typischen Flug- oder Landewinkel.

    Vielleicht kannst du sie ja auch irgendwo hinstellen wo sie für die Vögel "uninteressant" steht.
     
  5. #4 Ziegenliebhaber, 22. September 2009
    Ziegenliebhaber

    Ziegenliebhaber Ziegenmama

    Dabei seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre mir echt zu riskant und vorallem bei Ziegis, welche überall dran rumknabbern, was grün aussieht. :~
     
  6. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Ja es kommt auch auf die Vögel an.

    Ich hab ja auch keine Ziegen, sondern Wellis, und die sind auch gar nicht so zahm und landen von daher nicht in den Ecken, wo die Pflanzen stehen, außer vielleicht mal aus Versehen und dann haben sie andere Sorgen als zu knabbern:~
    Alle Pflanzen die näher am Käfig und Kletterbaum dran stehen, sind ungiftig.


    Aber jeder kennt seine Vögel selbst am besten;)
    Bei uns geht es auch gerade gar nicht anders, weil die Pflanzen nicht alle ins Schlafzimmer oder in die Küche passen und mehr Räume haben wir nicht.

    Was passiert denn jetzt mit dem Ficus, wenn er nirgends anders hinpasst?
     
  7. Zingara

    Zingara Habe mehr als EINEN Vogel

    Dabei seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73614...Baden-Württemberg
    Erstmal Dankeschön für die Antworten.
    Mit dem Ficus passiert erstmal nichts-er bleibt stehen.
    Heute sind sie schon seit 8.00 Uhr im Freiflug und noch hat sich keiner Dafür interessiert.Ich muß dazu sagen,wir haben sehr viel selbst gezogenes(Vogelgrassamen-gekeimtes Sittichfutter)und einige Zyperngras töpfchen stehen zum knabbern und essen.Viell.macht das die Pflanzen bei uns uninteressant?!:?
    Bisher sind sie auch nicht an unsere normalen (ungiftigen)Pflanzen gegangen,ab und zu mal drin gesessen,aber nicht angeknabbert.
    Jetzt schau ich mal zu,was die nächsten Tage passiert-es gibt ja auch noch unser Treppenhaus-mach ich eben den Nachbarn eine Freude damit:zwinker:
    Zum wegwerfen ist er auf jeden Fall zu schade und zu schön-würd ich nicht übers Herz bringen:nene:
    Grüße von Zingara
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Ficus Exotica
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ficus exotica pflanze

    ,
  2. FICUS Exotica

Die Seite wird geladen...

Ficus Exotica - Ähnliche Themen

  1. Exotica 2017

    Exotica 2017: Sehr geehrte Vogelfreunde, [ATTACH] Der "Ziergeflügel- und Exotenzüchter e.V. 1974" lädt wie in jedem Jahr zur "Exotica" ein. Diese findet am...
  2. Ficus Benjamini giftig?

    Ficus Benjamini giftig?: Hallo liebe forummitglieder, ich habe seit neustem 2 agaporniden wie manche schon mitbekommen haben und nun ist meine frage zum freiflug (klar...
  3. Echter Feigenbaum (Ficus carica) giftig für Vögel

    Echter Feigenbaum (Ficus carica) giftig für Vögel: Hallo ich habe einen Echter Feigenbaum (Ficus carica) in der Voliere welche ich mit Kardinälen und Kernknackern besetzten möchte. Ich weiß leider...
  4. Birkenfeige / Ficus Benjamini

    Birkenfeige / Ficus Benjamini: Ich habe doch drei Kanaries - einen älteren (ca. 10,5 Jahre) und zwei etwa knapp Zweijährige. Die Jüngeren dürfen bei mir auch viel frei...