Fliegel nach unten...???

Diskutiere Fliegel nach unten...??? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Zusammen! nun habe ich meine kleine Raker aus der Pension (3 wochen urlaub) nach Hause geholt. Freudige Nachricht , die Kraueln sich! Supi!...

  1. sveti

    sveti Guest

    Hallo Zusammen!
    nun habe ich meine kleine Raker aus der Pension (3 wochen urlaub) nach Hause geholt. Freudige Nachricht , die Kraueln sich! Supi!
    Nun ist mir was aufgefalen. Bella (Weibchen) hält ihre Fliegen leicht nach unten, so grad.... Das wahr früher nicht so... Was soll das? Wer kenn sich aus! Fliegen kann Sie....
    Svetlana
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antje

    Antje Guest

    Hallo Svetlana,

    wie verhält sie sich denn sonst so? WEnn sie ihre Flügel hängenläßt und auch die Schwanzfedern (sie hat dann so eine "Beule" am Hinterteil) ist das ein Zeichen von Unwohlsein.

    Beobachte sie mal in den nächsten Tagen genauer. Wenn es nicht "besser" wird, melde Dich nochmal. Wie ist denn ihr Kot? Normal? Läßt sie beide Flügel hängen oder hast Du das GEfühl, sie hat sich evtl. an einem verletzt?
     
  4. Monia

    Monia Guest

    hallo svetlana
    Flügel hängen lassen ist meist ein ernstzunehmendes Zeichen. Frisst sie? Bei Weibchen kann es auch Legenot sein. Ich empfehle dir, einen TA zu fragen.
     
  5. sveti

    sveti Guest

    oh es klingt sehr ernst...

    Vielen Dank!
    Antje wie immer sofort an der Stelle :) ! Nochmals vielen Dank!
    Also es ist so. Am Montag haben wir die abgeholt. Das ist mir sofort angefallen, das mit Flügeln (nur bei Bella) . Die beide sind noch etwas durcheinander, der kot ist leicht flüssig, fressen tun die beide, aber nicht mit so großen Apettit wie früher, fliegen auch! Aber ich dachte das ist wegen den Umzugstress. Habe heute noch während Mittagspause nachgeschaut, die Flügel hängen jetzt nicht mehr so wie am Montag, #Bella pulstert sich auf, aber das hatte die immer schon gemacht...
    Bevor wir in Urlaub gefahren sind, hatte Sie Mauser. Jetzt hat die an obersten Tall der Flügel, da wo die knieken, neue Hilsen, da kommen wohl neu .... Wie kann ich die untersuchen, auf was muss ich achten....???
    Liegenot, aber die sind erst 6 Monate alt... Was soll ich dann unternehmen?
     
  6. Caro

    Caro Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Hallo Sveti!

    Wenn du auf der sicheren Seite sein willst gehst du mit Bella am besten zum TA. Vorausgesetzt du hast einen vogelkundigen!

    Mensch, das hat bei uns echt eine Weile gedauert, bis wir den Richtigen hatten!

    Ich hoffe, dass du schon einen gefunden hast.

    Ich weiss wie schlimm das ist, wenn man merkt, dass nicht alles so wie sonst ist und man so hilflos daneben steht!
    Vielleicht ist es harmlos, oder aber auch nicht!

    Ich drücke euch die Daumen, dass alles gut wird!
     
  7. Antje

    Antje Guest

    ALso Legenot kann ich mir in dem Alter nicht vorstellen. Sooo häufig tritt das eh nicht auf.

    Du mußt das jetzt selber ein bißchen beurteilen, was Du machen willst.

    ICH persönlich würde mit meinen Vögeln sofort zum Tierarzt gehen, wenn ich merke, daß etwas nicht mit ihnen stimmt.

    Im Notfall auch zu einem vogelunkundigen wenn Du auf die Schnelle keinen anderen findest. Sooo unwissend sind die ja nun auch nicht.

    Unter www.vogeldoktor.de kannst Du nach Tierärzten suchen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. sveti

    sveti Guest

    Vielen Dank für Eure Unterstützung!

    Das ganze hat mich nicht in Ruhe gelassen. Ich habe Bella und Josche genau beobachtet. Ab Mittwoch an kann ich das "untenhängen" nicht sehen....Ich denke das wahr doch Unwohlsein nach dem Ort´s wechsel. Gott sei Dank das es heute schon Freitag ist. Ich gehe am Wochenende nicht aus dem Haus, das kann ich 100 % sein, das es alles Ok ist. Falls nicht dann habe ich mit Eure Hilfe 2 VogelArtze ausfindig gemacht. T´fu, t´fu das es alles gut ist.... Weil Bella und Joschi fressen, fliegen, spielen und die Flügel sind dort wo die seien sollte, vor allem das wahr nicht so "extrem" nach unten. Die kriegt am Flügel ganz viel neue Feder. Das bin ich die immer sofort in Panik gerät. Aber es ist nicht vergessen.... Ich werde villeicht die nach dem die sich wieder angewohnt haben, beim einem TA doch zur Untersuchung bringen, damit ich sicher bin das die in diesem Pension keine Krankheit geholt haben....Ich will die jetzt nicht wieder stressen.
    Und Euch allen noch mal Danke!
     
  10. Antje

    Antje Guest

    Hallo Svetlana,

    kein Problem, das haben wir doch gern gemacht.

    So eine Tierpension ist natürlich immer ein gewisses Risiko wegen der Ansteckung.

    Wenn Du denkst, daß es dem Vogel wieder schlechter geht, dann bitte gleich mit ihm zum Tierarzt. Vögel können eine Krankheit nämlich ziemlich lange verheimlichen, weißt Du.
     
Thema:

Fliegel nach unten...???

Die Seite wird geladen...

Fliegel nach unten...??? - Ähnliche Themen

  1. Raubvogel im Flug von unten - welche Art?

    Raubvogel im Flug von unten - welche Art?: Hallo zusammen, ich kenne mich überhaupt nicht aus, daher frage ich hier nach. Welcher Raubvogel ist hier zu sehen? [ATTACH] (Fotografiert vor...
  2. Welche Papageienart fällt euch auf die Beschreibung unten ein? Antworten bitte :)

    Welche Papageienart fällt euch auf die Beschreibung unten ein? Antworten bitte :): :)Hallo, ich bin neu hier und habe eine allgemeine Frage zum Thema Vögel, bei denen ich mich noch nicht ganz so gut auskenne. was sich hoffentlich...
  3. Wellensittich Hahn hat ein Loch im unteren Schnabel was soll ich tun???

    Wellensittich Hahn hat ein Loch im unteren Schnabel was soll ich tun???: Hallo ich bin hier ziemlich neu und wollte einfach mal was fragen mein junger wellensittich Hahn hat im unteren Schnabel ein leichtes mir ist das...
  4. Hahn sitzt unten auf dem Sand

    Hahn sitzt unten auf dem Sand: Hallo Seit einer Weile setzt sich mein Hahn immer auf den Sand Es sieht aus als ob er brütet. Kürzlich saß er wieder da da ist die Henne zu...
  5. Was ist das für eine Rasse? Taube hält den Kopf extrem seltsam nach unten

    Was ist das für eine Rasse? Taube hält den Kopf extrem seltsam nach unten: Hallo, ein paar Leute aus dem Ort haben eine Taube am Strassenrand gefunden und wußten nicht wohin damit. Nun habe ich das "Teil" hier sitzen....