Firma ferplast und ihr wundervolles Angebot

Diskutiere Firma ferplast und ihr wundervolles Angebot im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe das jetzt mal in eine eigenes Thema reinkopiert, damit es mehr Leuten auffällt. Hoffe so auf lebhabftere Beteiligung: Wie wärs,...

  1. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo, ich habe das jetzt mal in eine eigenes Thema reinkopiert, damit es mehr Leuten auffällt. Hoffe so auf lebhabftere Beteiligung:

    Wie wärs, wenn wir mal eine Mail - Kampagne machen, um die Macher der Fa. Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] auf ihr tierschutzwidriges Zubehör aufmerksam zu machen? Hier das Angebot an runden Käfigen - gleich noch mit Haltungsbeispielen, die jeder artgerechten Haltung spotten:
    http://www.ferplast.com/de/page_2022.html

    besonders dieser Satz spricht Bände: " Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] kennt und respektiert die Anforderungen des Handels, weil wir dessen Bedürfnisse verstehen." genau, es geht nicht um die Bedürfnisse der Tiere und die Anforderungen an die Haltung...

    endlich gefunden - hier kann man seinen senf schreiben und abschicken: http://www.ferplast.com/de/page_5370.html
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hübsche Käfige......:k
    und so geräumig..........0l

    Na ich versuch ihnen mal ein paar Zeilen zu schreiben bei Gelegenheit. Kann man sich bei diesen Käfigen auf irgendein Gesetz zurückgreifen um denen etwas Druck zu machen?
     
  4. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Pirotess

    ich bin inzwischen beim TVT immerhin darauf gestoßen, dass es eine Liste von tierschutzwidrigem Zubehör gibt. Leider geht das Runterladen nicht. Vielleicht klappts bei dir?
    Ich schicke dir mal den Link:

    http://www.tierschutz-tvt.de/merkblaetter.html

    Du findest das dann unter Heimtierhaltung ca. in der Mitte der Liste.
    :0-
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    habe mal nachgeguckt, das mit den Rundkäfigen steht dort so:

    2. Rundkäfige
    Handelsübliche runde Käfige bieten zu wenig Bewegungsraum. Die Vögel können nur steil von unten nach oben und umgekehrt hüpfen, was ihrem normalen Bewegungsablauf zuwiderläuft, sich vorwiegend horizontal durch Fliegen oder zumindest von Ast zu Ast hüpfend fortzubewegen. Durch die erhebliche Einschränkung physiologischer Bewegungsabläufe sowie durch das Fehlen einer Rückzugsmöglichkeit werden den Tieren erhebliche, streßbedingte Leiden und u.U. Schäden durch ständige Fehlbelastung der Gelenke zugefügt. Sitzstangen können in einem Rundkäfig nicht sinnvoll angebracht werden. Verkotung der unteren Sitzstangen und des Futters sind die Folge. Darüber hinaus können durch die fehlende Möglichkeit, einen runden Käfig artgerecht zu strukturieren, Orientierungsprobleme und damit zusätzliche Streßzustände auftreten.
     
  6. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    hallo Karin

    das ist schonmal gut.
    Wie sieht es denn bei dir aus - kannst du dieses Merkblatt bei deinem PC runterladen? Ich fürchte bei meinem sind mal wieder irgendwelche Sicherheitsmaßnahmen verschärft (mein Sohn hat immer soviel Angst vor Dialern und so:~ )
     
  7. #6 Karin G., 14. November 2003
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2003
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    ja, Gunna, ich konnte es runterladen, man kann es sich dann auch ausdrucken (habe allerdings hier am Laptop keinen Drucker). Direkt auf dem PC speichern ging bei mir irgendwie nicht, habe dann durch "die Hintertür" dieses Teilstück in den Zwischenspeicher reinbekommen (frag mich bloss nicht, wie?) :D

    Welche Adobe-Version habt ihr denn auf dem PC? Vielleicht geht es bei euch deswegen nicht mit dem runterladen, kann man aber updaten. Dieses Problem hatte ich auch mal.

    Ach, bin ich blöd. Natürlich kann man sich das Merkblatt auch auf dem PC speichern, hat gerade geklappt. Habe es auch durch den Virenscanner laufen lassen, ist alles i.O. Soll ich es dir per Mail zustellen?
     
  8. #7 Gunna, 14. November 2003
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2003
    Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    ok

    dann probier ich mal meinen Akrobaten aus, ob der noch uptodate ist :D

    So, nun geht es doch, alles klar:0-
     
  9. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Danke für den Link! Habe mir das Formular gespeichert.
    Wirklich konstruktive Sachen werde ich erst wieder machen wenn ich einigermaßen fit bin.....:( .....*Nase am davonlaufen ist* *Körper denkt er sei ein Backofen* *schnüff* :k
     
  10. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Ohhh

    na, dann erstmal gute Besserung![​IMG] und werd bald wieder [​IMG] ganz gesund!
     
  11. Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wo wir schon mal dabei sind...

    achtet doch bitte mal drauf, ob's in Euren Zoohandlungen auch "Hamsterleinen" gibt.
    Hab bisher nur eine Zoohandlung davon überzeugen können, daß die Dinger Tierquälerei
    sind und nicht in's Sortiment gehören...
     
  12. 16557

    16557 Guest

    Hallo

    Ich habe Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] schon zweimal angeschrieben. Das erste Mal vor langer Zeit und dann wieder vor ein paar Wochen. Da ich keine email- Adresse gefunden habe , habe ich die Beschwerde auf ein Formular für Händler, die etwas fragen möchten, geschrieben. Es kam nie eine Reaktion zurück.

    Grüße Elke:D
     
  13. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hi!

    Ich habe den Link von Gunna verwendet und ohne Motzerei geschrieben was mein Problem ist.
    Keine Reaktion :(
     
  14. Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich finde es nicht verwunderlich, daß diese Firma nicht auf Eure Mails reagiert-warum sollte sie auch?
    Um solche Leute angreifbarzu machen muß man sie beim "Geldsäckl" packen :)
    Und das läuft am besten über die Zooohandlungen, die Produkte dieser Firma anbieten. Wenn man
    dort Stammkunde ist ruhig mal der "Enttäuschung" über dieses Angebot Ausdruck geben-oder andeuten,
    daß es schließlich auch noch andere Zooläden gibt, in denen man einkaufen könnte...
     
  15. #14 Drakulinchen, 26. November 2003
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    klar...

    kann ich Spatz nur zustimmen.
    Warum sollten sie sih die Mühe machen und zurückschreiben ?
    Die wissen doch selsbt ganz genau, daß das gequirlte Sch... ist, was die da anbieten - aber sie machens trotzdem weils Kohle bringt. Von Tierliebe keine Spur... Bei denen sollte aus Prinzip KEINER was kaufen !!! Sorry, aber der Spruch "ich wasche meine Hände in Unschuld" der ist sowas von uralt... DIE WISSEN GENAU, was sie tun... Nur Kohle zählt - was mit dem Tier ist ist sch... egal...

    Da helfen keine Briefe/Emails an die Leute - da hilft nur Aufklärung bei den KÄUFERN !!


    Drakulinchen - die wütend ist, daß sowas verkauft werden darf...
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 monsterfront, 10. Dezember 2003
    monsterfront

    monsterfront Guest

    Hallo Spatz,

    na ja, Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] hat es wohl nicht nötig. Die habe ich vor längerer Zeit mal angeschrieben, weil ich einen Händler in der Umgebung suchte, der die von Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] herausgegebenen Hunderucksäcke vertreibt. Ich wollte mir so ein Ding nämlich erst mal ansehen, bevor ich was bestelle.

    Reaktion: Nullkommanull 8(

    Ist für mich ein Grund, Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] so gut es geht zu vermeiden.
     
  18. Fritt

    Fritt Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich denke, dass die Firma doch nur nach der Nachfrage produziert,
    sprich, was die Leute wollen.
    Wenn die ein Produkt haben, das nicht angenommen wird,
    dann machen sie doch nur Verlust und setzen es ab.
    Man muss die Sache an der Wurzel packen und das sind die Konsumenten.
    Zum Beispiel der, der immer bei Ebay die super
    Auktionen hat " Runder Käfig, ich bin doch kein Kreisel".
    Aufklärung ist wichtig!!!
    Für Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] sind wir doch nur die verrückten
    Tierliebhaber (ist nicht meine Meinung :) ).
     
Thema:

Firma ferplast und ihr wundervolles Angebot