Fliegen lernen?

Diskutiere Fliegen lernen? im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Halo, Sorry die Übung für Hector versteh ich nicht so richtig. Wie hast du den Korb den fetgehalten das er ihn hochziehn musste?

  1. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Halo,

    Sorry die Übung für Hector versteh ich nicht so richtig. Wie hast du den Korb den fetgehalten das er ihn hochziehn musste?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Äh wie is das eigentlich wenn wir die Langzeitaufgabe beginnen, ist es besser zwischendurch noch was anderes zu lernen, Z.B Kommandos? Kann mir vorstellen das es sonst langweilig wird für Krümel. Und dann ab und zu mal wieder was andres machen ....:?
     
  4. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Ähem....wie ich schrieb - an einer Schnur ;)

    Ich würde, wenn sie soweit sind immer mehrere Sachen üben. Damit sie Altes nicht vergessen und damit sie was Leichtes mit tollem Erfolgsquotient am Anfang und Ende der Trainingsstunde haben.

    LG,

    Ann.
     
  5. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Juhuuuu

    Heute haben wir wieder einen kleinen Durchbruch geschafft.
    Wir lernen gerade Stöckchensteigen und er hat es heute gemacht und ist sitzengeblieben. *stolzsei* Er ist sogar raufggenagen ohne den TS zum leiten.
    Und Krümel hat es auch geschafft auf den Stock zu fliegen, habe nämlich den Stock weiter weggenommen. Dazu brauchte er den TS, aber dann hat er es gemacht und ein RIIIIIIIESEN JACKPOT
    *vor freude in die Luft spring* Und wenn wir soweiter machen können wir nächste Woche mit etwas anderem beginnen....
     
  6. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Toll!!!!

    Was hast Du doch für einen klugen Schüler!

    Und was hat Krümel doch eine geschickte Lehrerin ;).

    LG,

    Ann.
     
  7. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Morgen

    Nochmals eine Frage. Habe eben mit Krümel geclickert und leider ist er dabei zweimal abgestürzt beim Landen. Wie kann ich ihm helfen das landen zu lernen ohne das er bald keine Lust mehr hat zu fleigen?
     
  8. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Nimm einen ganz niedrigen Standpunkt ein. z.B. kannst Du ihn auf einen niedrigen Couchtisch setzen und Du setzt Dich auf den Boden. Vielleicht legst Du sogar eine dicke gepolsterte Decke unter.

    So kann er nur 30cm auf einen gepolsterten Untergrund fallen.

    LG,

    Ann.
     
  9. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Danke werd ich versuchen
     
  10. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Äh um nochmal auf meine 'langzeitaufgabe' zu sprechen zu komnmen, ich hab hier mal ein Bild von dem Zubehör....
     
  11. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    shit falscher buton :D
    So hier nun aber das Bild:
    Also zum Schluss (nach langer Zeit) soll er es schaffen die Kugel einmal darum zu führen... Meint ihr das ist sinnvoll oder ist die Übung gleich zum wegschmeißen?
    Mir gehts bei dieser Übung eigentlich darum das er sich mal andere Gedanken macht als nur immer sein Futter, und das er mal 'nachdenkt', darum eine Langzeitaufgage. Zwischendurch wird natürlich immer etwas leichtes geübt... aber so im ganzes was sagt ihr zu dieser Übung ja oder nein?
     
  12. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    @ Ann
    wasmich mal interessieren würde, übst du mit deinen Geiern wirklich TA Situationen? Wenn ja erklär mir mal bitte wie du das machst, habe nämlich keine Vostellung davon wie ich das angehen soll....
     
  13. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi!

    Warum nicht. Ziel ist ja, wie Dus chon sagtest, ihn zu beschäftigen und ihm beizubringen sich mit Spielzeug zu beschäftigen. Beides dürfte damit erzielbar sein.

    Zumindest hat es den Vorteil, dass Dein Grauer die Kugel nicht schmeissen kann, was das Apportieren Beibringen immer sehr erschwert. Es sind keine natürlichen "Apportiervögel".


    Grad noch mal kurz nachgedacht:

    Ich hatte Dich vorher aber so verstanden, dass er eh ein furchtbar schlechter Fresser ist und Du ihm immer Brei geben musst, da er was anderes kaum frisst.

    ich glaube ich würde ihm zuerst beibringen in Äpfel, Brokoli usw zu beissen. Diese also quasi zu Spielzeug umzufunktionieren. Das kann sehr gut wirken. Übers damit spielen und zerbröseln, kommen sie dazu die Dinge schlussendlich zu fressen.

    LG,

    Ann.
     
  14. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    hm... nicht schlecht werd ich probieren villeicht hilfts...
    Hab auch das mit dem Futtermischen ausprobiert. Klappt wunderbar. Hat Zuchini und Peperoni mitgefressen.... ein paar Vitamine mehr...
     
  15. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hoppla, da haben wir uns gerade überschnitten.

    Nun TA Situationen, die ich mit meinen schon eingeübt habe. Mit unterschiedlcihen Vögeln natürlcih nur das was für sie relevant ist:

    - in die Transportbox gehen

    - sich in ein Handtuch einwickeln lassen

    - sich auf den Rücken legen lassen

    - Flügel heben und sich die Flügel ausziehen lassen

    - Medizin aus Löffel, Spritze und Pipette geben lassen (man übt natürlcih niht mit medi sondern mit andern Köstlichkeiten)

    - sich den drei-Finger-Griff gefallen lassen

    - Krallen und Schnabel schleifen lassen

    - sich am ganzen Körper anfassen und festhalten lassen


    Das ist was mir so auf Anhieb einfällt. Ich hatte vor kurzem hier einen Bericht geschrieben, als Hector sich verletzt hatte, dort wird ganz gut illustriert, wie praktisch so etwas besonders in Notfallsituationen ist.


    LG,

    Ann.
     
  16. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Ja geanu darum meinte ich! Das letzte mal beim TA war grauenvoll. Da wollte er selbst nicht zumir kommen und wenn er sich sowas gefllen lässt hat auch er weniger Streß....
     
  17. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Super, das mit dem Futter! Schreibst Du das bitte auch ins Grauenforum für die ganzen Nichtgläubigen ;).

    LG,

    Ann.
     
  18. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    erledigt :D
     
  19. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hab ich gesehn. Vielen Dank ;) :)

    Und jetzt gehe ich Geier streicheln....

    Gute Nacht,

    Ann.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Huhu

    Also heute haben wir zwei Sitzungen gemacht....:D
    Erstmal Verhalten lernen (klappte da auch... aber jetzt...naja), dann haben wir den zweiten part Nachmittags gemacht um zum normalen Training zurückzukommen. Krümel ist einwandfrei auf Stöckchen gestiegen (ohne TS) und auch wieder runter...*freu*
    Und dann haben wir ganz kurz die Langzeitaufgabe gemacht, und es funzte wunderbar. Er kniff kurz in die Kugel und c/t und Jackpot. Ich glaube er hat da reingezwict weil sein TS auch rot war und die Kugel auch *gg* Aber ist ja auch egal er machte es, brauchte vorher auch garnicht c/t als er es angeguckt hat, denn er ist gleich hin und hat reingezwickt....*gg* :D
     
  22. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Klasse!

    Was Du in Bezug auf die Langzeitaufgabe beschreibst ist ein ganz häufiges Verhalten mit Tieren, die mit Clickertraining lernen - sie werden viel versuchsfreudiger.

    Egal was Du ihnen hinlegst, oder auch wenn Du ihnen gar nichts gibst, sondern sie nur beobachtest - werden sie alles mögliche ausprobieren, um Dich dazu zu kriegen zu clicken.

    LG,

    Ann.
     
Thema:

Fliegen lernen?

Die Seite wird geladen...

Fliegen lernen? - Ähnliche Themen

  1. Aggressive Gänse

    Aggressive Gänse: Hallo :) ich habe seit 5 Monaten ein Gänse Pärchen. Ich habe schon Hühner, aber mit Gänsen bis jetzt keine Erfahrungen gehabt. Man hat mir die...
  2. Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?

    Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?: Hallo, Seit meinem letzten Beitrag ist einiges passiert, unter anderem habe ich jetzt (eigentlich ungeplanten) Nachwuchs von meinen...
  3. Kleinen Spatz gefunden, der fliegen, aber nicht stehen kann

    Kleinen Spatz gefunden, der fliegen, aber nicht stehen kann: Hallo, ich habe einen kleinen Spatz gefunden (also ein Jungtier), der scheinbar gegen eine Scheibe geflogen ist. Er kann nicht stehen, nicht...
  4. Welli fliegt nicht

    Welli fliegt nicht: Hallo. Es geht um meine Hugoliese :( Seitdem wir unsere 2 wellis haben ist uns aufgefallen, dass Hugoliese im Gegensatz zu Tweety viel weniger...
  5. 26215 Wiefelstede: Ringeltaube sucht Gesellschaft

    26215 Wiefelstede: Ringeltaube sucht Gesellschaft: Hallo alle zusammen, ich bräuchte einmal Hilfe und hoffe hier mehr Erfolg zu haben. Ich habe seit Mai eine wilde Ringeltaube bei mir wohnen. Im...