Findus + Patti

Diskutiere Findus + Patti im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Ihr Lieben ! Findus hat Euch ja über die neuesten Ereignisse berichtet und er hat jetzt gar keine Zeit, denn es ist ja alles so...

  1. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Ihr Lieben !

    Findus hat Euch ja über die neuesten Ereignisse berichtet und er hat jetzt gar keine Zeit, denn es ist ja alles so aufregegend. :D

    Ich habe dann mal weiter am "Bildermachen" gebastelt. Das Ergenis ist zwar nicht toll, aber immerhin besser als gar nichts.

    Also: Findus stellt sich vor :0-
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    ... und dann noch Patti ...

    das war gestern als Steiff-Tier (still und unbeweglich) :s
     

    Anhänge:

  4. #3 Federmaus, 29. Mai 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Petra :0-

    Jetzt hab ich die Bilder von den Beiden doch glatt übersehen 8o :( .

    @Findus: Du bist aber ein stattlicher Mann 8)
    Wie gehts den heute mit dem "Ding" ? Schon Freundschaft geschlossen ?
     
  5. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Heidi,

    Frauchen war ja ein paar Tage verreist, aber die Frau, der ich auf den Kopf geflogen bin und die mich mit in die Wohnung genommen hat (Peppie sagt, dass das ihre Mutter wäre) hat nach uns geschaut.
    Peppie hatte ihr eigentlich aufgetragen uns nicht rauszulassen. Aber ich habe sie ganz lieb angeflötet - und siehe da: sie hat mich dann doch rausgelassen.
    Nun da Frauchen wieder da ist, wollte sie auch Patti rauslassen.
    Patti traut sich noch nicht, ist aber ganz interessiert. Und ich bin immer ganz hin- und hergerissen, wie ich mich nun verhalten soll.
    Aber ich flöte ihr schon mal zu und aus dem Türchen hat sie auch schon geschaut. Vielleicht braucht sie noch ein oder zwei Tage um etwas mutiger zu werden. Frauchen kann sie aber schon am Bauch kraulen.
    Ich denke wir brauchen alle noch ein paar Tage um uns ganz aneinander zu gewöhnen - aber auf jeden Fall bin ich tagsüber nicht mehr so alleine. Auch wenn ich morgens und abend immer noch gerne an Frauchen herumklettere. Und ich glaube Frauchen mag das auch gerne ! :p
     
  6. Lindi

    Lindi Guest

    hallo Findus :0-

    Toll hört sich das an :)

    Und zu Dritt könnt ihr doch auch tolle Sachen machen! Vielleicht kommt die Neue ja mal zu Dir, wenn Du bei Frauchen bist. Und so hübsch, wie Du bist, sollte sie Dir doch kaum widerstehen können ;)
     
  7. #6 Federmaus, 1. Juni 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Re: Hallo Heidi,

    Das habe ich mir schon gedacht, da kein Bericht von Findus und Patti kamen :D .

    Aber das hört sich doch gut an :p bin dann mal auf die weitere Entwicklung gespannt .
     
  8. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Heidi,

    heute morgen ist Patti schon mal am offenen Türchen gewesen und hat rausgeschaut. Bestimmt überrascht sie mich heute abend und kommt raus, so als wäre es nie anders gewesen. :?

    An den Kamilleblüten (extra im Hunsrück gesammelt) ist sie auch schon gewesen. In dieser Beziehung ist sie etwas mutiger und experimenierfreudiger als Findus.
    Findus probiert grüne und farblose Dinge, wenn ich sie ihm voresse. Honigmelone (helles Fruchtfleisch) ist also ok. Aber Melone mit orangem Fruchtfleisch schaut er nicht mal an; selbst wenn ich ganz genüsslich schmatze. Echt witzig !

    Die beiden sitzen inzwischen auf einer Stange (aber durch eine Leckerli-Stange getrennt). Ich hoffe, sie rücken bald noch ein bisschen näher zusammen. Zum Glück jagen sie sich aber nicht oder hacken sich. Da bin ich schon sehr froh. :0-
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Federmaus, 2. Juni 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Re: Hallo Heidi,

    Hallo Petra :0-

    Rotes futtern meine auch nicht könnte ja beißen 8o oder so :(.
    Am liebsten sind ihnen sachen aus der Natur :p .


    Meinst Du damit die Kräcker :?
    Bitte nicht mehr verfüttern ist viel Zucker und Backwaren drinn die dick machen. Hier das Rezept zum selberbacken.
     
  11. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Oh Heidi,

    ich lerne z. Zt. wirklich jeden Tag etwas Neues.
    Aber danke für den Tipp, werde natürlich so etwas künftig nicht mehr kaufen.
    In der letzten Zeit (seit Findus kam) herrscht bei mir ein ziemliches Tohuwabohu (z. B. jeden Tag etwas für ihn kaufen - denn man denkt ja nicht gleich an alles), neue Volie (da Käfig zu kein - vor allen Dingen für zwei), Wohnzimmerschrank verrücken, und vor allen Dingen: immer den Drang nach Hause zu wollen, denn man könnte ja etwas verpassen.
    Und mein Freund nimmt das alles ganz gelassen und ist auch ganz doll auf Findus und natürlich auch jetzt auf Patti. Er meinte zwar, wenn ihm das zu viel würde, könne er sich ja in seine eigenen 4 Wände zurückziehen; aber davon habe ich bis jetzt noch nichts bemerkt.
    Ist schon klasse, wie man durch "Feder-Zuwachs" etwas ganz neues an seinem Partner entdecken kann. :D :p 8o
     
Thema:

Findus + Patti