Flavissimus

Diskutiere Flavissimus im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ich versuche ja unter anderem auch die Unterart Flavissimus der Blauflügel Sperlinge zu züchten was nicht sehr leicht ist. Die Vögel sind...

  1. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Ich versuche ja unter anderem auch die Unterart Flavissimus der Blauflügel Sperlinge zu züchten was nicht sehr leicht ist. Die Vögel sind zwar sehr schön, aber von Natur aus sehr nervös und hektisch. Eines meiner Paare hat ja letztes Jahr dreimal Eier gehabt, aber selber nichts aufgezogen. Warum kann ich bis jetzt nicht nachvollziehen. Ich habe davon drei Jungtiere durch Ammenaufzucht gross bekommen. Diese Jahr habe ich die Vögel in eine kleine Zuchtbox mit einem kleineren Nistkasten gesetzt, damit sie mehr Ruhe haben. Bis letzte Woche tat sich gar nichts. Sie sind noch nicht mal in den Nistkasten geggangen. Am Montag habe ich die beiden dann wieder in Ihre alte Zuchtbox gesetzt und nach 5 Minuten waren sie im Kasten. Vielleicht klappt es ja diesmal, weil ich zur Zeit keine Blaugenick zur Brut ansetze. Ein Junges Paar flavissimus hat gerade zum ersten Mal gelegt. Ich hoffe das da ein paar Jungtiere gross werden, der Bestand in Deutschland ist doch sehr gering.

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hallo hans,

    dann drücke ich dir mal die daumen, dass es klappt! was hattest du denn als ammen eingesetzt, waren es blaugenick?
    das problem mit "etwas hektischeren" vögeln kenne ich auch aus anderen bereichen. meist ist es so, dass erstmal der durchbruch geschafft werden muss und es dann relativ einfach weiterläuft. einige benötigen anscheinend tatsächlich den wechsel von einer boxenart in die andere, um für sich zu sagen, dass die erstmöglichkeit doch nicht so schlecht war, denn nach dem zurücksetzen in die erstbox fangen sie plötzlich an, ganz nach dem motto: endlich wieder zu hause!

    ist natürlich nur eine vermutung, auf jeden fall "dauemdrück"!

    gruß
    uwe
     
  4. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Als Ammen habe ich Blaugenick genommen, da ich aber nicht so viele Paare habe ist es immer ein Glücksfall das zur selben Zeit welche brüten. Ich habe ein Paar in gelbpastel die haben mir schon mehrmals ohne Probleme fremde Junge aufgezogen. Einmal sogar 3 junge Tarantas. Eigenen Nachwuchs haben sie noch nie zustande gebracht weil die Eier immer unbefruchtet sind. Die flavissimus sind immer alle hektisch, keine Ahnung woran das liegt. Bis zum Eier legen bin ich scho öfters gekommen, aber eigene Aufzucht noch nicht. Ein anderer Züchter von flavissimus legt die Eier immer direkt um, damit sie nicht beschädigt werden. Allerdings hat er auch ca. 30 Paare Blaugenick, da passt das schon eher.

    Gruss
     
  5. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hallo hans,

    ich würde mich freuen, wenn du mal von den vögeln ein bild einstellen könntest, bitte!!! gerade blauflügel sieht man ja nicht alle tage und die unterart ja noch seltener.
    im regelfall sieht man ja leider nur "mischmasch" und die unterschiede zur nominantform sind ja gerade interessant!
    bei den meisten vögeln sind gerade die charakteristischen gelbanteile ja fast nicht zu erkennen und wirklich reinrassige tiere sind als bild nicht alltäglich.

    du bist ja lang genug im "geschäft" und deshalb wirst du ja auch weiterhin die geduld aufbringen, dass sich bei deinen noch was tut.
    bei meinen augenring oder blaugenick habe ich natürlich auch schon das eine oder andere mal ammen eingesetzt, zumal ich ja mehr oder minder alle relativ zeitnah zur brut ansetze. so habe ich natürlich auch die gelegenheit, junge irgendwo unterzuschieben, falls mal was schiefgeht.
    weiterhin viel erfolg und wenn machbar, mindestens ein schönes bild vom hahn!

    gruß
    uwe
     
  6. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Das stimmt wohl, es gibt nicht mehr sehr viele Vögel davon. Leider hat der zuverlässigste Züchter von flavissimus, dem wir unseren derzeitigen Bestand zu verdanken haben über Nacht komplett mit der Zucht aufgehört. Ich werde in den nächsten Tagen mal ein Bild einstellen.

    Gruss
     
  7. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Hier mal zwei Bilder von den Flavissimus. Leider habe ich nicht sehr viele Bilder von Ihnen.

    Gruss
     

    Anhänge:

  8. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hallo hans,

    danke für die bilder!
    genau erkennbar sind hier ja die unterschiede zur nominantform und gerade beim hahn ist der tolle gelbanteil schön sichtbar.
    sind wirklich schöne tiere.
    auf jeden fall weiterhin "daumendrück"!!

    gruß
    uwe
     
  9. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Für mich sind es die schönsten Sperlinge neben den Gelbmasken. Was nur wirklich störend ist, das ist diese Hektik bei diesen Vögeln. Das junge Paar was zur Zeit brütet ist etwas ruhiger, zumindest der Hahn. ( Der ist bei mir geboren ) Vielleicht wenn ich mal 2 Generationen weiter bin mit meinen Vögeln, das es besser wird. Ich beschäftige mich, im gegensatz zu anderen Züchtern, viel mit meinen Vögeln.

    Gruss
     
  10. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hallo hans,

    ich gebe dir recht, gerade durch die farblichen akzente gehören sie zu den schönsten sperlingen.
    wie du ja auch schreibst, leider durch etwas anderes verhalten aber auch nicht für jedermann geeignet und dazu kommt dann noch die seltenheit und damit die schwierigkeit, vernünftige vögel zu bekommen, da ja leider nicht sehr viele auf rassereinheit achten.
    für mich wäre es im moment nichts, da ich ja als "hektische" vögel noch so einige kleinere halte (goldsperlinge, prachtfinken, finken) und ich damit beide seiten kenne. mit dem schwerpunkt blaugenick und einigen augenring bin ich mehr als ausgelastet. leider ist es ja so, dass man nie alles haben kann und ich muß mich immer ausbremsen lassen muß, damit es im vernünftigen rahmen bleibt, denn ich wäre maßlos, aber dafür hat man ja seine bessere hälfte, lach!

    ich werde ab morgen erstmal eine woche abwesend sein und wünsche dir weiterhin viel spass

    gruß
    uwe
     
  11. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Na dann viel Spass in der Woche, egal was Du machst.

    Gruss

    Hans
     
  12. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hallo hans,

    den spass werde ich nicht zu kurz kommen lassen!! ich bin beruflich in barcelona und hatte mir gedacht, dass es nicht schaden kann, wenn man etwas früher hinfliegt und etwas später wieder nach hause kommt, meine frau begleitet mich, zumindest in meiner freizeit.
    eine woche ist dann zwar knapp für die erholung aber auch ausreichend, zumal wir barcelona kennen

    gruß
    uwe

    (wie kommt es eigentlich, dass wir beide uns hier allein unterhalten???)
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Sonnensternchen, 2. September 2005
    Sonnensternchen

    Sonnensternchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    *lächel*

    Aber alle anderen lesen mit! **grins**.....wirklich niedliche Vögel......

    :D

    Gruß Sonja

    Schönen Urlaub noch....
     
  15. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    und ich dachte schon (und dann fangen die probleme ja bekanntlich an), nur noch wir sind hier, lach!!!

    gruß
    uwe
     
Thema:

Flavissimus

Die Seite wird geladen...

Flavissimus - Ähnliche Themen

  1. flavissimus

    flavissimus: Hallo Habe am Wochenende noch ein junges Paar (14 Monate alt ) flavissimus aus der Schweiz bekommen. Wie wir auf unserer Tagung am Wochenende...
  2. flavissimus

    flavissimus: Hallo Habe gestern eines meiner beiden Flavissimus Paare erwischt wie sie außerhalb des Nistkastens waren. Und siehe da sie haben 4 befruchtete...
  3. Flavissimus

    Flavissimus: Hallo Nach einigen Jahren ohne Flavissimus ist es am wochenende soweit. Ich bekomme 2 Paare dieser wunderschönen sperlingspapageien-Unterart...
  4. Blauflügel-Flavissimus

    Blauflügel-Flavissimus: Hallo Ich bin ja jetzt bald in Urlaub, habe aber noch eine Information bekommen. Es sind Blauflügel der Unterart Flavissimus abzugeben. Wie...