Flatterpanik - Wellis haben heute morgen verrückt gespielt

Diskutiere Flatterpanik - Wellis haben heute morgen verrückt gespielt im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Wellifreunde, als ich heute morgen ins Zimmer kam und das Licht einschaltete, flatterten plötzlich die beiden Wellis wie verrückt im...

  1. #1 Rainer Gutberlet, 25. Februar 2003
    Rainer Gutberlet

    Rainer Gutberlet Mitglied

    Dabei seit:
    17. März 2001
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36329 Romrod (Hessen)
    Hallo Wellifreunde,

    als ich heute morgen ins Zimmer kam und das Licht einschaltete, flatterten plötzlich die beiden Wellis wie verrückt im Käfig herum, was sie sonst nie getan haben. Der eine hat dabei 7 lange Federn verloren und ist derzeit nicht flugfähig. Auch ließ er sich heut abend ganz widerstandslos in die Hand nehmen, was er sonst nicht so ohne weiteres tut.
    Was meint Ihr, kann das für Ursachen haben? Sind die einfach nur durch das plötzliche Lichteinschalten erschreckt worden?


    Grüße
    Rainer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Rainer,

    vielleicht haben sie sich einfach nur erschreckt ... hast Du sie angesprochen, bevor Du das Licht angemacht hast?
    Wenn nicht, hat sie das Licht vielleicht geblendet und sie haben nicht gesehen, wer das Zimmer betritt.

    Meine beiden sind letztens nachts im dunkeln herumgeflattert ... anscheinend schlecht geträumt oder ein Geräusch vor dem Fenster. Ich hab' seitdem immer nachts ein Babynachtlicht brennen.
     
  4. JaRo

    JaRo Guest

    Hallo Rainer!

    Ich denke auch ,die waren einfach erschrocken.
    Ich kenne das auch.

    Wenn mein kleiner Sohn nachts nicht schlafen kann,tapst er durch die Wohnung und wenn er zu uns ins Schlafzimmer will,muß er durchs Wohnzimmer und macht dann auch immer Licht.Schrecklich!!

    Da ist es auch schon ein paar mal vorgekommen,daß die Wellis wir verrückt herumgeflattert sind. Sie "klebten" dann am Volierengitter,jeder in einer anderen Ecke. Und sobald einer sich bewegt,geht das Geflatter wieder los.
    Und bis 14 sich beruhigt haben,dauert schon eine ganze Weile.
    Ich habe dann immer Angst das sie sich mal ernstlich weh tun.


    :0-
     
  5. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    das mit dem Licht ist ein gutrer Tipp, ich habe in meiner Voliere so eine Art Bewegungsmelder drin, wenn sich was bewegt geht so ein ganz kl. Licht an, aber es reicht für dei Vögel....Und es brennt dannnicht die ganze nacht....

    Liora
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Flatterpanik - Wellis haben heute morgen verrückt gespielt